Copy of SEOkomm (Google AdWords war asozial, wird social)

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Copy of SEOkomm (Google AdWords war asozial, wird social) by Mind Map: Copy of SEOkomm (Google AdWords war asozial, wird social)

1. Google +1 Button

1.1. spart viel Geld

1.1.1. bei richtiger Einsetzung

1.2. Warum?

1.2.1. „When making decisions, people often turn to those they trust for recommendations“

2. AdWords asozial?

2.1. Soziales Netz!

2.2. Google Plus geboren

3. Google Accounts richtig verknüpfen

3.1. Google Analytics

3.2. Google AdSense

3.3. Google Webmaster Tools

3.4. Google AdWords

3.4.1. Plus zu AdWords! nicht umgekehrt

3.4.1.1. Anders als die Konkurrenz

3.5. AdWords Pro Center

3.6. Merchant Accounts

4. Google+

4.1. +1 als Kampagnenerweiterung

4.2. Social Extensions

4.2.1. derzeit nur für verifizierte Pages

4.2.2. fügt +1 zur Anzeige

4.2.2.1. direkt zur +1 Seite

4.3. Account Quality Score

4.4. Bewertet Stärke des Brands

4.5. oder wie der Brand überhaupt heißt

4.6. kein direkter, aber indirekter Einfluss auf Qualitätsfaktor über CTR

4.7. Mach das! Weil's alle andren machen!

4.8. Social Settings

4.8.1. per default immer aktiviert

4.8.2. warum deaktivierbar?

4.8.3. +1 geht immer auf Destination URL

4.8.4. Anzeige nur bei Empfehlung aus eigenen Google+ Freunden/Kontakten..

4.9. Neue Richtlinien

4.9.1. Die Anzeigen dürfen nicht anweisen auf Google+1 Schaltflächen zu klicken

4.9.2. Höhere CTR wegen Icons in der Beschreibung

5. Landing Page werden wichtiger

5.1. Hypepage bastln

5.2. Umwandeln in Landing Page

5.3. +1 Destination URL

5.3.1. umfasst jeden Parameter

6. Neues kritische Triumvirat

6.1. Google SERP

6.2. Google AdWords

6.3. Google Plus

7. Was haben die SEOs verbrochen

7.1. +1 funktionieren nur bei angemeldeten Usern

7.2. angemeldet ergibt meist SSL

7.3. dann haben SEOs keine Keywords mehr (AdWords schon)

7.4. ergibt keinen zukünftigen Zielkonflikt zwischen SEO und PPC