Anker-Effekt

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Anker-Effekt von Mind Map: Anker-Effekt

1. Denken Sie bei den Beispielen an Folgendes: Welche möglichen Handlungen oder Entscheidungen könnten durch die Heuristik erklärt werden?

2. Alltagsbeispiele

2.1. Ich habe Angst vor meiner Corona Impfung, weil meine anderen Freunde danach Beschwerden hatten.

2.2. Prüfungsangst, trotz umfangreichem Wissen, da ein Freund in der gleichen Prüfung bereits durchgefallen ist.

2.3. Ein Angebot eines Artikels für 25 Euro ohne Versandkosten wird eher bestellt, als der Artikel für 20 Euro + 5 Euro Versand.

2.4. Wenn ein Freund 800 € für seinen Kurzurlaub ausgibt und ich deshalb auch mehr Geld einplane.

2.5. 99 Cent Preis :Die Null vor dem Komma dient für die Kosteneinschätzung -> günstig

2.6. Es gibt ein neues Restaurant, wo immer alles ausgebucht ist. Daraufhin wollen alle meine Freunde auch dorthin und essen (obwohl es dort vielleicht gar nicht so lecker ist)

3. Beispiele aus dem Schul-Alltag

3.1. Situation: Rückgabe einer Klassenarbeit. Der Klassenbeste hat in der Arbeit "nur" die Note 3 erreicht. Ein mittelmäßiger Schüler befürchtet nun, dass er höchstens mit einer 4 rechnen kann.

3.2. Situation: Zwei SuS arbeiten zusammen an einem Referat, einer ist sich unsicher, ob es für eine gute Note ausreicht. Der/Die andere Schüler*in ist sicher, dass sie genug gearbeitet haben und es zu einem guten Ergebnis führt, er/sie schenkt ihr glauben und sie belassen es bei dem aktuellen Ergebnis.

3.3. SuS sind unsicher in welche Kurse sie sich einwählen sollen und tendieren zu den Kursen welche von einer bekannten Lehrperson geleitet werden oder die von Mitschülern als "gut" befunden werden.

3.4. Die Lehrkraft sagt, dass die Klausur im Vergleich zur letzten Klausur schwieriger sein wird.

3.5. Nach einer Klausur besprechen einige SuS vor der Tür ihre Ergebnisse. Trotz gutem Gefühl, verunsichern die Ergebnisse der Anderen den Schüler, der nun dazustößt und seine eigenen Ergebnisse anzweifelt

4. Beispiele aus der Wirtschaft

4.1. Früher hat eine Kugel Eis 80 Cent gekostet, heute 1,50€ dies empfinden wir als teuer da die 80 Cent unser Anker ist und als Vergleichswert fungiert

4.2. Streichpreise: im Laden ist der ursprüngliche Preis durchgestrichen, dieser stellt den Anker dar, der neue Preis erscheint uns da wir den alten Preis wissen verlockender