Interkulturalität

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Interkulturalität von Mind Map: Interkulturalität

1. "Bewusstsein, das für die kulturelle, sprachliche oder religiöse Verschiedenheit der Mitglieder einer Gesellschaft besonders sensibilisiert (& auf Respekt und Akzeptanz der Verschiedenheit gerichtet ist) DUDEN

2. Interkulturelle Pädagogik beschäftigt sich mit dem Zusammenleben einer Gesellschaft mit Verschiedenheiten in kultureller Hinsicht (oder so)

2.1. gutes Zusammenleben realisieren

2.2. Verantwortung für sich und andere übernehmen

2.3. kulturelle Vielfalt als Bereicherung ansehen

2.4. sich mit dem Gegenüber/ kulturellen Differenzen auseinandersetzen

3. Interkulturellen Lernen

3.1. Erwerb von Wissen über fremde Milieus

3.2. Umgang mit Fremden = Interkulturelle Kompetenz

3.3. Erwerb von kultursensiblen Verhaltens

3.4. Auseinandersetzung mit Vorteilen; hinterfragen

4. Ziel interkulturellen Lernens ist interkulturelle Kompetenz

5. Ziele der interkulturellen Bildung & Erziehung

5.1. Thematisieren von Rassismus

5.2. Ermunterung zur Solidarität

5.3. Erkennen vom eigenen unvermeidbaren Ethnozentrismus

5.4. Einüben vernünftiger Konfliktbewältigung

5.5. Akzeptanz von Ethnizitäten

5.6. Herstellen der Wir-Identität

5.7. Betonung des Gemeinsamen

5.8. Umgang mit dem Fremden

5.9. Grundlegen von Toleranz

5.10. Aufmerksamkeit auf mögliche kulturelle Bereicherung

6. Förderung von Interkulturalität nach Nohl

6.1. Ganztagsangebote

6.2. Reliunterricht in allen Religionen

6.3. Konzepte der interkulturellen Streitschlichter

6.4. Sprachförderprogramme

6.5. gutes Sozialklima in der Schule

6.6. kooperatives & soziales Lernen