Create your own awesome maps

Even on the go

with our free apps for iPhone, iPad and Android

Get Started

Already have an account?
Log In

VFR- Flugvorbereitung by Mind Map: VFR-
Flugvorbereitung
0.0 stars - 0 reviews range from 0 to 5

VFR- Flugvorbereitung

1. Strecken und Kurse festlegen

Strecken in ICAO-Karte einzeichnen und Kurse ablesen

Strecken und Kurse über Online-Flugplanung

FL95.de/

goVFR.com

2. Wetterdaten einholen

Bodenwind

Bodenwind zur Berechnung der Seitenwindkomponente bei Start und Landung.

METAR-Meldung

TAF-Meldung

METAR/TAF über euro.wx.propilots.net/

Meldungen auf wetter.de/

Höhenwind

Höhenwind zur Berechnung von TH und GS.

über Faustformel

über GAFOR (DWD), Luftsportberichte, dwd-shop.de, flugwetter.de

5. Flugzeiten bestimmen

LegTime und Remaining Time

(Blockzeit)

Blockzeit = Zeit zwischen dem erstmaligen Abrollen eines Lfz. aus seiner Parkposition zum Zwecke des Startens bis zum Stillstand an der zugewiesenen Parkposition und bis alle Triebwerke abgestellt sind.

3. Winddreieck berechnen

zeichnerisch

mit dem Drehmeier

über Navigationsrechner

über Online-Flugplanung

4. Distanzen festlegen

Checkpoints und Flugplätze markieren

LegDistance und Remaining Distance

Distanzen in Karte abmessen

über Online-Flugplanung

6. Luftrecht beachten

Sicherheitsmindesthöhe

Sicherheitsmindesthöhe (Safe Altitude) LuftVO § 6(1) a) Über unbewohntem Gebiet, keine Menschenansammlungen: → mind. 500 ft (150 m) über Grund oder Wasser. b) Über bewohntem Gebiet oder Menschenansammlungen: → mind. 1.000 ft (300 m) über dem höchsten Hindernis in einem Umkreis von 600 m.

Mindestflughöhe bei Überlandflügen

Mindestflughöhe bei Überlandflügen (Altitude) nach VFR mit motorgetriebenen Lfz.: mind. 2.000 ft (600 m) über Grund oder Wasser § 6(3) zusätzlich mind. 150 m vertikaler und horizontaler Abstand zu Bauwerken und Hindernissen. Hinweis: militärische Tiefflüge finden im Bereich von 1.000 bis 2.000 ft statt.

Lufträume auf der Strecke beachten (ICAO-Karte)

AIP-VFR

Das Luftfahrthandbuch Deutschland (AIP) enthält alle für die Luftfahrt wichtigen Bestimmungen und Informationen für das Gebiet der BRD.

NOTAMS

Informationen über zeitlich befristete Änderungen zur AIP, die von Bedeutung für eine sichere, geordnete und flüssige Durchführung von Flügen sind, werden als NOTAM (Notice to Airmen) bekannt gemacht.

über das VFReBulletin der DFS

Einträge für VFReBulletin