Studienbegleitendes Praktikum bei der Schule für Blinde und Sehbehinderte Baindt

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Studienbegleitendes Praktikum bei der Schule für Blinde und Sehbehinderte Baindt von Mind Map: Studienbegleitendes Praktikum bei der Schule für Blinde und Sehbehinderte Baindt

1. Herausforderungen

1.1. Pflegerische Tätigkeiten

1.2. ein sehr großes Team

1.3. manchmal Zeitmangel

1.4. sich intensiv mit dem Thema "Behinderung" auseinander setzen

2. Die Einrichtung

2.1. befindet sich in 88255 Baindt

2.2. meine Gruppe war: Villa Kunterbunt, 12 BewohnerInnen

2.3. BewohnerInnen meist mehrfach schwerbehindert, Sehbehinderung im Hintergrund

2.4. viele gemeinsame Freizeitaktivitäten = BewohnerInnen besser kennenlernen

3. Meine Empfehlung

3.1. Praktikum kann am Stück gemacht werden ( sehr intensives Kennenlernen der BewohnerInnen

3.2. kann genau so gut wöchentlich sein ( wie bei mir) , Kontakt zu BewohnerInnen über längeren Zeitraum

4. Kontaktdaten Baindt

4.1. Schule für Blinde und Sehbehinderte Baindt

4.2. Klosterhof 1

4.3. 88255 Baindt

4.4. Ansprechpartnerin: Frau Hoch

5. Arbeitsfeld und Schwerpunkte

5.1. Fokus war stark auf pflegerischem Bereich

5.2. Dokumentationen über BewohenrInnen führen

5.3. Freizeitaktivitäten mit BewohnerInnen planen und organisieren

6. Lernerfolge

6.1. wachsendes Veranwortungsbewusstsein

6.2. Einblick in die Arbeit mit Menschen mit Behinderung

6.3. Verschiedene Berichte und Dokumentationen kennen lernen und selbst verfassen

7. Mein Name

7.1. Lina Escoto Ruiz

7.2. Mat.Nr. 25554

7.3. Soziale Arbeit, 6. Fachsemester

8. Lässt sich die Arbeit gut mit einem THema für die BA-Arbeit verbinden?

8.1. grundsätzlich sicher spannende Themen möglich

8.2. jedoch vermutlich zun wenig Zeit um in Einrichtung zu schreiben ( von Seite der Einrichtung)

9. Meine "Highlights"

9.1. die wachsende Verbindung zu BewohnerInnen

9.2. Freizeitaktivitäten in den Sommerferien