Ich brauche Informationen für....

Versuch, den vagen Gedanken "Ich brauche Informationen für..." in ein Mindmap zu fassen.

Kom i Gang. Det er Gratis
eller tilmeld med din email adresse
Rocket clouds
Ich brauche Informationen für.... af Mind Map: Ich brauche Informationen für....

1. Uni Zürich

2. Bedarfsermittlung

2.1. Was brauche ich

2.1.1. Bilder

2.1.2. Daten

2.1.3. Film

2.1.4. Tondatei

2.1.5. Volltexte

2.1.6. Zahlen

2.2. Wofür brauche ich

2.2.1. Überblick

2.2.1.1. erste Information zum Thema

2.2.1.2. Darstellung des Themas

2.2.2. Vergleich

2.2.2.1. Studienergebnisse

2.2.2.2. techn. Verfahren

2.2.2.3. med. Vorgehensweisen

2.2.3. Auswertung

2.2.3.1. Versuchsergebnisse

2.2.3.2. Befragungen

2.2.4. Forschung

2.2.4.1. Forschungsergebnisse von anderen

2.2.4.2. Infos über neue Forschungsmethoden

2.2.5. vertiefende Darstellung

2.2.5.1. Grundlagen

2.2.5.2. weiterführende Ergebnisse

2.2.5.3. zukünftige Entwicklung

2.3. Wann brauche ich

2.3.1. Sofort

2.3.1.1. ich habe nur eine kurze Zeitspanne für alles zur Verfügung

2.3.1.2. Ich brauche sofort nur eine kurze Übersichtsinfo

2.3.2. in nächster Zeit

2.3.2.1. ich brauche umfassende Informationen und habe genug Zeit für die Recherche und die Vorarbeiten dazu

3. Beschaffung

3.1. Wo kriege ich

3.1.1. Datenbank

3.1.1.1. Literatur

3.1.1.2. Fakten

3.1.1.3. Referenzdatenbank

3.1.1.4. Volltextdatenbank

3.1.2. Bibliothek

3.1.2.1. Katalog

3.1.2.2. Präsenzbestand

3.1.3. Eigenproduktion

3.1.3.1. Experiment

3.1.3.2. Expertengespräch

3.1.3.3. Interview

3.1.3.3.1. siehe auch Map: "Interview"

3.1.3.4. Befragung

3.1.3.4.1. siehe auch Map: "Erhebungsmethoden der Primärforschung"

3.2. Wie kriege ich

3.2.1. Eigenproduktion

3.2.1.1. Interview

3.2.1.1.1. siehe auch Map: "Interview"

3.2.1.2. Experiment

3.2.1.3. Befragung

3.2.1.3.1. siehe auch Map: "Erhebungsmethoden der Primärforschung"

3.2.2. Bestellung

3.2.3. Abholung

3.3. Wann kriege ich

3.3.1. Sofort

3.3.1.1. Am Regal

3.3.1.2. Elektron. Volltext

3.3.2. Nach Wartezeit

3.3.2.1. Buchbestellung aus Bibliothek

3.3.2.2. Artikel aus Printzeitschrift als Scan

3.3.2.3. Laufzeit e. Experiments

3.3.2.4. Laufzeit e. Befragung

4. Bewertung

4.1. Von wem stammt die Info

4.1.1. Privat

4.1.1.1. eigenes Experiment

4.1.1.2. eigenes Interview

4.1.1.3. ins Netz gestellt

4.1.2. von offizieller Stelle ins Netz gestellt

4.1.3. Lehrbuch

4.1.4. Lexikon

4.1.5. Zeitschrift

4.2. Von wann stammt die Info

4.2.1. Grundlagen Infos können weiter zurück liegen

4.2.2. Forschungsdaten möglichst aktuell

4.2.3. für Entwicklungen werden "alte" und neue Infos benötigt

4.3. Wie liegt die Info vor

4.3.1. Volltext

4.3.1.1. elektronisch

4.3.1.2. gedruckt

4.3.2. Referenz

4.3.2.1. elektronisch

4.3.2.2. gedruckt

4.3.3. Ergebnis e. Experiments

4.3.4. audiovisuell

4.3.4.1. Tondatei

4.3.4.2. Film

4.3.4.2.1. online

4.3.4.2.2. DVD etc.

4.4. Wo liegt die Info vor

5. Verarbeitung

5.1. Übernahme in Office-Programm

5.2. Übernahme in Literaturverwaltungsprogramm

5.2.1. Endnote

5.2.2. Citavi

5.2.3. Zotero

5.3. Übernahme in Präsentation, Vortrag etc.

5.3.1. Online Präsentation

5.3.1.1. Prezi.com

5.3.1.2. Mindmap

5.3.1.2.1. mindmeister.com

5.3.1.3. Video

5.3.1.3.1. vimeo

5.3.1.3.2. youtube

5.3.2. Offline Präsentation

5.3.2.1. Power Point

5.3.2.2. Mindmap

5.3.3. Wie präsentiere ich gut, spannend, unterhaltsam?

5.3.3.1. Wie bereite ich Inhalte auf

5.3.3.1.1. Bilder, Graphiken, Tabellen

5.3.3.1.2. Nach der Präsentation als

5.3.3.1.3. Film, Video

5.3.3.1.4. Podcast

5.3.3.2. Lesbarkeit der Informationen

5.3.3.2.1. vorher mit Beamer testen!!!

5.3.3.2.2. auf genügend Kontrast bei der Schriftfabe achten

5.3.3.3. Visualisieren besser als Textwüsten

5.3.3.3.1. Einbau von

5.3.3.3.2. reales Modell mitbringen

5.3.3.3.3. theoretische Inhalte mit realem Leben verknüpfen

5.3.4. Vortragsgestaltung

5.3.4.1. Zielgruppe

5.3.4.1.1. fachliche Laien

5.3.4.1.2. Studenten

5.3.4.1.3. Kollegen

5.3.4.1.4. Kongressteilnehmer

5.3.4.2. Dauer

5.3.4.2.1. kurzes Impulsreferat

5.3.4.2.2. ganze Vorlesung

5.3.4.2.3. ausführlicher Vortrag

5.3.4.2.4. Informations"gespräch" auf Abruf

5.3.4.3. Zweck

5.3.4.3.1. auf den neuesten Stand bringen

5.3.4.3.2. Verlaufskontrolle e. Projekts

5.3.4.3.3. Einführung in ein Fachgebiet

5.3.4.3.4. Weiterentwicklung e. These

5.3.4.4. Umfeld

5.3.4.4.1. Raum

5.3.4.4.2. techn. Ausstattung

6. tools