PFK/Kündigung Schwerbehinderter

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
PFK/Kündigung Schwerbehinderter by Mind Map: PFK/Kündigung Schwerbehinderter

1. Rechtsgrundlage

1.1. Vor allem das Neunte Sozialgesetzbuch..

1.2. ...das SGB IX.

1.3. Achtung: Eventl. gilt hier zusätzlich...

1.4. ...der "normale" Kündigungsschutz...

1.5. ...wennn das KSchG gilt.

1.5.1. AN > als 6 Monate im Betrieb

1.5.1.1. § 1 KSchG

1.5.2. Betrieb > 10 AN

1.5.2.1. § 23 KSchG

1.5.3. Dann: Soziale Rechtfertigung...

1.5.4. ...erforderlich.

2. Wichtige Ausnahme

2.1. § 90 SGB IX

2.1.1. In den ersten sechs Monaten..

2.1.2. ...hat der Schwerbehinderte...

2.1.3. ...keinen Kündigungsschutz

2.1.4. Weder nach SGB IX....

2.1.5. ...noch nach KSchG.

2.2. Hier nur Anzeigepflicht ...

2.2.1. § 90 (3) SGB IX...

2.2.2. ...Anzeige innerhalb von 4 Tagen.

2.3. ...beim Integrationsamt...

2.4. ...keine Zustimmung ...

2.5. ...des Amtes erforderlich.

3. Ordentliche Kündigung

4. Außerordentliche Kündigung

5. Der "Gleichgestellte"

5.1. Gleichstellung möglich nach

5.1.1. § 2 (3) SGB IX

5.1.2. ...bei Grad der Behinderung

5.1.3. ...von mindestens 30%

5.2. Resultat:

5.2.1. Auch der Gleichgestellte...

5.2.2. ..hat dann den...

5.2.3. ...besonderen Kündigungsschutz...

5.2.4. ...des Schwerbehinderten.