Kühn Goethe zieht in den Krieg

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Kühn Goethe zieht in den Krieg by Mind Map: Kühn Goethe zieht in den Krieg

1. Reisen

1.1. Weimar

1.1.1. 1792

1.1.1.1. Wolfgang

1.1.1.1.1. Grabmonument bei Igel

1.1.2. 1867

1.1.2.1. Wolf

1.1.2.1.1. Trier

1.1.2.1.2. Eisenbahn

2. Werte

2.1. Bildung

2.2. Expansion

2.2.1. Macht

2.2.2. Kolonialismus

3. Historische Hintergründe

3.1. Nationen

3.1.1. Frankreich

3.1.1.1. Lafayette

3.1.1.1.1. http://www.linternaute.com/biographie/marquis-de-la-fayette/

3.1.1.1.2. Thiers Adolphe

3.1.1.2. Mirabeau

3.1.2. Deutschland

3.1.2.1. Weimar

3.1.2.1.1. Herzog

3.1.2.1.2. Carl August

3.2. Familie

3.2.1. Johann Wolfgang Von Goethe

3.2.1.1. Ottilie

3.2.1.1.1. "Wolf"m

3.2.1.1.2. Walter

3.2.1.2. Leiter des Militärdepartements

3.3. Goethe Biographie

4. THEMA

4.1. Fiktion und Wirklichkeit

4.1.1. Realität

4.1.1.1. Erkenntnistheorie Épistémologie

4.1.2. Rekonstruktion

4.1.2.1. Geschichte

4.1.2.2. Quellen

4.1.2.2.1. Schuchart

4.1.3. Imagination

4.1.3.1. Literatur

4.1.3.1.1. Beschönigen = Euphemius

4.2. Erzählung als imaginative Rekonstruktion

4.2.1. Autor

4.2.2. Erzähler

5. Leseprozess nach Bühler

5.1. Referenz

5.1.1. Fiktionalität

5.1.1.1. Literarischer Text

5.1.2. Realität

5.1.2.1. Sachbuch

5.2. Rezipient

5.2.1. Echte

5.2.1.1. Kontinuität

5.2.2. Falscher

5.2.2.1. Switscher

5.2.2.2. Twitscher

5.2.3. Reflexion

5.2.3.1. Thesen

5.2.3.1.1. Brecht: Episches Theater

5.3. Emittent

5.3.1. Schreibprozedur

5.3.1.1. Montageroman

5.3.1.1.1. Historischer

5.3.1.1.2. Literarischer

5.3.1.1.3. Ziele

5.3.1.2. Episch-realistisch linearer Roman

6. LINKS

6.1. LINK 1

6.2. LINK 2

6.3. LINK 3

6.4. LINK 4