II Weltkrieg- Bombenkrieg

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
II Weltkrieg- Bombenkrieg von Mind Map: II Weltkrieg- Bombenkrieg

1. als Strategie

1.1. 1. Militäreinheite der Gegner zerstören

1.1.1. Militärstützpunkte

1.1.2. Flughafen und Schiffhafen

1.2. 2. Bevölkerung zu verkleinern- weniger Soldate

1.3. 3. Demoralisierung des Volkes

1.4. 4. Zerstörung der Industrie Gebiete

1.5. 5. Hilfe an Meerkrieg

1.5.1. senkung der Kampfschiffe

1.5.2. senkung der Handelschiffe mit der Verorgung

2. Neue Techniken- Größere schäden

2.1. V1 und V2 Raketen- unbemannte Raketen mit großer reichweite

2.2. Hoch Moderne Bomber- riesige schäden

2.3. Atombomben- Hiroshima, Nagasaki Angriff

2.3.1. Hiroshima- etwa 80000 Opfer

2.3.2. Nagasaki- etwa 40000 Opfer

3. Verluste

3.1. Rund 600.00 Menschen in Deutschland

3.2. Sehr viele Städte wurden zertört (etwa 400)

3.2.1. in Deutschland

3.2.2. in Polen

3.2.3. In Frankreich

3.2.4. in Groß Britanien

3.2.5. in Niederlande

3.2.6. in Japan

3.3. Zahlreiche Industrieorte

4. Gegenangriff auf Deutschland

4.1. ab 1943 viel intensiver- zerstörung der

4.1.1. Panzerfabriken

4.1.2. Kugellager und Waffen Fabriken

4.1.3. Stahwerken

4.1.4. Flugzeug und V-Raketen Fabriken

4.2. "Kombinierte Bomberoffensieve"- auf Cassablanca-Konferenz abgeschlossen

4.2.1. "round the clock bombing"- Tag und Nacht Angriffe

4.2.1.1. Großtes Ziel: Bevölkerung

4.2.2. Hilfe an Landoperationen

4.2.2.1. Operation Overload

4.2.2.2. Operation Crossbow

4.2.3. Zerstörung des Luftwaffes

4.2.3.1. Kriegsgewinn von Deutschland zu verhindern

4.2.3.2. Einfahere zerstörung der Industrie

5. Abwehrmaßnahmen

5.1. Flaktürme

5.2. Bunker

5.2.1. Hochbunker- angrifftürme

5.2.2. Tiefbunker- Schutz der Zivilisten

5.3. Warnszsteme