Die (zukünftige) Unternehmerin

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Die (zukünftige) Unternehmerin von Mind Map: Die (zukünftige) Unternehmerin

1. Allgemeine Angaben zum Wirtschaftsraum

1.1. Wie viele Menschen (im erwerbsfähigen Alter) leben in dem Wirtschaftsraum?

1.1.1. Je nach Größe und Richtung des Unternehmens entscheidend, falls viele Mitarbeiter gebraucht werden.

1.2. Wie ist die Altersverteilung in dem Wirtschaftsraum?

1.2.1. Bei einem IT-Unternehmen würde das Interesse zum Beispiel eher auf jüngeren Personen liegen, da diese in den meisten Fällen mehr Kompetenz aufweisen. Bei Anderen Richtungen variiert dies natürlich.

2. Entstehung/Entwicklung des Wirtschaftsraums

2.1. Welche der (historisch jüngeren) Veränderungen könnten Auswirkungen auf die (nähere) Zukunft des Wirtschaftsraums haben? Welcher Art könnten diese Auswirkungen sein?

2.1.1. Zum Beispiel beim Ausbau der Firma, dass ein Wald nicht abgerissen werden darf aufgrund des härteren Naturschutzes dort. (Oder andere Beispiele: siehe Tesla in Brandenburg)

3. Infrastruktur/öffentliche Daseinsvorsorge

3.1. Wie gut sind die Kommunikationsmöglichkeiten ausgebaut?

3.1.1. Beispiel IT-Unternehmen: Eine gute Internetleitung muss Voraussetzung sein.

3.2. Wie ist die Verkehrsinfrastruktur ausgebaut?

3.2.1. Transportmöglichkeiten für Arbeitnehmer sind wichtig, falls man Arbeitnehmer ohne Autos etc. hat.

4. Unternehmen und Beschäftigung

4.1. Wie viele Menschen arbeiten in dem Wirtschaftsraum?

4.1.1. Um tendenziell welche einzustellen.

4.2. Wie viele Erwerbsfähige sind arbeitslos? Wie hoch ist die Arbeitslosenquote?

4.2.1. Potenzielle Arbeitnehmer.

4.3. Welche (Groß-)Unternehmen prägen den Wirtschaftsraum? Gibt es Schlüsselunternehmen?

4.3.1. Konkurrenz etc.

4.4. Wie verteilen sich die Beschäftigten auf die wirtschaftlichen Branchen?

4.4.1. Kompetenzen und Fachkräfte