Marketing

Überblick über das Thema Marketing für den BWL-Unterricht

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Marketing by Mind Map: Marketing

1. Vermarktung - alle Aktivitäten im Unternehmen, die dafür sorgen, dass etwas verkauft wird

2. Marketing-Mix

2.1. Produktpolitik

2.1.1. Produktentwicklung

2.1.1.1. USP

2.1.1.2. SEP

2.1.2. Sortimentgestaltung

2.1.3. Welchen Nutzen hat das Produkt für die Zielgruppe?

2.2. Preispolitik

2.2.1. Preisermittlung

2.2.1.1. Kosten (Kalkulation)

2.2.1.2. Konkurrenz (Vergleichspreise)

2.2.1.3. Kunden (Zahlungsbereitschaft)

2.2.2. Preisgestaltung

2.2.2.1. Strategie

2.2.2.2. Differenzierung

2.2.3. Was kostet das Produkt?

2.3. Vertriebspolitik

2.3.1. Wie verkaufen?

2.3.1.1. direkt

2.3.1.1.1. Vertreter

2.3.1.1.2. Katalog, Onlineshop

2.3.1.1.3. Outlet-Store

2.3.1.1.4. eigene Läden

2.3.1.2. indirekt (Zwischenhändler)

2.3.1.2.1. Handelsvertreter

2.3.1.2.2. Großhandel

2.3.1.2.3. Vertragshändler

2.3.2. Wo verkaufen?

2.3.2.1. Großhandel

2.3.2.2. Einzelhandel

2.3.2.3. Internet

2.3.2.4. "Tupper-Prinzip"

2.3.3. Logistik

2.3.4. Wo kann man kaufen und wie kommt man zum Produkt?

2.4. Kommunikationspolitik

2.4.1. Werbung

2.4.1.1. Werbemittel (Werbeträger)

2.4.1.1.1. Anzeigen (Print, TV, online, Radio ...)

2.4.1.1.2. Drucksachen (Flyer, Plakate, Broschüren ...)

2.4.1.1.3. Werbegeschenke (Feuerzeug, Kugelschreiber, T-Shirts ...

2.4.1.2. bezahle Beeinflussung

2.4.2. Verkaufsförderung (Sales Promotion)

2.4.2.1. Platzierung im Einzelhandel

2.4.2.2. Aufsteller

2.4.2.3. Plakate

2.4.2.4. Probierstand/Proben

2.4.2.5. letzter Impuls am POS

2.4.3. Direktmarketing

2.4.3.1. Briefe, E-Mails

2.4.3.2. Newsletter

2.4.3.3. telefonisch

2.4.3.4. Beratung am POS

2.4.3.5. persönliche Ansprache

2.4.4. Öffentlichkeitsarbeit

2.4.4.1. Lobbyarbeit

2.4.4.2. Veranstaltungen

2.4.4.3. Gewinnspiele

2.4.4.4. Pressearbeit

2.4.4.5. Spenden, gemeinnützige Projekte

2.4.4.6. Social Media

2.4.4.7. positiven Image

3. Markt

3.1. Produktlebenszyklus

3.2. Angebot

3.2.1. Mitbewerber

3.2.2. Wirtschaftsgüter

3.2.2.1. Produktions-/Konsumgüter

3.2.2.2. materielle/immaterielle Güter

3.3. Nachfrage

3.3.1. Zielgruppe

3.3.2. Bedürfnis - Bedarf (sh. Bedürfnispyramide)

4. Marktforschung

4.1. Marktanalyse: Momentaufnahme

4.2. Marktbeobachtung: längerer Zeitraum

4.3. Trendforschung

4.4. Marktanteile, Größe der Zielgruppe nach Region, Preise, Erwartungen, Probleme ...

4.5. Primär-/Sekundärquellen

5. Zielgruppe

5.1. Wer?

5.1.1. Persona (Steckbrief)

5.2. Wo?

5.3. Wie viele?

6. Kundenbindung