Child Labour

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Child Labour by Mind Map: Child Labour

1. kurzfristige Reaktion

1.1. Live Diskussion

1.1.1. Teilnahme

1.1.2. schriftliche Stellungnahme

1.1.3. Video Botschaft

1.2. Ragan Export

1.2.1. Beziehung kündigen?

1.2.2. Überwachung intensivieren

1.2.3. externe Überwachung

2. langfristige Strategien

2.1. Weiterentwicklung eigenes Monitoring

2.1.1. pro

2.1.1.1. + Image

2.1.1.2. + Übernahme der Verantwortung

2.1.1.3. + paßt zur Firmenphilosophie

2.1.1.4. + trägt (bescheiden) zur Problemlösung bei

2.1.2. contra

2.1.2.1. - Verantwortung bei Ikea (bei erneutem Problemfall)

2.1.2.2. - möglicher Vorwurf: Ihr tut zu wenig!

2.2. Beitritt sektorweite Initiative (RugMark)

2.2.1. pro

2.2.1.1. + gemeinsam mehr erreichen

2.2.1.2. + Verantwortung bei Rugmark

2.2.2. contra

2.2.2.1. - Verantwortung abgeben

2.2.2.2. - Pseudo Label = Zusage "keine Kinderarbeit" kann nicht eingehalten werden

2.3. Meidung des Beschaffungsmarktes

2.3.1. pro

2.3.1.1. + positiv darstellbar

2.3.2. contra

2.3.2.1. - Problem aus dem Weg gehen

2.3.2.2. - Verantwortung nicht wahrnehmen