Buch

Solve your problems or get new ideas with basic brainstorming

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Buch von Mind Map: Buch

1. • Was kann die Aktivität? (Funktionalität)

1.1. Sie liefert den Lernenden das Material

1.2. Die Aktivität Buch erstellt mehrseitige Lerninhalte, die in einem buchähnlichen Format dargestellt werden kann.

1.3. Ein Buch besteht aus Kapitel und Unterkapiteln. Das dient der Übersichtlichkeit sehr

1.4. Die Aktivität Buch bietet KEINE Interaktion.

1.5. klar umfasster Inhalt kann nach eigenen Wünschen (Gewichtung, Auswahl…) gestaltet werden

1.6. Die Lernenden können Seiten auch ausdrucken

2. • Stolpersteine

2.1. Unterscheidung zwischen Kapitel und Unterkapitel

2.2. Das Switchen zwischen Kurs-Administration und Buch-Administration (wann ist man in welchem Modus)

2.3. Übersicht bewahren, in welchem Modus man ist

2.4. durch die fehlende Routine ist der Einsatzbereich noch stark begrenzt

2.5. Für die Erstellung des Buches muss genügend Zeit eingeplant werden, da manche Schritte eine gewisse Routine erfordern.

3. Worauf muss geachtet werden?

3.1. Das ein passender/aussagekräftiger Name gegeben wird

3.2. Kapitel und Inhalt sind zwingende Eingabefelder

3.3. nicht zu stark in Unterkapitel gliedern

3.4. Es muss eine gute Gliederung vorhanden sein

4. Mögliche Einsatzgebiete

4.1. In allen Bereichen in denen viel theoretischen Grundlagenwissen nötig ist z.B. Motivations-Theorien, Führung-Theorien usw.

4.2. Faktenvermittlung, Vorschau (zum Einlesen) und Skript

4.3. Bücher können auch von Lernenden in Gruppenarbeit erstellt werden

5. Beim Erstellen des Buchs: Wie bekommt man die nötigen Dokumente in das Buch? Die Tutorials haben dabei nicht geholfen.

6. Die Aktivität erlaubt den Lernenden, ihre grammatikalischen Kenntnisse zu vertiefen und selbständig zu kontrollieren. Sie können die für sie wichtigen Kapitel herausholen und bearbeiten.

7. Ich frage mich, ob das Buch die geeignete Form ist, um das Übungsmaterial den Lernenden zur Verfügung zu stellen.