Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Wehrdiesnt by Mind Map: Wehrdiesnt

1. Laut Spiegel von August von 2007. Der Soldatenverband vereinbart , dass die Armee freiwillig sein muss. Laut einer Umfrage, es waren 73% der deutschen Soldaten fur die Neuordenung bei der Bundeswehr

2. Viele junge Männer wollten gar nicht in den Wehrdienst gehen und haben oft Krankheiten und Verletzungen vorgetäucht, um Zivildienst zu machen zu können.

3. In Deutschland wenn junge Männer mit der Schule fertig waren , müssten sie ihrem Land dienen und entweder Wehrdiesnt oder Zivildienst machen.

4. Der Wehrdienst und auch Militärdienst waren die Ausübung des Dienstes in den Streitkräften eines Staates, deshalb sind sie zu Armee fur 6 Monaten gegangen.

5. Der Zivildienst ist die beliebteste von des Wehrdienstes, wo Männer in der Gemeinschaft arbeiten müssen zum Beispiel in Krankenhäusern oder Altenheimen.

6. In Russland, wenn junge Männern 18 sind, müssen Sie in Armee gehen und kann man nicht Zivildienst machen.

7. Jedoch dürfen sie immer noch in die Universität gehen ,weil die Junge Männer das Recht für dem Hochschulbildung haben.

8. Im russischen Wehrdienst verdient man 11000(Rubeln), dass heisst €283 pro Monat und ich finde es eine gute Bezahlung.

9. Jetzt dienen Soldaten Ihrem Land für nur 6 Monaten aber die Marinesoldaten dienen für 2 Jahren .

9.1. New node

10. Der Verteidigungsminister Karl zu Guttenberg hat bekannt gegeben, dass die Wehrpflicht in Deutschalnd eingestellt werden soll .

11. Viele Menschen in Deutschland finden, dass Wehrdienst sehr unangenehm und gefährlich ist und das ist richtig. Mein Grossvater wurde mit Meningitis diagnosiert auf Grund der schlechten Lebensbedingungen in der Armee.

12. Viele Menschen in Deutschland finden, dass Wehrdienst sehr unangenehm und gefährlich ist und das ist richtig. Mein Grossvater wurde mit Meningitis diagnosiert auf Grund der schlechten Lebensbedingungen in der Armee.

13. In Deutschland kann der Wehrdienst jetzt von Männern und Frauen freiwillig gemacht werden. Es gibt Männer und Frauen, die die Chance haben zwichen 12-23 Monaten Soldat zu lernen.

14. Das Angebot ist wesentlich attraktiver. (Warum ist das Angebot attraktiver?) Im heutigen Wehrdienst verdient man nur €250 pro Monat , aber freiwillige werden ein monatliches Gehalt von €777 bis €900 geboten. Leider hat die Bundeswehr im Moment nicht genug Soldate. Die Bundeswehr hat gehofft, das 3000 Soldaten bis erten April dienstfertig sein werden aber bis Ende Februar haben sich nur 500 beworben.