Von Zielgruppen zu KundInnenmilieus

Zielgruppen,KundInnenmileus,Positionierung

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Von Zielgruppen zu KundInnenmilieus von Mind Map: Von Zielgruppen zu KundInnenmilieus

1. Zielgruppen

1.1. Definition

1.2. IU: Persönliche Erfahrungen

1.2.1. 2 Mediziner dieselbe Zielgruppe?

2. KundInnenmileus

2.1. LV: von demografischen Daten zu Werten

2.1.1. Sinus Mileus

2.2. Sinus Ö 2011

2.2.1. Sinus Ö 2015

2.3. Sinus D 2013

2.4. Sinus Vergleich D-A-CH

3. Postionierung sinnlich

3.1. elitär populär trendig konservativ

4. Aktivitäten bis zur nächsten LV

4.1. Finden Sie Ihren Platz als Käufer/in.

4.2. Wo würden Sie Ihre Eltern einteilen?

4.3. Wie weit ist der Weg von Ihren Eltern zu Ihnen?

4.4. Finden Sie mindestens 2 Gleichgesinnte.

5. Aktivitäten

5.1. Filmen Sie sich gegenseitig und posten Sie diese Clips auf der Lernplattform.

5.2. Positionieren Sie sich auf dem Bild als KäuferIn und gehen Sie Ihrer Entwicklung nach.

5.3. Definieren Sie Ansprache, Werbevorlieben, Bedürfnisse der KundInnen im jeweiligen, Milieu.

5.4. Definieren Sie Warengruppen, Leistungen, Branchen (Möbelhäuser, Autos, Lebensmittelgeschäfte ...) nach ihrer Positionierung.

5.5. Lesen Sie Stil, Farbe, Form ab und tragen Sie diese ein.

5.6. Positionieren Sie die Zeitschriftscover im Modell.

6. Umsetzung

6.1. Laden Sie die U-Sequenz auf moodle ab.

6.2. Entwickeln Sie in PA eine Lernsequenz zum Thema Positonierung (didakt. Konzept, Kompetenzbeschreibung, Lernergebnis,Ablauf, Material) unter Beachtung folgender Punkte:

6.2.1. wissenschaftlich und aktuell

6.2.2. für S nachforschbar

6.2.3. Lernergebnisse führen zu beruflicher Handlungskompetenz

6.3. Beispiele aus dem Unterricht

7. Ziele

7.1. Positionierungsmodelle kennen lernen

7.2. passendes Modell für den U auswählen

7.3. Fachwissen für SchülerInnen nachforschbar bereitstellen

7.4. Unterrichtskonzept erstellen, hochladen

7.5. Feedback einholen, ev. ändern

7.6. Konzept im Unterricht einsetzen und reflektieren