Create your own awesome maps

Even on the go

with our free apps for iPhone, iPad and Android

Get Started

Already have an account?
Log In

test management tools by Mind Map: test management tools
0.0 stars - 0 reviews range from 0 to 5

test management tools

a simple one for the start

we learn to use it

we learn more about the topic

we adjust our processes

we may know more about our requirements then

we will be able to better define requirements

if the concept is clear, a switch to a better system is not such a big thing

Datenmodell

Projekt

Testplan, Build, Testfall-Ausführung

Testsuite, Testfall

nur script

Verbindung zu JIRA

Atlassian JIRA

TCW

link

demo

homepage

lokale installation, funktioniert nicht!°!!!

misc

zu alt?

ergebnis

version 1/27/06 is v0.2.16.

gut

fragen

schlecht, keine aktive weiterentwicklung, schwierig zu installieren, bisher ohne erfolg, läuft nur mit alter php-Version??, installiert ist 5, PHP 5.2.2 (cli) (built: May 8 2007 08:15:05), Copyright (c) 1997-2007 The PHP Group, Zend Engine v2.2.0, Copyright (c) 1998-2007 Zend Technologies, Struktur zu simpel

schrott

free

empfehlenswert

Test Link, link, demo site, local installation, lokales bugzilla, user, admin, abc, developer, abc, (weitere siehe admin account)), hompage, misc, installation, probleme mit rechten, funktionierte nicht im /usr/share/.., musste es ins normale htdocs verz. moven, sonst ok, verwendet aktuelle pakete der fedora-installation (passt gut!), ergebnis, version 1.7.0 RC 3, from Friday, 27 July 2007, gut, under active development, sehr gute Struktur, test cases versioniert, test plan verweist auf tc versionen, nicht ganz, siehe unten, benutzdefinierte Felder für, testfall, testplan, testsuite, berechtigungen und rollen, eingeschränkte benutzer möglich, eigene rollen möglich, requirements-verwaltung, installation war ok, gute reports, LDAP authentifizierung möglich, i18n, fragen, schlecht, testfälle können keine abhängigkeiten untereinander haben, kein Zeitmanagement, Testplan verwaltung, wenn in einem Build (b1) bestimmte TCs gefailed sind, dann soll der nächste Build (b2) getestet werden, KEINE einfache Möglichkeit, die Tests von b2 darauf zu beschränken, tool integration, rudimentäre bugzilla-connection, remote API noch nicht verfügbar, Empfehlung!

QATraq, link, homepage, local install, users, admin, abc, developer, abc, misc, sollte man sich nochmal anschauen, Datenmodell, product, test plan, test design, test script, components, cases, requirements, versions, ergebnis, version 6.9.1, from 2007, gut, funktioniert, wird weiterentwickelt, kann auch requirements, fragen, schlecht, unübersichtlich, schwer verständlich

Testopia, misc, dmo, link, addon zu bugzilla, war mal "Bugzilla Test Runner", installieren, auf fc7-32, siehe vnc 13 (root), bugzilla, LAMP, ganz einfach per packetmanager auf fc7-32, einrichten, mysql, root password gesetzt, wie üblich, user erzeugt (unnötig), mysql> GRANT SELECT, INSERT, UPDATE, DELETE, INDEX, ALTER, CREATE, LOCK TABLES, CREATE TEMPORARY TABLES, DROP, REFERENCES ON bugs.* TO bugs@localhost IDENTIFIED BY ’$db_pass’; mysql> FLUSH PRIVILEGES;, bugzilla, testopia, installieren, ausgepackt in bugzilla dir, ln auf localconfig, tr_install, 2x, --> bugzilla geht nicht mehr, checksetup, weitere perl module installieren, nicht geht mehr!!, rechte geändert, alle dürfen lesen, alles gehört root:apache, restorecon -Rv *, ok, einstellen, link, lokale installation, users, Edit user... Real name developer-a@testingtech.de developer a kroll@testingtech.de Wolfram Kroll qa-master@testingtech.de qa master tester-a@testingtech.de tester a tester-b@testingtech.de tester b, password ist immer "abc", hompage, Datenmodell, product, milestone, build, version, test plan, test run, test case, ergebnis, version 1.2.1, from Friday, May 11, 2007, gut, under active development, feedback dank AJAX, Bugzilla-Integration gut, bug -> test cases, test case -> bugs, dieselben user, dieselben Produkte + Milestones, XML RPC, leicht experimentell, programmatic creation, modification, and reporting of inherent Bugzilla Testopia objects, such as test plans, test cases, and test runs, Beispiel, Ergebnis eines Hudson-Builds wird dort eingetragen. Damit ist der Testfall automatisch z.B. als PASSED gekennzeichnet., fragen, wie fügt man einen vorhandenen test case zu einem test plan hinzu?, geht nicht, man kann einen Test Plan clonen, test cases dann auch clonen oder linken, was passiert, wenn man ein test script angibt, wer führt das aus?, Test Case Properties, Automatic, Test cases can be either Automatic or Manual. Automatic test cases are run by a script while manual test cases are performed by a tester., Script, If this is an automatic test case, you can enter the name of the script that runs this test case. TESTOPIA DOES NOT RUN YOUR SCRIPT FOR YOU. You must run your script and capture the results to send to Testopia. You can use the XMLRPC interface to have your script update the test case-run results automatically., Arguments, If there are specific arguments sent to the script that apply to this test case, they can be stored here. TESTOPIA DOES NOT RUN YOUR SCRIPTS FOR YOU. This field is only used to store the information. The XMLRPC can be used by your script to capture this from the test case., welchen Sinn hat der Test Plan "type"?, schlecht, unübersichtlich, lost in space, viele verschiedene Ansichten, die meisten Seiten sind überladen, workflow, muss erst noch definiert werden, muss erst erlernt werden, zu viele Freiheiten, keine Zeitschätzung möglich einen laufenden Test Plan, Unterteilung sehr grob, Tags und Test Case Kategorien können das abmildern, Reportfunktionen nicht ausreichend, zumindest: schwer herauszufinden, wo stehen wir, wo muss noch was getestet werden, zumindest für eine (Test Plan, Build)-Kombination bekommt man eine Übersicht, man sieht aber nicht, welche Test Plans noch offen sind, nicht, weil zu unverständlich und unübersichtlich

nicht empfehlenswert

rth, links, homepage, lokale install, user, admin, abc, tester, abc, misc, sehr umfangreiche features, Datenmodell, project, release, build, test set, test library, test, ergebnis, version Release 1.6.1 February 25, 2007, gut, anscheinend aktiv weiterentwickelt, fragen, wo trage ich ergbnisse ein?, schlecht, keine Möglichkeit, Ergebnisse einzutragen!!, admin hat sich selber ausgesperrt, nicht, weil defekt

Testittool, link, homepage, misc, aktuell: firma bietet kommerzielles tool an, Test Run, ergebnis, version 1.0b6 - June 3, 2003, gut, fragen, schlecht, Modell zu einfach, open source-version wird anscheinend nicht weiterentwickelt, nicht, weil nicht mehr weiterentwickelt, (nicht ausprobiert)

TestMaster, ziemlich alt (2004), 1.1Beta3 November 10, 2004, screenshots sehen nicht schlecht aus, erstmal nicht ganz ausschließen, nicht ausprobiert, nicht, weil zu alt

tesly, link, version, 0.1 March 22, 2002, nicht mehr weiterentwickelt, nur noch kommerziell

noch unklar

Salome-TMF, open source, link, homepage, local installation, ergebnis, version 2.3, 28/11/2006, gut, plugins, bugzilla connection, junit, etc., java applet technologie, fragen, integration von automatischen und manuellen Tests?, schlecht, nicht ganz so aktiv weiterentwickelt, funktioniert nicht, mit Java 6 JRE, wegen Netzwerkverbindungsproblemen zur Datenbank, unklar wg. Installationsproblemen, könnte gut sein...

passen nicht

Fitnesse, ein Testtool, keine Verwaltung für manuelle Tests, passt nicht!, ist nur für automaitsche Tests, hat keine History, ist keine Verwaltung in diesem Sinne

Trac, link, misc, keine Verwaltung für manuelle Tests, ergebnis, version x.x, from xx.xx.xx., gut, fragen, schlecht

TET, passt nicht, links, homepage, ist für Testausführung gedacht

links

opensourcetesting.org > Testmgt

http://www.logigear.com/downloads/default.asp

http://www.aptest.com/resources.html

wiki.services.openoffice.org > Wiki > Test Case Management

commercial

Target Process

hat richtige Test Management Unterstützung

ist ein komplettes Projektmanagement-Tool für Agile Teams

Green Pepper

mehr Requirements als Test Man.

Test Run

Tesly

VeryWeyes

link

bugzilla-integration eingabut

requirements

stand-alone, but connectable

Bugzilla

Eclipse

Requirements Repo.?

remote API

connectable to, issue tracker (bugzilla), sollte vorhanden sein, requirements management (none?), müssen wir auch haben, automatic test system (hudson), müssen wir selber machen), other scripts

no all-inclusive solution

we have to gain experience first

other tools already here, BCS, Bugzilla, Wiki

under active development

einfach zu benutzen

no extra user accounts, re-use user accounts, bugzilla, LDAP?, NIS?

verständliches Konzept

einfache Objektmodell

use cases (mein Dokument)

link

Neue Idee