Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Wasser von Mind Map: Wasser

1. die Wasserknappheit

1.1. der Wassermangel

1.1.1. 5.6 Milliarden

1.2. Wasserlagerung

1.3. die Entwicklungsländer

2. das Leitungswasser

3. die Wasserinfrastruktur

3.1. Kläranlage

3.2. Leckstopper (automatisch oder manuel)

3.3. Energiegewinnung

3.3.1. Dämme

3.3.2. Hydraulikstationen

4. Wasser aus Flasche

4.1. nur für die reichen Menschen

4.2. nicht umweltfreundlich

4.3. das Plastik

4.4. privatisiert

5. Dürren

5.1. das Wasserverbot

5.2. Wasserquellen versiegen

5.3. die Trockenheit

6. der Regen

6.1. Grundwasser

6.1.1. der Grundwasserpegel

6.1.2. der Grundwasserstand

6.1.3. Grundwasserniveau

6.2. der Niederschlag

6.3. das Wasserrecycling

6.4. die Quelle

6.5. der Fluss

6.6. der See

6.7. das Meer/ die See

6.7.1. Salzwasser

6.7.2. entsalzen

7. die Wasserungleichheit

8. die Wasserverschmutzung

8.1. die Verschmutzung des Wassers

9. die Wasserverschwendung

9.1. Virtuelles Wasser

9.2. die Verschwendung des Wassers

10. die Wasserleitung

11. die Landwirtschaft

11.1. Felder bewässern

11.2. Saisonal essen

11.3. auf Avokados verzichten

12. 0,3% des Wassers der Welt ist trinkbar

13. die Textilindustrie

13.1. die Jeans Produktion

13.1.1. Die Herstellung

14. Wasser sparen

15. die Lösungen

15.1. duschen sich kürzer

15.2. trinken weniger Wasser

15.3. das Wasserrecycling

15.3.1. Regenwasser auffangen, um Pflanzen zu bewässern

15.4. weniger Fleisch zu essen

15.5. Achtsamkeit

15.6. die Veränderung des Konsumerverhaltens in einem Teil der Bevölkerung in nur einem Land ist nicht genug.

16. die Fleischproduktion verbraucht viel Wasser

16.1. Es muss reguliert werden

16.2. Es ist oft sehr billig, und Bio ist oft teurer

16.3. Alternativen sind oft auch sehr wasserintensiv in der Herstellung

16.3.1. Mandelmilch

16.3.2. Soja

16.4. Synonym für die Produktion = die Herstellung

17. Virtuelles Wasser

17.1. die Ernährung der Tiere

17.2. die Bewässerung der Pflanzen

17.3. der Veganismus nutzt weniger Wasser

17.4. 70% des frischen Wassers wird für die Landwirtschaft benutzt.

17.5. zunehmende Bevölkerung = zunehmende Wassernutzung.

17.6. Obst nutzen viele Wasser auch- nicht nur Fleisch.

17.7. Grünes Wasser meint dabei natürlich vorkommendes Boden- und Regenwasser, das von den Pflanzen direkt aufgenommen wird oder verdunstet.

17.8. Virtuelles Wasser ist das indirektes Wasser, was man benutzt

17.9. 3 Typen, die virtuelles Wasser bilden

17.9.1. Grünes Wasser Fußabdruck: Regenwasser, das für Landwirtschaft und Pflanzen benutzt wird

17.9.2. Blaues Wasser Fußabdruck: Grundwasser, das für häuslichen und industriellen Betrieb benutzt wird

17.9.3. Graues Wasser Fußabdruck: das Ausmaß von frischem Wasser, das für Chemikalien und Verschmutzungen benutzt wird

18. Wasserrecycling

18.1. Verwendungen

18.1.1. zu Hause

18.1.1.1. Eine Kompaktanlage für ein Einfamilienhaus kostet ca. 5.000 Euro

18.1.1.2. Grauwasser benutzen

18.1.1.3. Verwendung in Innenräumen, z. B. für die Toilettenspülung

18.1.1.4. Regenwasser zu sammeln

18.1.2. bewässerung

18.1.2.1. Landwirtschaft

18.1.2.2. Parks, Wegerechte und Golfplätze

18.1.3. bauen

18.2. Typen

18.2.1. Grauwasser

18.2.1.1. NEWater in Singapur wandelt das Grauwasser in Trinkwasser um