Rett-Syndrom

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rett-Syndrom von Mind Map: Rett-Syndrom

1. Definition

1.1. Es ist eine genetisch bedingte Entwicklungsstörung

1.2. Tritt nur bei Mädchen auf

1.3. Es handelt sich um eine frühkindlich beginnende Enzephalopathie (Erkrankung des Gehirns)

2. Symptome

2.1. Epileptische Anfälle

2.2. Unregelmäßiges Atmen

2.3. Verzögerter Wachstum

2.4. Gestörte Verdauungsprobleme

2.5. Schlafstörungen

3. Krankheitsstadien

3.1. 1. Stadium: 6.-18. Lebensmonat

3.1.1. Verlangsamung oder Stillstand der Entwicklung, Abnahme der Aufmerksamkeit und Aktivität

3.2. 2. Stadium: 1.-3. Lebensjahr

3.2.1. Bereits erworbene Fähigkeiten gehen verloren

3.3. 3. Stadium: 2.-10. Lebensjahr

3.3.1. Autistische Züge vermindern sich, Interesse für Umwelt steigt, jedoch unsicheres Gangbild

3.4. 4. Stadium: ab 10. Lebensjahr

3.4.1. Kontaktverhalten nimmt weiter zu, kognitive Fortschritte, weniger Krampfanfälle, verschlechterte Grobmotorik

4. Fichtinger,Müllauer, Schindl,Lechner,Hackl,Nöbauer