KAPITALFORMEN Pierre Bourdieu

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
KAPITALFORMEN Pierre Bourdieu von Mind Map: KAPITALFORMEN Pierre Bourdieu

1. 📜Kulturelles Kapital

1.1. Inkorporiertes Kulturkapital

1.1.1. Bildungskapital

1.1.2. Akkumulation

1.1.3. Hoher Zeitaufwand

1.1.4. Gewonnene und verlorene Zeit

1.1.5. Besonderer Wert - Seltenheitswert

1.1.6. Ungleichheit

1.2. Objektiviertes Kulturkapital

1.2.1. Übertragbares und materielles Gut

1.2.2. z.B. Kunstgegenstände, Schriften

1.2.3. Symbolische Aneignung vs. Materielle Aneignung

1.2.4. Kaderkräfte

1.3. Institutionalisiertes Kapital

1.3.1. Institutionelle Anerkennung durch Titel

1.3.2. Konvertibilität zwischen Kulturellen und ökonomischen Kapital.

1.3.3. Titel schaffen einen Unterschied

2. 💵Ökonomisches Kapital

2.1. Wirtschaftlich

2.2. Vermögen, Unternehmen, Besitztümer

3. 👨‍👩‍👧‍👦Soziales Kapital

3.1. Ressourcen die in der Gesellschaft bestehen.

3.2. Zugehörigkeit

3.2.1. Familie

3.2.2. Freunde

3.2.3. Klasse

3.3. Austauschbeziehungen

3.3.1. Materiell

3.3.2. Symbolisch

4. ♻️Die Kapitalumwandlung

4.1. Transformationsarbeit

4.1.1. Ökonomisches Kapital liegt allen anderen Kapitalarten zugrunde

4.1.2. Ökonomismus

4.1.3. Semilogismus

4.1.4. Übertragungsmöglichkeiten der Kapitalarten

4.1.5. Schwundquote

4.1.6. Unterschied liegt in der Reproduzierbarkeit

4.1.7. Übertragung von kulturellem Kapital ist in hohem Maße unsicher

4.1.7.1. Schulische Titel notwendig

4.1.8. Soziales Kapital in ökonomisches Kapital konvertierbar

4.1.8.1. Adelstiteln

5. Kapital in der gesellschaftlichen Welt

5.1. Wieso Kapital?

5.2. Erscheinungsformen v. Kapital

5.3. Einfluss

6. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

6.1. Fragen