Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Fragen von Mind Map: Fragen

1. Produktfokussierte Fragen

1.1. SEO-Listing

1.1.1. Was tun Sie bereits um bei Google gefunden zu werden?

1.1.2. Was soll passieren, wenn Sie bei Google gefunden werden. Erwarten Sie Anrufe, Ladenbesuche, Käufe, Klicks ...

1.1.3. Sind Sie von Lokalschließungen betroffen

1.1.4. Haben Sie Zeit und Know How, um ein optimales Google My Business Profil zu pflegen

1.1.5. Kennen Sie Ihr Google Ranking und sind Sie damit zufrieden?

1.1.6. Ist Ihnen bewusst, dass Nutzer Daten Ihres Unternehmens verändern, löschen, bearbeiten können?

1.1.7. Wissen Sie auf welchen Plattformen ihr Unternehmen gelistet ist?

1.1.8. Wissen Sie, dass auch auf anderen Plattformen als Google Daten über ihr Unternehmen veröffentlicht werden?

1.2. Google My Business

1.2.1. Was tun Sie bereits um bei Google gefunden zu werden?

1.2.2. Was soll passieren, wenn Sie bei Google gefunden werden. Erwarten Sie Anrufe, Ladenbesuche, Käufe, Klicks ...

1.2.3. Sind Sie von Lokalschließungen betroffen

1.2.4. Haben Sie Möglichkeiten Ihre Leistungen trotz Schließung auf alternativem Weg anzubieten

1.2.5. Haben Sie Zeit und Know How, um ein optimales Google My Business Profil zu pflegen

1.2.6. Kennen Sie Ihr Google Ranking und sind Sie damit zufrieden?

1.2.7. Ist Ihnen bewusst, dass Nutzer Daten Ihres Unternehmens verändern, löschen, bearbeiten können?

1.3. Meinungsmeister

1.3.1. Was tun Sie bereits um bei Google gefunden zu werden?

1.3.2. Wissen Sie wieviel Einfluss Bewertungen auf Kaufentscheidungen haben?

1.3.3. Haben Sie Folgen von schlechten Bewertungen gespürt?

1.3.4. Kennen Sie Ihr Google Ranking und sind Sie damit zufrieden?

1.4. Sutter-Connect

1.4.1. Wo können und wollen Sie Zeit sparen

1.4.2. Haben Sie das Gefühl den Überblick über Ihren digitalen Auftritt zu verlieren?

1.4.3. Möchten Sie, dass ihr digitaler Auftritt aus einer Hand/zentral betreut wird?

1.5. Google Feedbackkarten

1.5.1. Was tun Sie bereits um bei Google gefunden zu werden?

1.5.2. Wissen Sie wieviel Einfluss Bewertungen auf Kaufentscheidungen haben?

1.5.3. Haben Sie Folgen von schlechten Bewertungen gespürt?

1.5.4. Kennen Sie Ihr Google Ranking und sind Sie damit zufrieden?

1.6. Termintool Agendize

1.6.1. Wie verwalten Sie Ihre Kundentermine/Kapazitäten/Tische …

1.7. Websites

1.7.1. Was wollen Sie mit Ihrer Website erreichen?

1.7.2. Wen wollen Sie mit Ihrer Website erreichen?

1.7.3. Was tun Sie bereits um bei Google gefunden zu werden?

1.7.4. Was soll passieren, wenn Sie bei Google gefunden werden. Erwarten Sie Anrufe, Ladenbesuche, Käufe, Klicks ...

1.7.5. Haben Sie saisonale Angebote, Ausverkäufe, Rabattaktionen? Wie kommunizieren Sie diese?

1.7.6. Kennen Sie schon die Auswirkung des neuesten Google Updates auf Ihre Internetpräsenz?

1.7.7. Haben Sie einen Online-Shop?

1.7.8. Haben Sie Zeit und Know How, um eine optimale Website zu pflegen

1.7.9. Kennen Sie Ihr Google Ranking und sind Sie damit zufrieden?

1.7.10. Wussten Sie, dass Google nicht mobiloptimierte Websites ab dem Frühjahr 2021 nicht mehr listet?

1.7.11. Suchen Sie Personal? Welche Mitarbeiter? Auch Auszubildende?

1.8. Facebook Kampagne

1.8.1. Haben Sie Möglichkeiten Ihre Leistungen trotz Schließung auf alternativem Weg anzubieten

1.8.2. Haben Sie saisonale Angebote, Ausverkäufe, Rabattaktionen? Wie kommunizieren Sie diese?

1.8.3. Nutzen Sie Werbemöglichkeiten auf Google und Facebook, um Ihre Angebote Ihren Zielgruppen zu präsentieren?

1.8.4. Haben Sie einen Online-Shop?

1.8.5. Mit welchen Produkten und Leistungen möchten Sie bei Facebook präsent sein?

1.8.6. Suchen Sie Personal? Welche Mitarbeiter? Auch Auszubildende?

1.9. Facebook Beiträge

1.9.1. Haben Sie Möglichkeiten Ihre Leistungen trotz Schließung auf alternativem Weg anzubieten

1.9.2. Haben Sie saisonale Angebote, Ausverkäufe, Rabattaktionen? Wie kommunizieren Sie diese?

1.9.3. Nutzen Sie Werbemöglichkeiten auf Google und Facebook, um Ihre Angebote Ihren Zielgruppen zu präsentieren?

1.9.4. Haben Sie Stammkunden? Wie bleiben Sie mit diesen in Kontakt?

1.9.5. Haben Sie einen Online-Shop?

1.9.6. Haben Sie Zeit und Know How, um einen optimalen Facebookauftritt zu pflegen

1.9.7. Mit welchen Produkten und Leistungen möchten Sie bei Facebook präsent sein?

1.9.8. Suchen Sie Personal? Welche Mitarbeiter? Auch Auszubildende?

1.10. Pro Google Set

1.10.1. Was tun Sie bereits um bei Google gefunden zu werden?

1.10.2. Was soll passieren, wenn Sie bei Google gefunden werden. Erwarten Sie Anrufe, Ladenbesuche, Käufe, Klicks ...

1.10.3. Wissen Sie wieviel Einfluss Bewertungen auf Kaufentscheidungen haben?

1.10.4. Haben Sie Folgen von schlechten Bewertungen gespürt?

1.10.5. Nutzen Sie Werbemöglichkeiten auf Google und Facebook, um Ihre Angebote Ihren Zielgruppen zu präsentieren?

1.10.6. Haben Sie einen Online-Shop?

1.10.7. Haben Sie Zeit und Know How, um ein optimales Google My Business Profil zu pflegen

1.10.8. Kennen Sie Ihr Google Ranking und sind Sie damit zufrieden?

1.10.9. Mit welchen Produkten und Leistungen möchten Sie bei Google präsent sein?

1.10.10. Ist Ihnen bewusst, dass Nutzer Daten Ihres Unternehmens verändern, löschen, bearbeiten können?

1.10.11. Wissen Sie auf welchen Plattformen ihr Unternehmen gelistet ist?

1.10.12. Wissen Sie, dass auch auf anderen Plattformen als Google Daten über ihr Unternehmen veröffentlicht werden?

1.11. Google Beträge

1.11.1. Was tun Sie bereits um bei Google gefunden zu werden?

1.11.2. Haben Sie Möglichkeiten Ihre Leistungen trotz Schließung auf alternativem Weg anzubieten

1.11.3. Haben Sie saisonale Angebote, Ausverkäufe, Rabattaktionen? Wie kommunizieren Sie diese?

1.11.4. Nutzen Sie Werbemöglichkeiten auf Google und Facebook, um Ihre Angebote Ihren Zielgruppen zu präsentieren?

1.11.5. Haben Sie Stammkunden? Wie bleiben Sie mit diesen in Kontakt?

1.11.6. Haben Sie einen Online-Shop?

1.11.7. Haben Sie Zeit und Know How, um ein optimales Google My Business Profil zu pflegen

1.11.8. Kennen Sie Ihr Google Ranking und sind Sie damit zufrieden?

1.11.9. Mit welchen Produkten und Leistungen möchten Sie bei Google präsent sein?

1.11.10. Suchen Sie Personal? Welche Mitarbeiter? Auch Auszubildende?

1.12. Bewertungsmonitoring

1.12.1. Was tun Sie bereits um bei Google gefunden zu werden?

1.12.2. Wissen Sie, wie Sie im Internet bewertet werden?

1.12.3. Wissen Sie wieviel Einfluss Bewertungen auf Kaufentscheidungen haben?

1.12.4. Schaffen Sie es immer zeitnah auf ihre Bewertungen zu reagieren? Reagieren Sie überhaupt?

1.12.5. Haben Sie Folgen von schlechten Bewertungen gespürt?

1.12.6. Kennen Sie Ihr Google Ranking und sind Sie damit zufrieden?

1.13. "Corona"-Produkte: Check-In-App/Bestell Lokal

1.13.1. Müssen sich Ihre Kunden und Besucher registrieren?

1.13.2. Gibt es in Ihrer Branche neue Richtlinien oder Gesetze die ihr Geschäft beeinflussen?

1.13.3. Sind Sie von Lokalschließungen betroffen

1.13.4. Haben Sie Möglichkeiten Ihre Leistungen trotz Schließung auf alternativem Weg anzubieten

1.13.5. Über welche Kanäle bieten Sie Ihre Waren und Dienstleistungen an?

1.13.6. Sind Sie auf einen erneuten/verschärften Lockdown vorbereitet?

2. Allgemeine Fragen

2.1. Wie verdienen Sie Ihr Geld?

2.2. Womit verdienen Sie am meisten Geld?

2.3. Wieviel verdienen Sie an einem Kunden/Auftrag?

2.4. Aus welchen Regionen (geografisch) kommen ihre Kunden?

2.5. Über welche Medien, Kanäle gewinnen Sie Ihre Kunden?

2.6. Welche Zielgruppen möchten Sie erreichen?

2.7. Was ist derzeit Ihre größte Herausforderung?

2.8. Was wollen Sie mit Werbung erreichen (Anrufe, Ladenbesuche, Käufe, Klicks, Termine)?

2.9. Sind Sie auf die entstandenen Leads vorbereitet?

2.10. Was muss passieren, damit Sie mehr Umsatz machen?

2.11. Wo können und wollen Sie Kosten sparen?

2.12. Wo können und wollen Sie Zeit sparen?

2.13. Wo finden Sie Ihre Abläufe zu kompliziert?

2.14. Über welche Kanäle bieten Sie Ihre Waren und Dienstleistungen an?

2.15. Sind Sie auf einen erneuten/verschärften Lockdown vorbereitet?

2.16. Haben Sie das Gefühl den Überblick über Ihren digitalen Auftritt zu verlieren?

2.17. Möchten Sie, dass ihr digitaler Auftritt aus einer Hand/zentral betreut wird?

2.18. Was kostet Sie die Gewinnung eines Neukunden?

2.19. Gibt es in Ihrer Branche neue Richtlinien oder Gesetze die ihr Geschäft beeinflussen?

3. Pitches

3.1. Facebook

3.1.1. Mit Werbung bei Facebook erreichen wir genau die definierte Zielgruppe, keine Streuverluste.

3.1.2. Facebook kann ich auch in der Schweiz ausspielen

3.1.3. Sehr erfolgreich beim Recruiting von Mitarbeiter.

3.1.4. Ich habe viele eigene Referenzen, die ich dem Kunden zeigen kann, auch die TOP 10 von jedem Monat.

3.1.5. Reichweite und Imagesteigerung im größten und relevantesten Social Media-Portal. Zielgruppengenaue Ansprache für Deine Neukundengewinnung, Steigerung des Images und die Alternative für Stellenanzeigen im Netz.

3.1.6. Gerade jetzt haben viele Menschen Angst um ihren Arbeitsplatz. Wenn sie Mitarbeiter suchen dann Jetzt! Ich hab interessante Lösungen für Sie!

3.1.7. Ich möchte Ihnen gerne Chancen aufzeigen, wie Sie zielgerichtet die neuen Kunden erreichen und in ihr Geschäft holen, die Sie suchen.

3.1.8. Sie als GF haben sicherlich auch in diesem Jahr Schwierigkeiten gehabt, neues Personal zu bekommen. Genau das ist der Grund meines Anrufs. Lassen Sie uns einen Termin vereinbaren. Hier können wir über Lösungen sprechen, wie Sie neues Personal finden.

3.1.9. Dort werben, wo ihre Zielgruppe ist sollte zum Grundgedanken jeder Ihrer Marketing Aktion gehören. Warum also nicht auch dort werben, wo Sie ihre Zielgruppe auch emotionalisieren? Schließlich ist man doch in Sozialen Netzwerken, weil dort die Menschen offen und empfänglich für Inhalte sind. Wenn Sie dann auch noch entscheiden wollen, wer Ihre Inhalte sehen kann, dann ist die Antwort: Facebook!

3.1.10. Was tun Sie in Sachen Social Media-Marketing? Vermutlich suchen Ihre potentiellen Neukunden nicht auf FB nach Ihren Produkten. Was sie jedoch auf jeden Fall tun, und das ist sicher, ist, nach Feierabend (oder sogar während der Arbeitszeit), ihre sozialen Kontakte zu pflegen. Unsere Technologie, in Kombination mit den uns zur Verfügung gestellten Daten von Facebook, erlaubt es uns, zielgenau und ohne Streuverluste, Ihr Wunschklientel pro aktiv anzusprechen. Das bedeutet: wenn Ihr Kunde auf FB surft, findet er Sie und Ihr Produkt.

3.1.11. In den sozialen Netzen ist eine zielgerichtete Kundenselektion am leichtesten möglich, unsere Facebook-Manager können genau die von Ihnen gewünschten Zielgruppen identifizieren und dann mit Ihrer Werbung erreichen, wir haben so gut wie keine Streuverluste. Suchen Sie Mitarbeiter, dann ist die gezielte Suche auf FB und Insta genau das Richtige für Ihr Unternehmen.

3.1.12. „Aus Ihrer gewünschten Zielgruppe können wir x Personen im Umkreis erreichen, wenn Sie wollen können wir noch den Filter y hinzufügen, dadurch wird die Zielgruppe noch spitzer. Wenn wir dann Ihre Werbung psychologisch sinnvoll da platzieren wo Ihre Zielgruppe so wie so jeden Tag freiwillig reinschaut: Präsentieren auf dem Smartphone (hier sieht der Kunde zum 1. Mal das FB Logo, dann ist das schon mal nicht komplett verkehrt! ;-) Werbung ohne Streuverluste!“

3.1.13. Senden Sie Ihre eigenen individuellen Werbeanzeigen an ihr gewünschtes Zielpublikum.

3.2. SEO-Listing

3.2.1. Google liebt homogene Daten. Alle Google relevanten Portale sollten ihre Daten korrekt und einheitlich wieder geben, und sie sollten geschützt sein. Kein Zugriff von Dritten.

3.2.2. Ein Ansprechpartner bei Änderungen, und große Rankingvorteile bei Google.

3.2.3. Strukturierte und homogene Daten sind mit die wichtigsten Off-Page-Faktoren im Bereich Suchmaschinenoptimierung. SEO-Listing ist die Vernetzung in für Google relevante Portale und steigert dadurch die Relevanz!

3.2.4. Wie wichtig sind für Sie korrekte Informationen/Daten über Ihr Unternehmen im Netz?

3.2.5. Ich biete Ihnen Lösungen an, mit denen Sie dauerhaft korrekt und zuverlässig im Netz/Portalen vorhanden sind und dadurch eine höhere Sichtbarkeit erzielen werden

3.2.6. Wo suchen Sie, wenn Sie etwas im Netz finden wollen? – Richtig, bei Google. Was halten Sie davon, wenn wir Sie dort platzieren, wo Google sucht?

3.2.7. Homogene Daten im Netz: Ihr Unternehmen wird überall (auf allen Portalen) gleich heißen und mit den richtigen Kontaktdaten hinterlegt. Solange die Daten nicht gleich gezogen sind wirkt sich das negativ auf Ihre Relevanz bei Google aus. Sind Sie für ihre Kunden relevant?

3.2.8. Ohne Vernetzung läuft nichts; auch nicht im World Wide Web. Das SEO-Listing umfasst die Platzierung und Vernetzung Ihrer Kontaktdaten auf 30 der wichtigsten Google-Portale. Dadurch werden Sie stets gefunden und Ihre Relevanz auf Google steigt enorm an.

3.2.9. Wenn google Sie gut finden und früh vorschlagen soll, an gleichen Eintragungen Ihres Unternehmens im Netz kein Weg vorbei, wir können das für Sie übernehmen und Sie sparen dabei sogar Zeit und Geld!

3.2.10. „Ihre Website ist ganz ok, sie erreichen aber leider nicht ihr Wunschranking, der Grund ist einfach: G scannt das Internet so ähnlich wie ich dies gerade getan habe: Präsentieren auf dem Laptop G möchte gerne 2 Dinge über Sie wissen: 1. Sind sie seriös, 2. Wollen Sie gefunden werden. Wenn G so ein Ergebnis über Ihre Firmendaten erhält ist das Urteil ganz offensichtlich: Es scheint Ihnen nicht wirklich wichtig zu sein. Wir machen dies für Sie , wir nennen das SEO-Offpage und ist bei uns auch sehr günstig und schnell umgesetzt.“

3.2.11. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen optimal bei Google und den wichtigsten Suchmaschinen. Erzielen Sie automatisch eine höhere Relevanz und Sichtbarkeit.

3.3. Websites

3.3.1. Webseiten müssen den Google Vorgaben entsprechen und technisch einwandfrei sein.

3.3.2. Der Kunde gibt oft selbst die Antwort, wenn gefragt wird: Wie gefällt ihnen ihre Webseite?

3.3.3. Immer mehr KMU beschäftigen sich mit Online Shop. Hier nachfragen.

3.3.4. Jetzt neu das Google die Webseiten die kein responsive Design haben, abschaltet. Wollen sie das ?

3.3.5. Wenn nicht jetzt wann dann.

3.3.6. Die Webseite ist Dein Schaufenster im Internet. Hierdurch steigerst Du Deine Bekanntheit und Reichweite, kannst Dein Unternehmen, Deine Produkte und Dienstleistungen vorstellen und generierst dadurch neue Kunden.

3.3.7. Ich möchte Ihnen gerne aufzeigen, wie Sie sich im digitalen Bereich optimaler aufstellen können und dadurch eine höhere Präsenz im Netz haben und letztendlich mehr Kunden/Umsatz generieren können.

3.3.8. Wo gelangen Sie hin, wenn Sie bei Google auf ein Ergebnis klicken? – Auf eine Webseite.

3.3.9. Warum eine Webseite: Ihre Webseite ist Dreh und Angelpunkt ihres Unternehmens im Netz. Und meist der erste Knotenpunkt für einen potenziellen Kunden, denn wo erkundigt er sich über Sie wenn nicht auf Ihrer Webseite?

3.3.10. Warum eine Smartsite: Wissen Sie wem ihre Webseite außer Ihnen und ihren Kunden gefallen muss? – Google! Mit einer Smartsite haben Sie also nicht nur einen fahrbaren Untersatz sondern einen mit richtig PS unter der Haube. Denn was bringt es Ihnen einen Porsche zu fahren, der nur 100 PS hat? Dann doch lieber einen mit 300 und aufwärts. Wo wir gerade bei Aufwärts sind: Seo-Listing

3.3.11. Ohne eine gute website geht im Netz nichts! Ihre ist (nicht existent, zu alt, nicht mobiloptimiert, zu langsam, nicht sicher, nicht rechtskonform, uswusf) Wir erstellen für Sie eine wirklich immer funktionierende website innerhalb weniger Wochen, und halten diese permanent modern und technisch auf den neuesten Stand. (Neu: wenn nicht mobiloptimiert wenn Sie jetzt nichts unternehmen, sind Sie ab März weg vom Fenster…

3.3.12. „Ihre Website ist bei allen Marketingaktionen immer wieder die 1. Informationsquelle für den Kunden. Diese sollte gut gefunden werden und den Nutzer glücklich machen. Dies hier sind die Sucheingaben die bei Google in Ihrem Bereich am häufigsten verwendet werden, : Präsentieren auf dem Laptop leider funktioniert Ihre Website bei diesen Suchen derzeit nicht. Sie verlieren entsprechend leider min. (Daten aus dem Keyword Planner) Kunden, die jeden Monat nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen.“

3.3.13. Ihr Schaufenster/Visitenkarte im Internet. Sicher, modern und ansprechend. Individuell nach ihren Wünschen gestaltet

3.4. Bewertungen

3.4.1. Nach der Webseite das 2 wichtigste Thema. Hier macht fast jede Firma die kein MM hat zu wenig.

3.4.2. Schlechte Bewertungen können seriös nicht gelöscht werden, also muss ich dafür sorgen, gute Bewertungen zu bekommen. Mit dem MM kann ich das leicht ausführen. Keine Registrierung notwendig, und im GMB sichtbar, und in weiteren 6 Portalen.

3.4.3. Die Google Feedback Karten, um schnell mehr Google Bewertungen zu bekommen.

3.4.4. Kann der Rechnung beigelegt werden, oder dem Kunden mitgegeben werden.

3.4.5. Google bevorzugt Seiten mit Bewertungen, d.h. durch Bewertungen steigt Deine Relevanz bei Google und unterstützt die Sichtbarkeit und Reichweite im Internet!

3.4.6. Gute, ehrliche Bewertungen zu generieren ist schwer? Nicht mit uns!

3.4.7. Bewertungen sind wichtig. Bewertungen sind nicht immer ehrlich. Ich zeig Ihnen wie es richtig geht.

3.4.8. Das Thema Bewertungen hat in den letzten Jahren Fahrt aufgenommen – denken wir an Amazon, Hotels, Reisen usw. Hier sind unsere Kaufentscheidungen ganz klar von der Anzahl und Qualität der Bewertungen abhängig. Aber auch der KMU nutzt diese Möglichkeit immer intensiver, da dies für ihn wissentlich einen Wettbewerbsvorteil bietet.

3.4.9. Mal angenommen, ich zeige Ihnen auf, wie auch Sie schnell und unkompliziert Bewertungen Ihrer Kunden einsammeln und sich damit positiver darstellen/neue Kunden erreichen können, ist ein Termin für Sie interessant?

3.4.10. Google „belohnt“ Unternehmen mit vielen/positiven Bewertungen mit einem besseren Ranking. Ich habe gesehen, dass Sie bereits vereinzelt Google Bewertungen von Kunden erhalten haben. Warum so wenige?

3.4.11. Ich/Wir bieten unseren Kunden eine sehr einfache Lösung an, mit der Sie schnell und unkompliziert Google Bewertungen einsammeln können und so Ihre Präsenz in der Google Trefferliste verbessern können und somit mehr Kunden erreichen.

3.4.12. Wo würden Sie Ihre Wurzelbehandlung durchführen lassen, bei einem ZA mit 2 Sternen oder einem ZA mit 5 Sternen? – Natürlich mit 5 Sternen. Anders gefragt: Welcher Zahnarzt würden Sie gerne sein? Warum also nicht aktiv dazu beitragen, dass Sie auch der ZA mit 5 Sternen bleiben?

3.4.13. Bewertungen gehören zu einem der wichtigsten Ranking Kriterien für Google. Kontrolliert positive Bewertungen sammeln und damit einem ggf. negativen Trend entgegenwirken.

3.4.14. Sie kennen sicher das leidige Thema Bewertungen, insbesondere über Google. Jemand, der nicht einmal bei Ihnen war, kann Sie bewerten und das nicht immer positiv, es wirkt fast so, als wäre man machtlos richtig? – Falsch!

3.4.15. Stellen Sie sich vor es gäbe eine Lösung, bei der Sie ihrem Kunden ohne viel Aufwand ein positives Feedback entlocken, um eben solchen willkürlichen Bewertungen die oft auf falschen Tatsachen beruhen und teilweise sogar geschäftsschädigend sind entgegenzuwirken. Die Lösung heißt Google Feedback Karten.

3.4.16. Dadurch, dass 80% der Smartphone Nutzer in Deutschland ein Android haben und somit schon bei Google angemeldet sind, gelangt der Kunde sofort zur Bewertung und kann sie mit einem Klick platzieren, ohne große Anmeldungshürde oder Zeitaufwand durch Eingabe sensibler Nutzerdaten. Mit anderen Worten mit den Feedback Karten haben Sie die Möglichkeit von 100 Leuten 80 positive Bewertungen zu erhalten.

3.4.17. Ob Rechtsanwalt, Maler oder Handwerker – heutzutage kommen Sie kaum mehr um Online- Bewertungen herum. Ihre potenziellen Kunden suchen nach unterschiedlichen Kriterien und werden schließlich fündig. Auch wenn Sie Ihre Bewertungen nicht aktiv in die Hand nehmen, werden sich Menschen im Internet über Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung äußern. Mit wenig Zeitaufwand können Sie jedoch viel erreichen, indem Sie den ungebetenen kritischen Stimmen, die Bewertungen Ihrer zufriedenen Kunden entgegensetzen.

3.4.18. Wie navigieren Sie Ihre Kunden ohne Umwege und Zwischenstopps direkt auf Ihren Google-Eintrag, damit diese Sie bewerten? Durch unsere GF-Karten! Knapp 90 % aller Smartpones (81 % Android- Geräte und ca. die Hälfte aller iOS-Geräte) sind standartmäßig auf unser Produkt ausgelegt. Komplizierte Apps werden nicht benötigt, die handelsübliche Cam Ihres Smartphones reicht dafür völlig aus.

3.4.19. Haben Sie schon mal online ein Hotelzimmer gebucht und nicht vorher die Bewertungen gelesen? Eben! Genau das tun Ihre Kunden auch! Wir können Ihnen die mühsame Beschaffung echter Bewertungen deutlich erleichtern

3.4.20. „Sie wollen ein besseres G Ranking, dafür sollten Sie möglichst viele Kundensignale sammeln. Andererseits sind Kundenbewertungen natürlich auch auf der Nutzerseite sehr wichtig geworden. Da können wir Ihnen ganz einfach helfen. Wir haben dieses Tool entwickelt, Präsentieren auf dem Smartphone sie zeigen es einfach Ihrem Kunden im Beisein und sammeln direkt seine Bewertung ein. Diese verteilen wir dann innerhalb unseres Netzwerkes und multiplizieren so die SEO-leistung der Signale.“

3.4.21. einfaches Sammeln von echten positiven Bewertungen und schnelle Reaktion auf Bewertungen jeder Art. Alles inklusive Zertifizierung.

3.4.22. Sammeln Sie einfach und schnell echte Google Rezensionen bei Kunden, die Sie sonst nicht positiv bewerten würden

3.5. Verzeichnisse

3.5.1. Nicht zu unterschätzen, hier muss bei aller digitalen Performance immer eine Präsenz vorhanden sein. Einmal unter dem Namen und der Branche, und die dazugehörigen Online Verzeichnisse.

3.5.2. Die sind bei Google top platziert. Hier spreche ich auch ältere Kunden an, die Online nicht so affin sind, aber sehr solvent.

3.5.3. Das bekannteste Verzeichnismedium in Deinem Ort. Um im Örtlichen / Telefonbuch zu finden und gefunden zu werden ist Online und Print heute noch unverzichtbar. Hier hast Du regionale Reichweite, Sichtbarkeit und erzielst bei Google gleich unter den bezahlten Anzeigen eine Top-Platzierung.

3.5.4. Wie wär es wenn Sie bei der Suchmaschine mit den meisten regionalen Suchanfragen top zu finden wären?

3.5.5. Wissen Sie wie Google seine Ergebnisse zu regionalen Suchanfragen optimiert und Sie davon profitieren können?

3.5.6. Wir sind Ihr Ansprechpartner für klassische Werbung in den ÖTB´s/TB`s – der erfolgreichsten und flächendeckendsten Werbemöglichkeiten für ihr Unternehmen vor Ort/im lokalen Bereich.

3.5.7. Ich möchte Ihnen gerne Chancen aufzeigen, wie Sie hier im lokalen Bereich mehr Neukunden erreichen können. Wann passt es Ihnen?

3.5.8. Verzeichnis Wenn Sie z.B. einen Maler in Detmold suchen googlen Sie. Aber Google schlägt Ihnen nicht nur die Maler vor, die für Anzeigen bezahlen damit Sie auf den Link klicken, sondern vielmehr auch unsere Verzeichnisse. Und das sogar noch vor der organischen Treffer Liste. Nenn Sie mir ein anderes Produkt, das so etwas kann.

3.5.9. „Sie wollen im großen Umkreis gefunden werden, dies geht nur über G Ads oder unsere Verzeichnisse. Bei G Ads kostet dies min x³ /Mon, Campaign Estimator den gleichen Umkreis erhalten sie über unsere klassischen Produkte schon ab x/Anno. An welcher Position wollen Sie erscheinen?“

3.6. Pro Google Set

3.6.1. Siehe SEO-Listing und Meinungsmeister. Weiterer Vorteil ist der schnelle Weg zu hochwertigen Neukundenkontakten durch Google Ads.

3.6.2. Ich möchte Ihnen aufzeigen, wie Sie unkompliziert mehr Neukunden in Ihrer Region erreichen und Ihre digitale Präsenz (Website/GmB) optimieren können.

3.6.3. Sie kennen nun die wichtigsten Kriterien für eine erfolgreiche Präsenz im Netz. Jetzt stellen Sie sich vor es gäbe etwas, das all diese Faktoren (Bewertung, Seo, Webseite,(Ads)) kombiniert und Sie nicht nur in der organischen Trefferliste performen sondern auch in der bezahlten. Ich gehe sogar noch weiter und sage wir sind bei „wünsch dir was“: Sie bekommen mehr Klicks für jeden Euro als über die klassischen Google Ads möglich ist. Kurz gesagt: Jackpot!

3.6.4. Wissen Sie welche fünf Faktoren für Google wichtig sind, damit Sie steht’s ganz vorne gefunden werden? (--- weiter siehe Leitfaden Verkaufsgespräch PGS)

3.6.5. Wir werden Ihr Budget für google optimal nutzen und durch künstliche Intelligenz die Kosten pro click optimieren! Wir können in Ihrer Stadt werben, in dem von Ihnen gewünschten Umkreis und auch (kleinere Städte) nur im Umkreis und nicht in Ihrer Stadt, da Sie dort schon ganz gut gefunden werden. Das hilft sofort! Darüber hinaus werden wir mit SEO/MM Ihr Ranking bei google verbessern.

3.6.6. „ Das was Sie wollen könne wir ganz einfach und elegant lösen. G möchte gerne gute Qualitätsfaktoren, diese wirken sich auf alles im Internet aus. Also sorgen wir in unserem Einsteigerpaket sofort auf Knopfdruck für die besten Qualitätsfaktoren und kombinieren dies mit der weltweit besten KI um Ihnen den Traffic über G einzukaufen. Probieren Sie einfach das Einsteigerpaket aus, nachbuchen können wir immer!“

3.6.7. Der Allrounder: mehr Klicks für das gleiche Geld, individuell optimierte Sichtbarkeit zur besseren Platzierung bei Google, einfaches Sammeln von positiven Bewertungen und Schutz der Unternehmensdaten vor fremden Zugriff

3.7. Allgemein

3.7.1. Aktuell (Corona) läuft sehr viel Online! Was tun Sie dafür gut gefunden zu werden?

3.7.2. Die Digitalisierung und KI hat rasant Fahrt aufgenommen! Wir bieten die perfekte Hilfe!

3.7.3. Macht es für Sie Sinn bei Google gut gefunden zu werden?

3.7.4. Ich möchte gern Ihr Partner werden um Ihnen viel Zeit und Geld zu sparen und mehr Umsatz zu generieren.

3.7.5. Bald geht es wieder richtig vorwärts! Sind Sie darauf vorbereitet? Auch digital?

3.7.6. Finden Sie ihre Webseite (Ihren Internetauftritt) gut und Zeitgemäß?

3.7.7. Um nach dieser schweren Zeit wieder schnell voll durchstarten zu können müssen Sie digital sehr gut aufgestellt sein. Wir helfen Ihnen dabei!

3.7.8. Haben Sie die Zeit sich mit allen Belangen des Internet zu beschäftigen? Wir machen das für Sie!

3.7.9. Wir sind einer der führendsten digitalen Dienstleister für KMU´s in dieser Region – ca. 60.00 Kunden.

3.7.10. Hallo, ich bin komme von Sutter Local Media, Sie kennen uns sicher von (TB-GS-ÖTB) aber darum geht es hier nur am Rande (nicht, je nach Reaktion)… Wussten Sie, dass wir mittlerweile die größte online Werbeagentur des Ruhrgebietes sind und uns genau auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen konzentriert haben? Ihnen ist es doch sicherlich auch wichtig im Internet und bei google schnell von Ihren Kunden gefunden zu werden, dabei können wir Ihnen helfen. Geben Sie mir eine Minute Zeit, um mit Ihnen darüber zu sprechen. (Alternativ, je nach Reaktion oder bei telefonischer Kontaktaufnahme: Ich könnte nächsten Dienstag oder Donnerstag bei Ihnen vorbeikommen, welcher Tag wäre Ihnen lieber?