Analyse der Gründe warum es keine nachhaltige Veränderung bei Bredenoord gibt

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Analyse der Gründe warum es keine nachhaltige Veränderung bei Bredenoord gibt von Mind Map: Analyse der Gründe warum es keine nachhaltige Veränderung bei Bredenoord gibt

1. 1. Einleitung

1.1. Vorstellung Bredenoord GmbH

1.2. Problemstellung

1.3. Zielsetzung

1.4. Aufbau der Arbeit

2. Grundvoraussetzung für Change Management

2.1. Kommunikation

2.2. Führung

2.3. Klare Zieldefinierung

2.4. Bewusstsein wie Change Management funktioniert

2.5. Klares Konzept wie der Wandel durchgeführt wird

2.6. Miteinbeziehen des mittleren Management

2.7. Energie des Wiederstandes für den Wandel nutzen.

2.8. Begleitung des Prozesses auf allen Ebenen

2.9. Ressourcen

2.10. CM-Prozess muss auf Unternehmenskultur abgestimmt sein

3. 2. Change Management

3.1. Der Begriff Change Management

3.2. Model von Change Management

3.2.1. 3-Phasenmodel nach K. Lewin

3.2.2. 8-Stufen-Model nach J. P. Kotter

3.2.3. 5-Phasenmodell. Nach Krüger

3.2.4. Konzept der lernenden Organisation

3.2.5. Das Top-down- und Bottom-Update-Modell

3.3. Auswahl eines Models für die empirische Umfrage

4. 4. Fazit

4.1. Ergebnis

4.2. Ausblick auf die nächsten Schritte

4.3. Erwartungshaltung

5. 3. Ist-Analyse zur nachhaltigen Veränderung bei Bredenoord

5.1. Fragebogen, Aufbau und Erstellung

5.1.1. Grundlage des Fragebogens?

5.2. Testbefragung

5.3. Befragung

5.4. Auswertung