Create your own awesome maps

Even on the go

with our free apps for iPhone, iPad and Android

Get Started

Already have an account?
Log In

Organisation by Mind Map: Organisation
0.0 stars - reviews range from 0 to 5

Organisation

Regelungen

formal

festgelegt durch AG

Verhaltenserwartungen

Weisungsbefugnis

informal

nicht autorisiert

entstehen durch AN

fallweise & generell

Substitutionsprinzip

so viel wie nötig, so wenig wie möglich

Theorien

klassisch (1900)

bürokratisch (Weber), Bürokratie = Effizienz, Befehl & Gehorsam, Herrschaft

administrativ (Fayol), Organisationsmaschine

arbeitswissenschaftl. (Taylor), Trennung - Hand & Kopf, Personalauswahl auf Basis exakt definierter Anforderungsprofile, Leistungslohn, rationellste Arbeitsteilung

Fazit, top-down, Mensch als Maschine, "Geld-Job", rein sachlich, strenge Planung & Kontrolle, Spezialisierung -> Produktivität, formal, informal = Störfaktor, aufgabenorientiert

neoklassisch (1930)

Hawthorne-Effekt (Mayo), Erforschung psych. Einflüsse, Emotionalität = entsch. Produktionsfaktor, unterstützende Beziehungen, personenorientiert, informal = wichtig

Anreiz-Beitrag (Barnard), kooperative Systeme, äußere Einflüsse (Umwelt), Gleichgewicht, Anreiz <->Beitrag, formal <-> informal, int. <-> ext. Ansprüche

modern

HR-Ansatz, McGregor, Argyris, Likert, traditionelle O = HR-Verschwendung, motivationsorientierte Strukturen & Prozesse, individ. Bedürfnisse <=> ökon. Ziele, Selbstverwirklichungsstreben