Wichtigste Standards D/F POTTIER 05-15 an der Maturaprüfung - erstellt von Dr. Heinz Hafner - Ge...

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Wichtigste Standards D/F POTTIER 05-15 an der Maturaprüfung - erstellt von Dr. Heinz Hafner - Gemeinsames Prüfen / ergänuzt 2018 by Mind Map: Wichtigste Standards D/F POTTIER 05-15 an der Maturaprüfung  - erstellt von Dr. Heinz Hafner - Gemeinsames Prüfen / ergänuzt 2018

1. Standard POTTIER 6

1.1. Bezug zum Alltag

1.1.1. Arbeit

1.1.2. Familie

1.1.3. Freunde

2. Standard POTTIER 17

2.1. Handlungs- Knoten

2.1.1. Mangelsituation

2.1.2. Beauftragung

2.1.3. räumliche Verschiebung

2.1.4. Information

2.1.5. Vertrag

2.1.6. Konflikt - Kampf

2.1.7. List

2.1.8. Sanktion

2.1.8.1. Entstagung

2.1.8.1.1. "Selbstsanktion"

2.1.9. scheinbare Aufhebung der Mangelsituation

2.1.10. Aufhebung der Mangelsituation

3. Standard POTTIER 11

3.1. Kompetenzen (von Figuren)

3.1.1. Selbst -

3.1.2. Methoden -

3.1.3. Sach-

3.1.4. Sozial-

4. Standard POTTIER 1

4.1. Situierung

4.1.1. Thema nennen

4.1.2. Titel nennen

4.1.3. Leseabschnitte

4.1.3.1. Zeilen von ... bis

4.1.3.2. Titel

4.1.3.3. Kurzbegründung dafür

4.1.4. Motivik

4.1.4.1. Baustein

4.1.4.1.1. Ort/e nennen

4.1.4.1.2. Zeit/en nennen

4.1.4.1.3. Figur

4.1.4.1.4. Handlung

4.1.4.1.5. Bild

4.1.4.1.6. Intertextualität

5. Standard POTTIER 14

5.1. Aktanten

5.1.1. Held/in

5.1.1.1. Klassischer Held

5.1.1.2. Moderner Held

5.1.2. Wunschobjekt

5.1.3. Gegner

5.1.4. Helfer

5.1.5. Destnateur

5.1.6. Destinataire

6. Standard POTTIER 15

6.1. Schreib- prozeduren

6.1.1. Erzähler

6.1.1.1. auktorial

6.1.1.2. personal

6.1.1.3. Ich-

6.1.1.4. montierender

6.1.1.5. Position - Perspektive

6.1.2. Leser

6.1.2.1. Identifikation

6.1.2.2. Katharsis

6.1.2.2.1. Pathos

7. Standard POTTIER 27

7.1. Epochen

7.1.1. Antike

7.1.1.1. 2500 v. Ch. bis 800

7.1.2. Mittelalter

7.1.2.1. 800 - 1450

7.1.3. Renaissance und Humanismus

7.1.3.1. 1450 - 1600

7.1.4. Barock

7.1.4.1. 17. Jhd.

7.1.5. Aufklärung

7.1.5.1. 18. Jhd

7.1.6. Sturm und Drang

7.1.6.1. 2. Hälfte 18. Jhd.

7.1.7. Klassik

7.1.7.1. 1780 - 1830

7.1.8. Romantik

7.1.8.1. 1. Hälfte 19. Jhd.

7.1.9. Realismus

7.1.9.1. 1. Hälfte 19. Jhd.

7.1.10. Naturalismus

7.1.10.1. 2. Hälfte 19. Jhd.

7.1.11. Expressionismus

7.1.11.1. 1880 - 1920

7.1.12. Moderne

7.1.12.1. 1900 - 1989

7.1.13. Postmoderne

7.1.13.1. 1968 - ...

8. Standard POTTIER 9

8.1. non verbale und paraverbale Kommunikation

8.1.1. Gestik

8.1.2. Mimik

8.1.3. Raumverhalten

8.1.4. Tonfall

8.1.5. Pausen

8.1.6. Akzent

9. Standard POTTIER 12

9.1. Textsorten

9.1.1. Porträt

9.1.2. Schilderung

9.1.3. Ecriture automatique

9.1.4. Dialog

9.1.4.1. erörternd

9.1.4.1.1. Stichomythie

9.1.4.2. ergründend

9.1.5. Monolog

10. Standard POTTIER 13

10.1. Kompetenzen

10.1.1. Selbstkompetenzen

10.1.1.1. Selbstbild

10.1.1.2. Selbstkritik

10.1.1.3. Selbstdarstellung

10.1.1.3.1. Stärken

10.1.1.3.2. Schwächen

10.1.1.4. Eigene Gesundheit

10.1.1.5. Selbstorganisation

10.1.1.5.1. Arbeit

10.1.1.5.2. Freizeit

10.1.1.6. Fleiss

10.1.1.7. Pünktlichkeit

10.1.2. Sozialkompetenzen

10.1.2.1. Diskretion

10.1.2.2. Loyalität und Commitement

10.1.2.3. Flexibilität

10.1.2.4. Leistungsbereitschaft

10.1.2.5. Teamgeist

10.1.2.6. Aufgeschlossenheit

10.1.3. Methodenkompetenzen

10.1.3.1. Analytisches Dekne

10.1.3.2. Strategisches Denken

10.1.3.3. Gezieltes Vorgehen

10.1.3.4. Verhandlungskompetenzen

11. Standard POTTIER 10

11.1. Beziehung (Transaktionsanalyse)

11.1.1. hierarchisch

11.1.2. kollegial

11.1.3. Eltern - Kind

11.1.4. Kind - Kind

11.1.5. freundlich

11.1.6. angespannt

12. Standard POTTIER 8

12.1. Kommunikative Bedeutungs- dimensionen

12.1.1. Denotation

12.1.1.1. "Kopfwort"

12.1.2. Konnotation

12.1.2.1. "Bauchwort"

13. Standard POTTIER 7

13.1. Kommunikative Funktionen BÜHLER

13.1.1. Ausdruck

13.1.2. Kontakt

13.1.3. Appell

13.1.4. Darstellung

13.1.5. metasprachliche Kommunikation

13.1.6. poetische Kommunikation

14. Standard POTTIER 20

14.1. (wichtigste) rhetorische Figuren

14.1.1. Klang

14.1.1.1. Alliteration

14.1.1.2. Assonanz

14.1.2. Syntax

14.1.2.1. Klimax

14.1.2.1.1. Wortfolge -Steigerung

14.1.2.2. Litotes

14.1.2.2.1. Wortfolge - Anhäufung

14.1.2.3. Rhetorische Frage

14.1.2.3.1. Unechte Frage

14.1.2.4. Exclamatio

14.1.2.4.1. Ausruf

14.1.2.5. Wortwiederholung

14.1.2.6. Anakoluth

14.1.2.6.1. Satzabbruch

14.1.3. Semantik

14.1.3.1. Vergleich

14.1.3.1.1. wie

14.1.3.2. Metapher

14.1.3.2.1. verkürzter Vergleich

14.1.3.3. Emphase

14.1.3.3.1. Hervorhebung

14.1.3.4. Antithese

14.1.3.4.1. Gegensatz

14.1.3.5. Antiquitas

14.1.3.5.1. veraltet

14.1.3.6. Paradox

14.1.3.6.1. Widerspruch

14.1.4. Pragmatik

14.1.4.1. Topos

14.1.4.1.1. Gemeinplatz

14.1.4.2. Ironie

14.1.4.2.1. Gegenteil vom Gedachten

15. Standard POTTIER 29

15.1. Wissenschaftliche Sicht

15.1.1. Psychologie

15.1.1.1. Ich-Findung

15.1.1.2. Gruppendynamik

15.1.1.3. Depression

15.1.1.4. perspektivische Wahrnehmung

15.1.1.5. Unterbewusstes

15.1.1.6. Kindheitstrauma

15.1.1.7. Transaktionsanalyse

15.1.1.8. Trauerarbeit

15.1.1.9. Therapien

15.1.1.9.1. Psychoanalyse

15.1.1.9.2. Gruppentherapie

15.1.1.10. Epistemologie

15.1.1.10.1. "Die Schrift und das Ich"

15.1.1.11. Organisationspsychologie

15.1.1.11.1. Motivation

15.1.1.11.2. Commitement

15.1.1.11.3. Stress

15.1.2. Soziologie

15.1.2.1. Rollen

15.1.2.2. Gruppendruck

15.1.2.3. Ausschliessung

15.1.2.4. Integration

15.1.2.5. Kleinfamilien- Struktur

15.1.3. Philosophie

15.1.3.1. Subkejt-Objekt

15.1.3.2. Telelogie

15.1.4. Dramentheorie

15.1.4.1. Gattungen

15.1.4.1.1. Lyrik

15.1.4.1.2. Epik

15.1.4.1.3. Dramatik

15.1.4.2. Theorien

15.1.4.2.1. Aristotelisch

15.1.4.2.2. Lessing

15.1.5. Bildlichkeit

15.1.5.1. Symbol

15.1.5.2. Metapher

15.1.5.3. Allegorie

15.1.5.4. Chiffre

15.1.6. Filmtheorie

15.1.6.1. Montage

15.1.6.1.1. Schnitt

15.1.6.1.2. Sequenz

15.1.6.1.3. Techniken

15.1.6.1.4. Schuss und Gegenschuss

15.1.6.2. Bild

15.1.6.2.1. Bildausschnitt

15.1.6.2.2. Einstellungsgrösse

15.1.6.2.3. Kameraperspektive

15.1.6.2.4. Kamerabewegung

15.1.6.3. Ton

15.1.6.3.1. Sprechen

15.1.6.3.2. Musik

15.1.6.3.3. Geräusche

16. Gliederung Matura mündlich - Bezug Standard POTTIER - Gliederung

16.1. Gestaltendes Lesen

16.2. Makroanalyse

16.3. Mikroanalyse

16.4. Transfer