Funktionsanalyse Schraubstock

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Funktionsanalyse Schraubstock von Mind Map: Funktionsanalyse Schraubstock

1. Pos.4 Führungsleiste

1.1. Pos.2 Grundkörper

2. Pos.3 Wange

3. Pos.13 Sicherungsring

3.1. Fest Verbunden mit

3.1.1. Pos. 3 Wange

3.1.2. Pos. 10 Scheibe

3.2. Beweglich verbunden mit

3.2.1. Pos. 6 Spindel

3.3. Funktion des Bauteils

3.3.1. Sichert die Wange vom wegrutscht

4. Pos. 12 Zylinderschraube

4.1. Fest verbunden mit

4.1.1. Pos. 4 Führungsleiste und Pos. 5 Distanzprisma

4.2. beweglich Verbunden mit

4.2.1. Keinem Bauteil

4.3. Funktion des Einzelteils

4.3.1. befestigt Pos. 4 Führungsleiste und Pos. 5 Distanzprisma miteinander

5. Pos. 3 Wange

5.1. Fest verbunden mit

5.1.1. Pos. 10 Scheibe

5.1.2. Pos. 12 Zylinderschraube

5.1.3. Pos. 11 Führungsbuchse

5.1.4. Pos. 13 Sicherungsring

5.2. Beweglich verbunden mit

5.2.1. Pos. 4 Führungsleiste

5.3. Funktion des einzelnen Bauteils

5.3.1. Um die Bauteile festzuspannen

6. Pos. 11 Führungsbuchse

6.1. fest verbunden mit

6.1.1. pos.3 Wange

6.1.1.1. pos.10 Scheibe

6.1.1.1.1. pos. 13 Sicherungsring

6.2. beweglich verbunden mit

6.2.1. pos.6 Spindel

6.2.1.1. pos. 10 Scheibe

6.3. Funktion des Einzelteils

6.3.1. Stabilität des Sicherungsring

6.3.1.1. sichert die Wange

7. Pos. 4 Führungsleiste

7.1. fest verbunden mit

7.1.1. Pos. 5 Distanzprisma

7.2. beweglich verbunden mit

7.2.1. Pos. 12 Zylinderschraube

8. Pos.10 Scheibe

8.1. Beweglich verbunden mit

8.1.1. Pos.6 Spindel

8.1.2. Pos.13 Sicherungsring

8.1.3. pos.11 Distanzbuchse

8.2. Funktion des einzelnen Bauteils

8.2.1. Stabilität des Sicherungsring

8.3. fest verbunden

8.3.1. Mit keinem

9. Pos 6 Spindel

9.1. Beweglich verbunden mit

9.1.1. Pos. 2 Grundkörper

9.1.2. Pos. 10 Scheibe

9.1.3. Pos. 11 Führungsbuchse

9.1.4. Pos. 13 Sicherungsring

9.2. fest verbunden mit

9.2.1. Kein Bauteil

9.3. Funktion des einzelnen Bauteils

9.3.1. Bewegt bei Drehung die Wange (3) linear

10. Pos. 7 Knebel

10.1. fest verbunden mit

10.1.1. Pos. 8 Knebelkuppe

10.1.2. Pos. 14 Zylinderstift

10.2. beweglich verbunden mit

10.2.1. keinem Bauteil

10.3. Funktion des einzelnen Bauteils

10.3.1. Dient als Hebel zum Drehen der Spindel (Pos. 6)

11. Pos. 9 Spannbacke

11.1. verbunden mit..

11.1.1. Pos. 3 Wange

11.1.2. Pos. 12 Zylinderkörper

11.1.3. Pos. 2 Grunfkörper

11.2. Funtion des einzelnen Bauteils

11.2.1. Es spannt ein Werkstück fest

11.3. Beweglich verbunden mit..

11.3.1. kein Bauteil

12. Pos. 5 Distanzprisma

12.1. Fest verbunden mit

12.1.1. Pos.4 Führungsleiste

12.1.2. Pos.Zylinderschraube

12.2. Beweglich verbunden mit

12.3. Funktion des Einzelteils

13. PosNr.1 Grundplatte

13.1. Fest verbunden

14. Pos 2 Grundkörper

14.1. fest verbunden mit

14.1.1. 1. Grundkörper

14.1.2. 9. Spannbacke

14.1.3. 12. Zylinderschraube

14.2. beweglich verbunden mit

14.2.1. 6. Spindel

14.3. Funktion

14.3.1. Es dient um Werkstücke mit der Pos 9 den Spannbacken zu befestigen.

15. Pos. 8 l