Räume und Wohnen

QP- Planungsskizze

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Räume und Wohnen von Mind Map: Räume und Wohnen

1. "Wir richten uns ein eigens kreiertes Schulzimmer ein"

2. Sport

2.1. Burgenvölk

2.2. Meditation

2.3. Themen

2.3.1. Unihockey (Hauptthema)

2.3.2. Streetracket

2.3.3. Völkerball und andere Spiele

3. NMG

3.1. Schleitheim erkunden

3.2. Werkstatt?

3.3. Veränderungen über die Jahre

3.3.1. Einstieg Jungsteinzeit -> sesshaft werden

3.3.1.1. Besuch/Führung Museum zum Allerheiligen

3.3.2. Häuserarten auf Zeitstrahl einzeichnen

3.4. Eigenes Zuhause beschreiben und gestalten

3.5. Pfahlbauer

3.6. Obdachlosigkeit

3.7. Schulzimmer früher/heute

4. Mathe

4.1. Gewichte

4.1.1. Lernkiste

4.1.2. Verschiedene Waagen

4.1.2.1. Backen

4.2. Hohlmasse

4.2.1. diverse Gefässe

4.3. Pläne

4.3.1. Baupläne

4.3.2. Ortsplan

4.3.3. OL

4.3.4. Perspektiven

4.4. Textaufgaben

4.5. bekannte Methode: Tagesplan, Anton.app

5. Deutsch

5.1. 1 - 4 fächerübergreifend

5.1.1. 1 Hören

5.1.1.1. C1 Projektdiskussionen

5.1.1.2. B1 Hörverständnis: Informationen erschliessen

5.1.2. 2 Lesen

5.1.2.1. A1

5.1.2.1.1. Text vorlesen

5.1.2.1.2. Rezeptiver Wortschatz

5.1.2.2. B1 Sachtexte verstehen

5.1.3. 3 Sprechen

5.1.3.1. A1 Wortschatz: Lernwörter

5.1.3.2. B1 Erfundene Sage erzählen

5.1.3.3. C1 Projekt planen

5.1.4. 4 Schreiben

5.1.4.1. Text über Lieblingsort, Zimmer, Haus etc.

5.1.4.2. Lernwörter: Vokabular zum Bereich Räume und Wohnen

5.1.4.3. Eigene Sage schreiben

5.2. 5 & 6 fachspezifisch

5.2.1. 5 Sprache(n) im Fokus

5.2.1.1. Satzproben

5.2.1.2. Direkte Rede

5.2.1.2.1. eingeschoben -> neu

5.2.2. 6 Literatur im Fokus

5.2.2.1. Dialekte, Sagen aus der Region

5.2.2.1.1. Sagenbuch in Mundart

5.2.2.1.2. Mundart Wörterbuch

6. BG

6.1. Traumhaus zeichnen

6.2. Zimmer einrichten

6.2.1. Gegenstände herstellen (Uhr, Laptop, Vorhang, Küche...)

6.3. Zimmer in Schuhkarton darstellen

6.4. Haus aus Holzstäbchen

6.5. Hundertwasser

6.6. Bilderrahmen von Lieblingsort

7. Englisch

7.1. Three little pigs

7.2. Houses around the world

7.3. Classroom

7.4. House

8. Musik

8.1. Frühling: Klang Kamishibai selber machen

8.1.1. dazu ein Lapbook mit Musikwissen gestalten

9. Bedingungsanalyse

9.1. Klasse

9.1.1. 9 Mädchen

9.1.2. 5 Jungs

9.1.3. Migration

9.1.3.1. K. (polnisch)

9.1.4. handlungsorientierte Hausaufgaben

9.1.5. SHP: 1 Mädchen=3 Lektionen

9.2. Klassenzimmer

9.2.1. Keine fixe Sitzordnung

9.2.2. viel im Kreis

9.2.3. Schachteln/Material holen sie sich anfangs Std.

9.3. Schulhaus

9.3.1. 3 Klassen

9.3.2. Kopierraum

9.3.2.1. grössere Materialien aus Schleitheim

9.3.3. 20 Laptops

9.3.4. Bibliothek

9.3.5. Küche

9.3.6. Verein und Werkraum zur freien Verfügung

9.4. Regeln

9.4.1. 4 Ämtli

9.4.2. 3 Klingeln im Raum (Stillezeichen)

9.5. Umgebung

9.5.1. SuS wohnen in Schleitheim

10. Lehrplan 21

10.1. NMG

10.1.1. 7 Lebensweisen und Lebensräume von Menschen

10.1.1.1. eher für Englisch -> internationaler Vergleich

10.1.2. 8 Menschen nutzen Räume

10.1.2.1. 8.1 Räume, Raumwahrnehmung

10.1.2.2. 8.2 Raumnutzung Mensch - Raum

10.1.2.3. 8.3 Raumveränderung, Raumentwicklung

10.1.2.4. 8.4 Räumliche Orientierungsmittel und -raster (eher für Mathe -> Pläne)

10.1.2.5. 8.5 Räumliche Orientierung im Gelände (Verbindung zu Mathe)

10.1.3. 9 Zeit, Dauer und Wandel verstehen

10.1.3.1. 9.1 Zeit und Zeitkonzept

10.1.3.2. 9.2 Dauer und Wandel

10.1.3.3. 9.4 Geschichte und Geschichten (Verbindung zu Deutsch -> Sagen)

10.1.4. 10 Gemeinschaft und Gesellschaft

10.1.4.1. 10.1 Auf andere eingehen und Gemeinschaft mitgestalten

10.1.4.2. 10.5 Eigene Anliegen einbringen

10.2. Deutsch

10.2.1. 5 Sprache(n) im Fokus

10.2.1.1. A Verfahren und Proben

10.2.1.1.1. 5.A.1 Sprache erforschen und Sprachen vergleichen

10.2.1.2. E Rechtschreibregeln

10.2.1.2.1. 5.E.1 Orthographisches Regelwissen

10.2.1.3. B Sprachgebrauch untersuchen

10.2.1.3.1. 5.B.1 Gebrauch und Wirkung von Sprache

10.2.2. 6 Literatur im Fokus

10.2.2.1. C Literarische Texte: Beschaffenheit und Wirkung

10.2.2.1.1. 6.C.1

10.3. Mathe

10.3.1. Ma.2 Form und Raum

10.3.1.1. A Operieren und Benennen

10.3.1.1.1. 2.A.3 Längen, Flächen und Volumen bestimmen und berechnen.

10.3.1.2. 2.B.1 Beziehungenzwischen Längen, Flächen und Volumen, erforschen, Vermutungen formulieren und Erkenntnisse austauschen.

10.3.1.3. C Mathematisieren und Darstellen

10.3.1.3.1. 2.C.1 Körper und räumliche Beziehungen

10.3.1.3.2. 2.C.4 Pläne lesen

10.3.2. MA.3 Grössen, Funktionen, Daten und Zufall

10.3.2.1. B Erforschen und Argumentieren

10.3.2.1.1. 3.A.1e Referenzgrössen orientieren: 1 km, 1 dm, 1 mm, 1 kg, 100 g, 1 l, 1 dl, 1 h, 1 min (z.B. 1 kg mit einer Packung Mehl assoziieren). können Masseinheiten und deren Abkürzungen benennen und verwenden: Längen (km, dm, mm), Hohlmasse (l, dl ), Gewichte (kg, g), Zeit (h, min).

10.3.2.2. Textaufgaben

10.3.2.2.1. C Mathematisieren und Darstellen

10.4. Englisch

11. Projektmethode