Depressionen

Depressionen

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Depressionen von Mind Map: Depressionen

1. Definition

1.1. affektive Störung mit krankhaft niedergedrückter Stimmung

2. Entstehung

2.1. endogen

2.1.1. ohne äußere Ursache

2.2. psychogen

2.2.1. ausgelöst durch psychische Faktoren

2.2.2. reaktiv->durch belastende Lebensereignisse

2.2.3. neurotisch->durch ungelöste seelische Konflikte

2.3. somatogen

2.3.1. durch Organerkrankung

3. Symptome

3.1. niedergeschlagene, gedrückte, freudlose Stimmung

3.2. Schuld-, Inssufizienzgefühle

3.3. Angstgefühle

3.4. Wahnvorstellungen

3.5. Antriebsstörung-meist Antriebsarmut

3.6. sozialer Rückzug

3.7. Denkstörungen

3.8. Störungen Konzentration, Aufmerksamkeit und Gedächtnis

3.9. Schlafstörungen

3.10. Schwankungen im Tagesverlauf

4. Diagnostik

4.1. Gespräche

4.2. Tests wie z. B. GDS

4.3. Ausschluss organischer Grunderkrankungen durch CT des Gehirns

5. Therapie

5.1. Psychotherapie

5.1.1. kognitive Verhaltenstherapie

5.2. medikamentöse Therapie

5.2.1. Antidepressiva, wirken stimmungsaufhellend und angstlösend

5.3. Wachtherapie

5.3.1. Schlafentzug

5.4. Lichttherapie

5.4.1. bei saisonaler Depression

5.5. Elektrokrampftherapie

5.5.1. bei therapieresistenten Depressionen

6. Pflege

6.1. Balance zwischen aktivierenden Maßnahmen und Überforderung

6.2. Bezugspflege

6.3. Hilfe bei Alltagsbewältigung

7. Gefahren

7.1. Suizidgefahr

8. Verlauf/Prognose

8.1. Depressionen verlaufen individuell unterschiedlich. Mit konsequenter Behandlung gut therapiebar.Die Therapie ermöglicht es, depressive Episoden zu durchbrechen oder ganz abklingen zu lassen.