CCOOPP Leitfaden "Wie starte ich eine COP?"

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
CCOOPP Leitfaden "Wie starte ich eine COP?" by Mind Map: CCOOPP Leitfaden "Wie starte ich eine COP?"

1. Was ist der Wert / Nutzern der COP? /Veronika

1.1. Warum macht man eine COP?

1.2. Konkreter Nutzen für

1.2.1. ...die Führungsebene (Sponsoren) - Häuptlinge

1.2.2. ... die Umsetzungsebene (MedizinmännerInnen)

1.2.3. ...die Ebene der Teilnehmer (Indianer)

1.3. Mit welchen Beispielen können wir den Nutzen belegen

1.3.1. Siemens

1.3.2. University of Indiana

2. Struktur des Leitfadens

2.1. 1. Vorwort

2.2. Was ist eine Community of Practice?

2.3. Was ist eine CoP nicht?

2.4. Wozu braucht man CoP?

3. Leitfragen: Wie startet man eine CoP?

3.1. Was ist die Domäne?

3.1.1. Wie wichtig sind bzw. welche Rolle spielen gemeinsame Werte / Normen?

3.1.1.1. http://ccoopp.factlink.net/5597920.0/

3.2. Wer kann / soll Mitglied werden in der COP?

3.2.1. Wie kann der Einstieg in eine COP erfolgen?

3.3. Was ist die "gemeinsame" Practice?

3.4. Was können mögliche Stolpersteine bei der Einführung einer COP sein?

3.5. Welche technische InfrastruCktur benötige ich für eine COP? Christian

3.5.1. Kapitel 10 aus Digital Habitats

3.5.1.1. http://ccoopp.factlink.net/1570138.1/

3.6. Wie

4. Geistesblitze

4.1. lustiges Comic

4.2. Videos

4.2.1. Beispiel common craft

4.3. Werte!

5. Zielgruppen für den Leitfaden

5.1. Für wen soll dieser Leitfaden erstellt werden?

6. Was gibt es schon?

6.1. 7 Design Prinzipien von Wenger

6.1.1. 1. Design for Evolution

6.1.2. 2. Open a dialogue between inside and outside perspectives

6.1.3. 3. invite different levels of participation (Kerngruppe, Aktive, Periphärie)

6.1.4. 4. Develop both private and public community

6.1.5. 5. Focus on Value

6.1.6. 6. Combine familiarity and excitement

6.1.7. 7. Create a rhythm for the community

6.2. Levels der Teilhabe an COPs nach Wenger

6.2.1. Folie von Lotte

6.3. Agrenzung von anderen Gruppenstrukturen

6.3.1. Folie von Lotte

6.4. Typical Learning Activities in CoPs

6.4.1. Folie von Lotte

6.5. Veronikas Mindmap

6.6. Artikel Nancy White: Online Community Purpose Checklist

6.6.1. http://ccoopp.factlink.net/5512842.1