Die Hausmaus

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Die Hausmaus von Mind Map: Die Hausmaus

1. Evolution

1.1. Verbreitung

1.1.1. weltweit, in Europa seid 4.000 v. Chr.

1.2. Ursprung

1.2.1. in Asien

1.3. Lebenserwartung

1.3.1. 2-3 Jahre

1.4. nächster Verwandte

1.4.1. Ratte

2. Schädling

2.1. Allesfresser

2.1.1. Holz

2.1.2. Lebensmittel

2.1.3. sonstiges, auch Mauerwerk

2.2. Probleme für den Menschen

2.2.1. vermehren sich sehr schnell

2.2.2. oftmals in Holzhäusern

2.2.3. starke Verunreinigungen

2.2.4. Übertragung von Krankheiten

2.3. Feinde

2.3.1. in der Natur

2.3.1.1. Katzen, Vögel, Eulen, Schlangen, Füchse

2.3.2. Mensch bekämpft mit

2.3.2.1. Gift, Mausefalle

3. Kennzeichen

3.1. Reizbarkeit

3.1.1. Reiz: Angst

3.1.1.1. Fluchtinstinkt

3.2. Wachstum

3.2.1. bis zum 46-105 mm groß

3.2.2. Gewicht 20-25 g schwer

3.3. Stoffwechsel

3.3.1. großer Darm > schnelle Verdauung >nach bereits 3-4 Stunden Aussorderung

3.4. Fortpflanzung

3.4.1. nach 2 Monaten geschlechtsreif

3.4.2. Tragezeit 21-25 Tage

3.4.3. ca. 4-6 Jungtiere

3.4.3.1. bei Geburt nackt + blind

3.5. Bewegung

3.5.1. auf vier Beinen

3.5.1.1. rennen, springen, klettern

4. Besonderheiten

4.1. sehr guter Geruchssinn

4.1.1. Nase, Tasthaare

4.1.2. vergleichbar mit dem des Hundes

4.1.3. erriechen Rudelpartner, Fremde, Nahrung, Ihr Revier und Ihren Halter

4.2. eingekerbte Nagezähne

4.2.1. Härteres Futter einfacher zerkleinern

4.3. Mäuseschwanz

4.3.1. Länge: 7-10 cm

4.3.2. spärlich behaart

4.3.3. Gewichtsausgleich

4.4. Fell

4.4.1. Rücken mausgrau

4.4.2. Bauch heller als Rücken

5. Haltung & Pflege

5.1. Unterbringung

5.1.1. Käfig mit starken, engen Gittern

5.1.2. Spielmöglichkeiten, z.B. Laufrad, Röhre

5.1.3. Schlafhaus

5.2. Rudeltier

5.2.1. einen oder mehrere Partner

5.3. Pflege

5.3.1. frisches Wasser

5.3.2. spezielles Futter

5.3.3. Futternapf

5.3.4. frisches Stroh, regelmäßig misten

6. Lebensraum

6.1. in der Wildnis

6.1.1. Steppen

6.1.2. Wüsten

6.2. bei den Menschen

6.2.1. in Holzhäusern

6.2.2. in Mauselöchern im Haus