01 IuK K31C Kennenlernen-Organisation

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
01 IuK K31C Kennenlernen-Organisation by Mind Map: 01 IuK K31C Kennenlernen-Organisation

1. Begrüßung

2. Kennenlernen

2.1. 2er-Gruppen bilden

2.2. 8 Minuten gegenseitig befragen

2.2.1. Wo studiert?

2.2.2. Fächer?

2.2.3. Hobbys?

2.2.4. An welcher Schule?

2.2.5. Vorkenntnisse im Bereich IT

2.2.6. ...

2.3. Partner jeweils im Plenum vorstellen

2.4. Fragen an den Lehrbeauftragten

3. Organisation

3.1. Gruppenliste ausfüllen (GoogleDoc)

3.2. Unterrichtsbesuche planen

3.3. Beobachtungsbogen für die erste Phase an der Schule

4. Grundlagen und Ziele der Ausbildung

4.1. Ausbildungsstandards der Seminare

4.2. Bildungsplan 2004 für ITG (Arbeitsauftrag zur Hospitationssitzung)

4.3. Stoffverteilungsplan

5. Nutzung der Moodle Plattform

5.1. Bereitstellen von Infos

5.2. Diskussion in Foren

5.3. Tauschbörse

5.4. Moodle-Praxis

6. Längerfristige Arbeitsaufträge

6.1. Nutzung von Online-Ressourcen - konkrete Umsetzung in einer Unterrichtsstunde mit Unterrichtsskizze

6.2. Erarbeitung und Durchführung einer Lehrerfortbildung an der jeweiligen Schule (SCHILF) - Thema bis Pfingsten festlegen

6.3. Blog-Beitrag im Seminarblog

7. Materialien

8. Handlungsleitende Orientierung

8.1. Transparenz

8.2. Selbstverantwortung

8.3. Selbstorganisation

8.4. Wertschätzung - Achtsamkeit

8.5. Freundliche Frustration

8.6. Störungen haben Vorrang

9. ToDo

9.1. Namen der Mentorinnen und Mentoren für den Mentoren-Brief

9.2. Ergebnisse zum Beobachtungsbogen als Worddokument in Moodle hochladen (und zur Hospitationssitzung mitbringen)

9.3. ITG-Bildungsplan bis zur Hospitationsstunde durcharbeiten

9.4. Forenbeitrag: Meine Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich IT/Multimedia/Informatik

10. Kartenabfrage

10.1. Ich wünsche mir für die FD IuK...

10.2. Ich wünsche mir für die FD IuK nicht...