Online Marketing & Social Media Axel Duerkop, trainXL @trainXL

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Online Marketing & Social Media Axel Duerkop, trainXL @trainXL by Mind Map: Online Marketing & Social Media Axel Duerkop, trainXL @trainXL

1. Online Marketing

1.1. E-Mail Marketing (auch: Direkt- oder Dialogmarketing)

1.1.1. direkte Ansprache des Kunden

1.1.2. Newsletter

1.1.3. Trigger-Mails

1.1.4. Pressearbeit

1.2. Mobile Marketing

1.2.1. Location Based Services

1.2.1.1. Notwendige Daten:

1.2.1.1.1. personenbezogen

1.2.1.1.2. zeitbezogen

1.2.1.1.3. positionsbezogen

1.2.2. Mobile Advertising

1.2.2.1. SMS

1.2.2.2. MMS

1.2.2.3. Werbebanner

1.3. Online-Werbung

1.3.1. Bannerwerbung

1.3.1.1. Erfolgreiche Größen

1.3.1.2. Div. Dateitypen

1.3.1.2.1. *.jpg (statisch)

1.3.1.2.2. *.gif (animiert)

1.3.1.2.3. Flash-Banner

1.3.2. Interstitials

1.3.2.1. Pop-Up

1.3.2.2. Pop-Under

1.3.2.3. Layer Ads

1.3.2.4. IntelliTXT

1.3.3. Fixkosten für die Erstellung der Werbemittel

1.3.4. Variable Kosten für das Erreichen der Kunden

1.3.4.1. Berechnung durch Tausenderkontaktpreis (TKP)

1.3.4.2. Ad Impressions

1.3.5. Erfolgsrate messbar durch CTR (Click Through Rate)

1.4. Social Media Marketing

1.4.1. Große Player

1.4.1.1. YouTube

1.4.1.2. Twitter

1.4.1.3. Facebook

1.4.1.3.1. Werbeanzeigen

1.4.2. Community Building

1.4.2.1. zeitintensiv

1.4.2.2. authentisch

1.4.2.3. regelmäßig

1.4.3. Virales Marketing

1.4.3.1. Beispiel: Agentur La Red

1.5. Suchmaschinen-Marketing (SEM: Search Engine Marketing)

1.5.1. Suchmaschinenwerbung (SEA: Search Engine Advertising)

1.5.1.1. gesponsorte Seiten/Links

1.5.2. Suchmaschinenoptimierung (SEO: Search Engine Optimization)

1.5.2.1. On-Page-Optimierung

1.5.2.1.1. Maßnahmen auf der eigenen Seite

1.5.2.2. Off-Page-Optimierung

1.5.2.2.1. Linkpopularität

1.5.2.2.2. Domainpopularität

1.5.2.2.3. PageRank (PR)

1.5.2.2.4. TrustRank (TR)

1.5.2.2.5. Linktext

1.5.2.2.6. Position

1.5.3. Analyse

1.5.3.1. Google Analytics

1.5.3.2. Google Webmaster Tools

1.5.3.3. Piwik (OpenSource)

1.5.3.4. Mitbewerber

1.6. Diverses

1.6.1. Umsatzsteigerung

1.6.1.1. Zertifikate

1.6.1.2. Zahlung

1.6.1.2.1. Rechung

1.6.1.2.2. GiroPay

1.6.1.2.3. PayPal

1.6.1.2.4. Click And Buy

1.6.1.2.5. Wallets

1.6.2. Kundenbetreuung

1.6.2.1. Kontaktform

1.6.2.2. FAQ

1.6.2.3. Telefon

1.6.2.4. Nutzergruppen

1.6.2.5. CRM

1.7. Links

1.7.1. online marketing praxis

1.7.2. taz, 2010-12-09, "Der Gefällt-mir-Klick"

2. Social Media

2.1. Beispiele gelungener Strategien

2.1.1. Obama

2.1.1.1. Analyse bei netzpolitik.org

2.1.1.2. "How Barack Obama Is Using Web 2.0 to Run for President"

2.1.2. Greenpeace

2.1.2.1. Die "KitKat-Kampagne"

2.1.2.2. "Behind The Logo"-Kampagne zu BP

2.1.2.3. "GreenMyApple"

2.1.3. Dave Carroll

2.1.3.1. "United Breaks Guitars"

2.1.3.2. Homepage

2.2. Social Media Best Practice

2.3. Wichtige Social Media-Netzwerke

2.3.1. Twitter

2.3.2. XING

2.3.3. Facebook

2.3.4. Youtube

2.4. Überblick über Social Media Tools

2.4.1. Tweetdeck

3. Brechts Radiotheorie

3.1. Überblick und Einordnung

3.2. Seminararbeit zu "Der Rundfunk als Kommunikationsapparat"

3.3. Radiokunst heute: Ligna|Radioballet

4. Buchempfehlungen

4.1. Scott, David Meerman, "Die neuen Marketing- und PR-Regeln im Web 2.0"

4.2. Scheurer/Spiller, "Kultur 2.0: Neue Web-Strategien für das Kulturmanagement im Zeitalter von Social Media"

4.3. Anderson, Chris, "The Long Tail"

4.4. Tapscott, Don, "Wikinomics"

4.5. Scoble, Robert; Israel, Shel, "Naked Conversations"

4.6. Rupp, Susanne, "Google Marketing: Werben mit AdWords, Analytics, AdSense & Co"

5. Aufgaben