Imperialismus

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Imperialismus von Mind Map: Imperialismus

1. Ursachen

1.1. Prestige- und Konkurrenzgedanke der Großmächte

1.2. scheinbarer Bevölkerungsüberschuss in europäischen Ländern

1.3. Industrialisierung

1.4. technologischer und wissenschaftlicher Fortschritt

1.4.1. Erfindung von Dampfkraft, elektrischem Strom oder chemischen Produkten (verbesserte medizinische Versorgung)

1.4.2. technische Verbesserung des Militärs

2. Ziele/Motive

2.1. größtmögliche Anzahl an Stützpunkten und Kolonien

2.2. neue Absatzmärkte, Rohstoffquellen und Investitionsmöglichkeiten von Kapital

2.3. Suche nach neuen Siedlungsgebieten um gegen die Überbevölkerung im eigenen Land vorzugehen

2.4. Ablenkung von innenpolitischen Problemen durch außenpolitische Erfolge (Sozialimperialismus)

3. Formen

3.1. Informeller Imperialismus

3.1.1. Handels- bzw. Stützpunktkolonien

3.1.2. Beruht auf Freundschafts-, Schutzverträgen oder wirtschaftlichen Abhängigkeiten

3.1.3. Ursprüngliche Machtstruktur blieb erhalten

3.2. Formeller Imperialismus

3.2.1. direkte Herrschaft über ein erobertes Gebiet

3.2.2. Unterdrückung der einheimischen Bevölkerung (starker Rassismus)

3.2.3. Siedlungskolonien

4. Legitimantion

4.1. Sendungsbewusstsein und Überlegenheitsgefühlt (Sozialdarwinismus)

4.2. Zivilisierungsauftrag

4.3. Missionierung (christlichen Glauben verbreiten)