Business Development

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Business Development von Mind Map: Business Development

1. 5. Produkt-Entwicklung

1.1. Sammlung von Produktideen im Team

1.2. Benchmark / Netzwerk

1.3. Erste Produktideen

1.3.1. Heimat & Historie

1.3.1.1. Ausbau Jahrgangsbücher/-Magazine

1.3.1.1.1. 1939 - Wir vom Jahrgang, Unser Augsburg Damals und heute, historische Karikaturen

1.3.1.2. Unikate

1.3.1.2.1. Archivbände, historische Zeitungen, Bundle bedeutender Archivzeitungen (FCA-Aufstieg usw.)

1.3.1.3. Faksimlie (Die ersten Nachkriegsausgaben usw.)

1.3.1.4. Ungelöste Mordfälle

1.3.1.5. Bayerische Landesausstellung 2020 (Wittelsbacher Städtegründer): Publikation und Verkauf in den Ausstellungsräumen AIC und FDB

1.3.2. Regionaler Genuss

1.3.2.1. Regionaler Bier-Adventskalender, Wittelsbacher Geschenkkorb, ...

1.3.2.2. Bierbraukurse / Gin-Seminare

1.3.2.3. Thermomix-Genuss

1.3.3. Medaillen

1.3.3.1. Personalisierte Medaillen als Geschenk (Kommunion, Hochzeit usw.)

1.3.4. Ausbau Augsburger Allgemeine WISSEN

1.3.4.1. Veranstaltungsreihe Leib & Seele (Schüssler Salze, Achtsamkeit, ...)

1.3.4.2. Veranstaltungsreihe Rat & Tat (Patientenverfügung, Datenschutz im Web, …)

1.3.4.3. Veranstaltungsreihe Horizonte (Life-Reise-Berichte in Kombination mit Kino)

1.3.4.4. Veranstaltungsreihe Sportlegenden hautnah

1.3.5. Weitere Veranstaltungen

1.3.5.1. "Geschenk-Events" (als Vermittler), z. B. Fallschirmsprung , Alpakawanderung, Ballonfahrt, ... )

1.3.5.2. Heilige Nacht (Enrico de Paruta) in Augsburg

1.3.5.3. Leser-Skitage / Leser-Wandertage (mit Busanbieter)

1.3.6. Großprojekt "Schwabencard" (analog zur Rheinland-Card)

2. 1. Team aufbauen

2.1. Im Team einfinden

2.2. Team komplementieren

2.3. Team begeistern

3. 2. Erfolgsfaktoren verstehen

3.1. Produkt-Tops und -Flops und mutmaßliche Gründe

3.2. Verkauf: erfolgreichste Werbewege/-medien, Verkauf an Abonnten/Nichtleser

4. 3. Optimierung des Verkaufs

4.1. Bestehende Werbeformen optimieren

4.1.1. Werbe-Mails an alle werbefähigen Adressen bei Neuerscheinungen

4.1.2. Facebook-Ads und Posts bei Neuerscheinungen

4.1.3. Aboangebot in Magazine, ggf. mit Anrechnung des Verkaufspreises

4.2. Neue Angebotspakete

4.2.1. Produkt-Bundles schnüren, z. B. für Büchereien

4.2.2. Radl- und Wander Genuss - Bundle

4.3. Neue Werbewege, -formen

4.3.1. Regelmäßiger Newsletter, als Dankeschön Willkommensrabatt/Gutschein für Registrierung

4.3.2. Banner in AZ-Newsletter (Top-Meldungen des Tages, Greater Augsburg, Sechs um 6)

4.3.3. Flying Page, Halfcover

4.3.4. Klebekarte auf extra

5. 4. Benchmark / Netzwerk

5.1. Was machen andere Zeitungen (Produkte/Verkauf)?

5.1.1. Südkurier / Main-Post

5.1.2. noz, Weser-Kurier usw.

6. 6. Ideen bewerten und priorisieren

6.1. nach Umsatz- und Entwicklungspotenzial

6.2. nach Umsetzungsaufwand

7. 7. Kontinuierliche Optimierung

7.1. Blatt-/Manöverkritik: zeitnah zur VA/ET + nach x Monaten