Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Marketing von Mind Map: Marketing

1. Corporate Design

2. Zielgruppe

2.1. Wettbewerbssituation gegen Konkurrenz

2.1.1. Methode

2.1.1.1. Sekundärforschung (Sommeln und analysieren von existieren Daten)

2.1.1.1.1. Extern Informationsquellen

2.2. Methode

2.2.1. Primärforschung (Sommeln und analysieren von neuer Daten)

2.2.1.1. Befragung

2.2.1.2. Experiment

2.2.1.3. Beobachtung

3. Reprensentativ

4. 4.0 Einfürung

4.1. Absatz

4.1.1. Marketing

4.1.1.1. 4P's / Marketing - Mix

4.1.1.1.1. Distribuitionspolitik

4.1.1.1.2. Preis- und Konditionpolitik

4.1.1.1.3. Produkt-und Programmpolitk

4.1.1.2. Marktforschung

4.1.2. Verkauf

4.1.2.1. Preisverhandlungen mit kunden

4.1.2.2. Rabate kalkulieren

4.1.2.3. Kundenaquise

4.1.2.4. Kaufverträge machen

4.1.2.5. Kunden beraten

5. 4.1 Marketingstrategie

5.1. Markt Durchdringung

5.2. Produktentwicklung

5.3. Marktentwicklung

5.4. Diversifikation

6. 4.2 Marktforschung und Absatzplanung

6.1. Marktvolumen

6.1.1. Marktpotential

6.2. Marktanteil

6.3. Marktführer

6.3.1. Absoluter Marktanteil

6.3.1.1. (Unsere Umsatz * 100) / Gesamtansatz der Brache

6.3.2. Relativer Marktanteil

6.3.2.1. Unser Marktvolumen / Marketingvolumen Stärksten Konkurenten

6.4. Analyse der Ausgangssituation

6.5. Analyse der Wettbewerbssituation

6.6. Marketing Fragearten

6.6.1. Offere

6.6.2. Geschlossen

6.7. Marktforschungsmethode

6.7.1. A

6.7.1.1. Eigene Statistiken = 1

6.7.1.2. Verbandsveröffentlichungen = 2

6.7.1.3. Kataloge der Wettbewerber = 3

6.7.1.4. Fragebogenaktion = 4

6.7.1.5. Wirtschaftszeitungen = 5

6.7.1.6. Konjunkturberichte diverser Wirtschaftsinstitute = 6

6.7.1.7. Geschäftberichte (Wettbewerber) = 7

6.7.1.8. Internetauftritt (Wettbewerber) = 8

6.7.2. B

6.7.2.1. Primärforschung = 1

6.7.2.2. Sekundärforschung = 2

6.7.3. C

6.7.3.1. Unternehmensspezifische Ausgangslate = 1

6.7.3.2. Wettbewerbssituation = 2

6.7.3.3. Zielgruppe = 3

6.8. Marktforschung

6.8.1. Situation des eigenen Unternehmens

6.8.1.1. Methode

6.8.1.1.1. Sekundärforschung (Sommeln und analysieren von existieren Daten)

6.9. Treppe der Marktforschung

6.9.1. Problememstellung - 1

6.9.1.1. Was?

6.9.1.1.1. Zielgruppe

6.9.1.1.2. Ausgangssituation eigenes Unternehmen

6.9.1.1.3. Konkunrenzanalyse

6.9.2. Methodenauswahl - 2

6.9.2.1. Wie?

6.9.2.1.1. Primärforschung

6.9.2.1.2. Sekundärforschung

6.9.3. Datensammlung - 3 Datenanalyse - 3 Datendokumentation - 3

6.9.3.1. Woher?

6.9.3.1.1. Extern

6.9.3.1.2. Intern

6.9.4. Marketingentscheidung - 4

6.9.4.1. Wohin?

6.9.5. Kriterien der Marktforschung

6.9.5.1. Objektiv

6.9.5.2. Valide sein

6.9.5.3. Aktuell

7. 4.3 Produkt- und Sortimentspolitik

7.1. 4.3.1 Produktlebenszyklus

7.1.1. Absatz Werbung Preis Gewinn

7.1.1.1. Einführung

7.1.1.2. Wachstum

7.1.1.3. Reife

7.1.1.4. Sättigung

7.1.1.5. Rückgang

7.1.2. Produkte OhneKlassischen Lebenszyklus

7.1.2.1. ModeProdukte

7.1.2.2. ErfolgsProdukte

7.1.2.3. Flops

7.2. 4.3.2 Produktpolitische Entscheidungen

7.2.1. Produktinnovation

7.2.2. Produktvariation

7.2.3. Produkteliminierung

7.2.4. Diversifikation

7.3. 4.3.3 Sortimentspolitische Entscheidungen

7.3.1. Sortimentsbreite - 1

7.3.2. Sortimentstiefe - 2

7.3.3. Kernsortiment - 3

7.3.4. Randsortiment - 4

7.3.5. Sortimentserweiterung - 5

7.3.6. Sortimentsbereinigung - 6

7.4. Marktanteil - Marktwachstum - Portfolio - BCG - Matrix

7.4.1. Question Marks

7.4.2. Stars

7.4.3. Cash Cows

7.4.4. Poor Dogs

8. 4.4 Preispolitik

8.1. Preisdifferenzierung

8.1.1. Rühmliche

8.1.2. Persönliche

8.1.3. Zeitliche

8.1.4. MegenmäBig

8.2. Ziel - Preis

8.2.1. Gewinnmax

8.2.2. Stückgewinnmax

8.2.3. Kostenminierung

8.2.4. Umsatzmax (+Kunder / +Marktanteil)

8.3. Strategie

8.3.1. Skimming

8.3.2. Penetrations

8.4. 4.4.2 EinflussgröBen

8.4.1. Figureneffekt

8.4.2. Eckartikeleffekt

8.4.3. Färbungseffekt

8.4.4. Ankereffekt

8.4.5. Platzierunseffekt

8.4.6. Multieffekt

8.4.7. Kompletteffekt

8.4.8. Einstiegseffekt

8.4.9. Äbderungseffekt

8.4.10. Besänftigungseffekt

8.4.11. Casheffekt

9. 4.5 Kommunikationspolitik

9.1. Corporate Identify

9.1.1. Corporate Behavior

9.1.2. Corporate Communications