Vom stillen Örtchen

Solve your problems or get new ideas with basic brainstorming

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Vom stillen Örtchen by Mind Map: Vom stillen Örtchen

1. Mittelalter

1.1. eigene Räume nur in Burgen und Klöstern

1.2. Toiletten wurden gemeinsam besucht

1.3. Geschäfte wurden dort betrieben/verrichtet

1.4. Tuchwalker verwendeten Urin für ihr Handwerk

1.5. Probleme: Gestank und Krankheiten (Pest)

2. Neuzeit

2.1. 1596: Erfindung der wassergespülten Toilette mit Spülkasten und Ventilverschluss

2.2. nur wenige fest eingebautes Klos, statt dessen mobile "Kackstühle"

2.3. Der König hielt Empfänge ab - sitzend einem solchen Stuhl.

2.4. Um 1800 „mobile Abtrittsanbieter“. Männer, die eine Stange mit zwei Eimern trugen und einen wallenden Mantel rundherum.

3. 19. Jahrhundert

3.1. grundlegende Modernisierung der Toiletten

3.2. Krankheiten mussten verhindert werden

3.3. verändertes Hygienebewußtsein

3.4. mehr öffentliche Toiletten

4. Römer

4.1. Geschäfte wurden dort betrieben/verrichtet

4.2. Unter Latrinen spülte ein installierter Wasserkanal die Fäkalien weg.

4.3. Toiletten wurden gemeinsam besuch