Projektmanagement 2.0

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Projektmanagement 2.0 by Mind Map: Projektmanagement 2.0

1. Aufgaben in Projektphasen

1.1. Analyse

1.1.1. Daten-Erhebungen

1.1.2. Interviews, Umfragen

1.2. Planung

1.2.1. Konzept-Erstellung/-Abstimmung

1.2.2. Termin-/Meilenstein-Planungen

1.3. Umsetzung

1.3.1. Lenkungsausschussarbeit

1.3.2. Projektmarketing

1.3.2.1. Wissenschatzler » Suchergebnisse » Marketing

1.3.3. Wissenstransfer

1.3.3.1. zeitlich/örtlich unbegrenzt

1.3.3.1.1. Wissenschatzler » Wissenserwerb

1.3.3.2. ohne soziale Exklusion

1.3.3.2.1. Bewertung aufgrund Äußerlichkeiten nehmen ab

1.3.3.2.2. durch freie Zeiteinteilung zugänglicher für unterschiedliche Mitarbeitergruppen

1.3.3.3. mit-/voneinander

1.3.3.3.1. kein Wissensgefälle

1.3.3.3.2. Erfahrungsaustausch

1.3.3.3.3. Motivation von der Gruppe

1.3.3.4. individuell

1.3.3.4.1. Lernziele

1.3.3.4.2. Lernmethoden

1.3.3.4.3. Lernzeiten

1.4. Controlling

1.4.1. Statistiken

1.4.2. Projekterfolge

1.5. Dokumentation

1.5.1. Reporting

1.5.2. Projektverlaufs-/abschlussbericht

1.5.3. Dokumenten-/Medienmanagement

1.5.4. Anwendungsbeschreibung, Leitfaden, usw.

2. Schlagworte zum Thema

2.1. Information

2.1.1. Informationsflut

2.1.1.1. filtern

2.1.1.1.1. technologisch

2.1.1.1.2. durch profilierte "Netzwerker"

2.1.2. organisieren

2.1.2.1. finden

2.1.2.2. bewerten

2.1.2.3. sammeln

2.1.2.4. kopieren

2.1.2.5. verändern

2.1.2.6. remixen

2.1.2.7. klassifizieren

2.1.2.8. kommentieren

2.1.2.9. weiterempfehlen

2.1.2.10. (re-)publizieren

2.2. Web 2.0

2.2.1. Funktionsprinzipien

2.2.1.1. Informationen teilen

2.2.1.1.1. SharEconomy

2.2.1.2. spielerisch vorgehen

2.2.1.3. Netzwerkeffekte durch große Datenmengen

2.2.1.4. Emergenz: : Strukturen wachsen "von unten"

2.2.1.5. jeder ist Sender & Empfänger

2.2.1.5.1. Web 2.0 im Unternehmen | XING

2.2.1.5.2. Wissenschatzler » Enterprise 2.0

2.2.1.6. kein Hierarchie-Gefälle zwischen Sender & Empfänger

2.2.1.6.1. Gruppen | web 2.0 | Mister Wong

2.2.1.6.2. Wissenschatzler» Blogarchiv » Web 2.0 als Führungskräfte-Herausforderung

2.2.2. Wissenschatzler: Artikel-Sammlung » Web 2.0

2.2.3. Warum das Web 2.0 Unternehmen einen ganz neuen Umgang mit Kunden ermöglicht [Deutsche Bank | mp3-Download]

2.3. Social Software

2.3.1. Vernetzung

2.3.1.1. persönlich

2.3.1.2. technologisch

2.3.1.2.1. E-mail

2.3.1.2.2. Instant Messenger

2.3.1.2.3. MicroBlogging

2.3.1.2.4. Blogs

2.3.1.2.5. Foren

2.3.1.2.6. Wikis

2.3.2. Funktionen und Nutzen

2.3.2.1. Kontakte

2.3.2.1.1. knüpfen

2.3.2.1.2. abbilden

2.3.2.1.3. erhalten

2.3.2.2. kreieren - mit/für andere

2.3.2.3. kommunizieren (Gespräche führen)

2.3.2.4. auf dem Laufenden bleiben

2.3.2.5. kooperieren (z.B. kontinuierlich im Team)

2.3.2.6. kollaborieren (lose gekoppelt)

2.3.2.7. Selbstdarstellung und -marketing

2.3.2.7.1. Guido Neumann - Managementberater / Wissensmanager - Beratung/Consulting | XING

2.3.2.8. Know-how-Träger finden und einbeziehen

2.3.2.8.1. branchenspezifisch

2.3.2.8.2. aufgabenspezifisch

2.3.3. Plattformen

2.3.3.1. XING

2.3.3.2. LinkedIn

2.3.3.3. Twitter

2.3.3.4. Mindmeister | Mindmapping

2.3.3.5. Doodle | Terminverwaltung

2.3.3.6. Google Calendar | Kalender-/Terminverwaltung

2.3.3.7. Slideshare | Präsentationen

2.3.3.8. Remember the Milk | Aufgabenverwaltung

2.3.3.9. Diigo | Social Bookmarking

2.3.3.10. Facebook

2.3.3.11. mixxt

2.3.3.12. Projektmanagement-Software