religiöse Methoden und Handlungsmuster

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
religiöse Methoden und Handlungsmuster von Mind Map: religiöse  Methoden und Handlungsmuster

1. transzendieren

1.1. Welt / Endlichkeit / sichtbare Wirklichkeit

1.1.1. unsichtbare Wirklichkeit (Himmel)

1.1.2. Unendlichkeit / Ewigkeit

2. verbinden

2.1. Religionen / Konfessionen Nicht-Religiöse

2.1.1. Gemeinsame Werte / Ziele / Hoffnungen / Utopien

3. fürsprechen für einander eintreten

3.1. diakonisch

3.1.1. Begleitung

3.2. politisch

3.2.1. Friedensgebet

3.2.2. Gesetzgebungsverfahren / Petition

3.2.3. Menschenkette /Schweigemarsch

3.3. priesterlich

3.3.1. Gebet & Fasten

4. ernüchtern Gefühle versachlichen

4.1. emotionale Wahrnehmung der Wirklichkeit

4.1.1. Wut, Verzweiflung, Rachedurst nach Erfahrung von Leid / Ungerechtigkeit /Verlust

4.1.2. Überschwänglichkeit

4.1.3. paranormale Erlebnisse

5. erinnern vergegenwärtigen

5.1. Geschichte

5.1.1. Shoa

5.1.2. Schisma

5.2. Verheißung

5.2.1. Exodus

5.2.2. Pfingsten

6. Zeichen setzen

6.1. prophetisch

6.1.1. exemplarisch Handeln

6.1.2. Blinde sehen, Lahme gehen, Gebrochene stehen wieder auf...

6.2. priesterlich

6.2.1. Sakramente übertragen

6.2.1.1. Segnen

6.2.1.2. Salben

6.2.1.3. Teilen

6.3. kulturell

6.3.1. Kunst / Performance

7. vergleichen/übertragen

7.1. Glaubensaussage:Alltagserfahrung

8. prüfen und korrigieren

8.1. Glaubensaussagen vs. Bibel/Dogmen

9. referenzieren

9.1. Zitat/Artefakt

9.1.1. Biblischer Kontext

9.2. Symbol

9.2.1. Kirchengeschichte

9.2.2. religiöse Bilder

10. konfrontieren

10.1. ethischer Anspruch

10.1.1. Gepflogenheit / Mainstream

10.2. christl. Freiheit / Diversität

10.2.1. Normen / Erwartungen

11. ermutigen

11.1. (Trotz) scheitern

11.1.1. (von Gott) geliebt und gerechtfertigt

11.1.2. apokalyptisch / eschatologisch

11.1.2.1. entgegen aller Erfahrung

11.1.2.2. entegegen aller Aussichtslosigkeit

11.1.3. Teil eines größeren (Heils-)Plans

12. einladen

12.1. Rituale

12.1.1. Tischgemeinschaft

12.1.2. Feiern und Trauern, Beten und Singen

12.1.3. Hören und Schweigen

12.2. Gastfreundschaft Das geschenkte Leben teilen

12.2.1. nachhaltig

12.2.2. inklusiv und vielfälltig

13. bekennen

13.1. Verantwortung aus Berufung

13.2. Handeln aus Überzeugung

13.3. Wagnis aus Glaube

13.4. Hingabe aus Liebe