Ergebnisse des Stammtischs Nachhaltigkeit Hamburg, 02.09.2009

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Ergebnisse des Stammtischs Nachhaltigkeit Hamburg, 02.09.2009 by Mind Map: Ergebnisse des Stammtischs Nachhaltigkeit Hamburg, 02.09.2009

1. Ideen und Erwartungen

1.1. Spaß, Leute kennenlernen und Netzwerken

1.2. Diversität nutzen: Austausch mit kreativ Wirtschaftlichen untereinander

1.3. nicht nur reden, sondern tun; Projekte, Kooperationen

1.4. Lernen in Erfahrungen, Best Practice, Probleme

1.5. Öffentlichkeit bewegen und informieren

1.6. Börsen

1.6.1. Jobs

1.6.2. Projekte

1.6.3. Ideen

1.6.3.1. Sparring von Ideen

2. Unterstützung NH in Hamburg

2.1. Generelle Ziele

2.1.1. Vision

2.1.2. Bewußtsein schaffen/Verantwortung

2.1.3. Aufklärung

2.1.4. Mitmachen/Mitwirken

2.1.5. Vernetzung

2.1.6. Lust machen auf Nachhaltigkeit

2.1.7. Multiplikatoren

2.1.8. Anreize für Unternehmen schaffen

2.1.9. Zielgruppe (z.B. Kinder)

2.1.10. Finanzen

2.2. konkrete Projekte

2.2.1. "Hanseschluss"-> Nachhaltigkeit

2.2.2. Unternehmensberater für Projekte/Vereine (Wirtschaftlichkeit)

2.2.3. Schüler-Jury, die nachhaltige Unternehmen mit Siegel auszeichnen

2.2.4. lustige Werbespots drehen (Schulen)/Paten Hamburgs Kreative

2.2.5. Aktionen im Hafen/Kiez "nachhaltiges Bordell (Presse)

2.2.6. Energieberatung für Bürger (kostenlos) und Aufklärung

2.2.7. Mitwirken "wachsen mit Weitsicht"

2.2.8. wir gründen: Netzwerk HH Nachhaltigkeitsberater

2.2.9. Aktion in U-Bahnen, Kinos, Einkaufszentren

2.2.10. Plakate Haltestellen "im Wasser stehen" abgeleitet aus der Mechanik der Umgebungskarten mit dem roten Standortpunkt

2.2.11. selbst erleben (Fahrrad)

2.2.12. Carrotmobberlin.com

2.2.13. Homepage