Ein Fehler

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Ein Fehler von Mind Map: Ein Fehler

1. Feedbacks

1.1. Kommen in mehreren Runden

1.2. Unvollständig, Widersprüchlich

1.3. Außerhalb der geplanten Feedbackrunden

1.4. Zu spät

1.5. Hätten für die Formate während des Test je Format erfolgen müssen.

1.6. Nicht im abgesprochenen Format (PDF), sondern per Mail, Telefon, Comment etc.

1.7. Text-Feedback ist nicht vorab abgestimmt. Geht direkt an DIU.

1.8. Wie sieht der Prozess für das Text-Feedback aus?

2. Unvollständiges Briefing

2.1. Infos für CRM-Flächen sind nie dabei

2.2. Texte

2.3. Unterschiede zur Linkliste

2.4. Sternchentexte sind nie dabei

2.5. Ergänzungen nicht innerhalb des Briefings sondern z.B. Telefon, E-Mail, Comment etc.

2.6. Inhalt nicht eindeutig

3. Rückfragen

3.1. Schlechte Erreichbarkeit

3.2. Keine klaren Verantwortlichkeiten

3.3. Viel telefonieren / häufige Unterbrechungen

3.4. Mehr Ansprechpartner als vorher

3.5. Deutlich erhöhter Kommunikationsaufwand

3.6. Mit wem dürfen wir sprechen?

3.7. Stille Post

4. Nachträgliche Änderungen

4.1. Sind im Timing nicht eingeplant

4.2. Werden außerhalb der geplanten Feedbackrunden eingefordert

4.3. Werden teilweise nicht kommuniziert

4.4. Sollten als Projekt betrachtet werden und dürfen nicht in die Produktion? Header-Anpassung, neue Module etc.

4.5. Auch in den CRM-Flächen, erst bei der Produktion

5. Erhöhte Anzahl an Formaten

5.1. Zusätzliche Mitarbeiter müssen ins Team / eingearbeitet werden

5.2. Mehr Mailings = Mehr Fehler

5.3. Alles außerhalb des Standard-Newsletters als Projekt betrachten und nicht im Team machen?

5.4. Formate werden auf mehrere Personen verteil, um in dem kurzen Timing produziert werden zu können.

6. Kürzeres Timing / Fehlende Zeit

6.1. Trotzdem höherer Aufwand pro Format

6.2. Neuer Prozess wird nicht gelebt / eingehalten

6.3. Teilweise keine Zeit für QS

7. Linklisten

7.1. Unvollständig und fehlerhaft

7.2. Bis zu 9 Versionen, jedes Mal wiederholt mit Fehlern.

7.3. Falsch benamt

7.4. Sind grundsätzlich recht fehleranfällig. Lösung finden!

7.5. Links funktionieren, führen aber zum falschen Ziel. Kann nicht in der Programmierung geprüft werden.

7.6. Technisch falsch zusammengesetzte Links

7.7. Link + Platzhalter fehlen komplett

7.8. Weichen vom abgesprochenen Format ab (z.B. Platzhalter)

8. Retrospektive

8.1. Wird aktuell nicht in den Newsletter-Teams gelebt, um den Prozess gemeinsam zu verbessern.

8.2. Sollte mit ALLEN Beteiligten stattfinden

9. Fehlersuche

9.1. Benötigt Zeit

9.2. Muss gemacht werden um die Ursache zu verstehen um den Prozess zu verbessern

10. Qualitäts-Sicherung

10.1. Zu wenig Zeit

10.2. Bei Linklisten z.B. inhaltlich nicht möglich

10.3. Checkliste einführen, damit nichts vergessen wird?

10.4. Komplette QS nach jeder einzelnen Anpassung?

10.5. Inhaltliche Prüfung kann nur bedingt von DIU übernommen werden.

10.6. Briefing und Inhalt nicht gründlich geprüft (DIU)

11. Wiederholte Fehler

11.1. Korrigierte Linklisten werden falsch zurückgebrieft?

11.2. Richtige Flächen sind beim nächsten Proof falsch?

12. Verantwortlichkeiten

12.1. Unklar

12.2. Viele Verantwortliche

12.3. Über mehrere Teams verteilt

12.4. Wenig Austausch, wird teilw. verboten