Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Fall Kevin von Mind Map: Fall Kevin

1. schulische Akteure

1.1. Klassenlehrerin, Pädagogische Fachkraft Persönliche Assistenz, Physiotherapie

1.2. PädagogInnen beschreiben Kevin als offenen, freundlich zugewandten Schüler, der gut im Klassenverband integriert ist und gerne in die Schule geht

1.3. Wechselte in der vierten Klasse von einer wohnortnahe Grundschule in eien Förderschule körperliche- motorische Entwicklung (nicht wohnortnah) FSP: G und K

2. Persönliches

2.1. 16 Jahre alt

2.1.1. Beschreibt sich als fröhlich, offen Ist Fußballfan (FC Bayern), spielt gerne Playstation, Spielt Rollstuhlfußball

2.1.1.1. Spielt gern Tischkicker

2.1.1.2. Mannschaftskapitän im Fußball

2.1.2. Fährt häufiger zu Fußballspielen nach Kaiserslautern, Mainz usw.

2.2. Familie

2.2.1. Lebt seit er 4 Jahre alt ist in einer Pflegefamilie (Pflegeeltern haben Soregerecht)

2.2.2. Kein Kontakt mehr zu leiblichen Eltern und Geschwistern

2.2.3. Hat eine große Schwester in der Pflegefamilie und eine Nichte

3. Schulische Fähigkeiten

3.1. Kevin zählt sicher im ZR bis 30

3.1.1. Er erkennt Euro- und Cent-Münzen, hat Schwierigkeiten mit dem Unterschied des Wertes von Euro und Cent

3.2. Schreibt sicher seinen Namen, erkennt Signalwörter, schreibt sicher die Buchstaben B, C, E, F, I, K, L, N, R, S, T, V

3.3. Unterhält sich gerne, spricht dabei meist in Hauptsätzen, antwortet in der Regel auf Fragen in unvollständigen Sätzen

3.3.1. Dialektgefärbte Sprache

3.3.1.1. Adjektive (glänzend) schwierig für ihn

3.4. Zeitgefühl und Orientierung

3.4.1. Kennt Wochentage, Monate und Jahreszeiten, braucht Hilfe, das richtige Datum zu nennen

3.4.2. Kennt sich im Schulgebäude aus, kennt eigene Adresse. Braucht Unterstützung beim Benennen von links und rechts

4. Diagnostik

4.1. Förderschwerpunkte ganzheitliche Entwicklung und körperliche Entwicklung

4.1.1. Muskeldystrophie

4.2. Diverse Intelligenztests

4.2.1. CPM, SON-R 5 1/2 -17 -> IQ unterdurchscnittlich (78 IQ-Punkte)

5. Therapien

5.1. Physiotherapie

5.1.1. Geht einmal in der Woche schwimmen