Create your own awesome maps

Even on the go

with our free apps for iPhone, iPad and Android

Get Started

Already have an account?
Log In

Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co. - Stefan Heinle by Mind Map: Heimautomation mit KNX,
DALI, 1-Wire und Co. - Stefan
Heinle
0.0 stars - reviews range from 0 to 5

Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co. - Stefan Heinle

http://www.heimautomation-buch.de/ueber-das-buch/

6. Realisierung

5. Software

Kapitel 50

50.5 FHEM, Überarbeitungsvorschläge, ">>feem<<", "Freundliche Hausautomation und Energie-Messung", "spielt der Hersteller AVM leider derzeit mit dem Gedanken, den FHEM-Bestandteil aus der FRITZ!Box-Firmware zu entfernen", "Führen Sie direkt die erste Änderung an der Config-Datei durch", Rechtschreibung, "hält FHEM weitere Devices bereits."

4. Hardware

3. Vorbereitung und Planung

2. Grundlagen Heimautomation

1. Einführung

Kapitel 1

S. 45-53

Interessantes Wording, Intelligente Geäudetechnik, alltägliche Funktionen selbstständig steuern, Beleuchtung, Jalousien, Temperaturregelung, Überwachung, Alarmierung, multimediale Unterhaltung, ..., Bussystem, Einzelgewerke, Beleuchtung, Heizung, Sicherheit, Beschattung, ..., Chance: gewerbeübergreifende Vernetzung der Komponenten, Automatisierungsbus, Installationsbus, Hausbus, Informationen, Messwerte, Schalterpositionen, manuell Eingaben, Onlinedaten, Gesamtfunktionalität, Dezentrale Logik: Viele Einzelkomponenten mit Eigenintelligenz, Zentrale Logik: Ergänzung durch zentrales System, Logikfunktionen, softwareseitige Realisierung, Funktionen nicht durch Verkabelung vorgegeben, größstmögliche Flexibilität, gewerkeübergreifene Funktionsabläufe, Übertragungsmedium, kabelgebunden, funkbasiert, Protokoll, KNX, DALI, DMX, 1-Wire, EnOcean, SMI, Steuergeräte, Sensoren, Aktoren

Kapitel 2

S. 55-64

Zukünftsfähige Elektroinstallation besonders relevant da extrem lange Nutzungsdauer

Interessantes Wording, AAL (Ambien Assisted Living)

Energieverbrauch, 90% für Heizung und Warmwasser, 77% Raumwärme (Heizung), 12% Warmwasserbereitung

Stromerbrauch Übersicht (Grafik), Vergleich 1996/2011, Einsparpotenzial durch Automation, Sonnenschutz, 9-32%, Einzelraumtemperaturregelung, 14-25%, Heizung, 7-14%, Beleuchtung, 25-58%, Belüftung, 20-45%

WAF, echt lustig geschrieben :)

Kapitel 3

S. 65-

Smart-Home-Pyramide, Gebäudeverkabelung is Key!

Wording, Visualisierung, grafisches Bedieninterface