Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Motorenöl by Mind Map: Motorenöl

1. Einteilung

1.1. Viskositätsklassen

1.1.1. SAE

1.1.1.1. Einbereichsöle

1.1.1.1.1. Sommeröle

1.1.1.1.2. Winteröle

1.1.1.2. Mehrbereichsöle

1.1.1.2.1. Bsp. SAE-10W40

1.2. Qualität

1.2.1. Sondernormen der Fahrzeughersteller

1.2.2. API

1.2.2.1. S-Klasse (Ottomotor)

1.2.2.1.1. Einteilung A bis M

1.2.2.2. C-Klasse (Dieselmotor)

1.2.2.2.1. Einteilung C bis F

1.2.3. ACEA

1.2.3.1. A-Klasse

1.2.3.1.1. für Otto Motoren

1.2.3.2. B-Klasse

1.2.3.2.1. für kleinvolumige Dieselmotoren (PKW - Kleintransporter)

1.2.3.3. E-Klasse

1.2.3.3.1. LKW Dieselmotoren

1.2.3.4. C-Klasse

1.2.3.4.1. PKW Dieselmotoren mit Partikelfilter

2. Legierungen

2.1. unlegiertes Öl

2.1.1. Oldtimer/Rennsport

2.2. legiertes Öl

2.2.1. Additive

2.2.1.1. Detergentien (Reinigungsmittel)

2.2.1.2. Dispergentien (Fremdstoffe in Schwebe halten)

2.2.1.3. Korrosionsinhibitoren (Oxidationsverhinderer)

2.2.1.4. Viskositätsindexverbesserer

2.2.1.5. usw.

3. Sonderformen

3.1. Motoröl mit Festschmierstoffen

3.1.1. Aluminium

3.1.2. Graphit

3.1.3. Keramik

3.1.4. MoS2

3.1.5. PTFE

3.1.6. usw.

3.2. Longlifeöle

3.2.1. für lange Serviceintervalle

3.3. Leichtlauföle

3.3.1. geringe mechanische Reibungsverluste > führt zu Treibstoffersparnis

3.4. low SAPS

3.4.1. niedriger Anteil von:

3.4.1.1. Schwefel (S)

3.4.1.2. Phosphor (P)

3.4.1.3. Sulfatasche (SA)

4. Links

4.1. Motorex

4.2. Fuchs

4.3. Motul

4.4. Motoröllexikon