Volkswirtschaftliche Produktionsfaktoren

GLN VWL

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Volkswirtschaftliche Produktionsfaktoren von Mind Map: Volkswirtschaftliche Produktionsfaktoren

1. Maßnahmen der Umweltpolitik

1.1. Umweltzertifikate

1.2. Ökonimische Instrumente: -Steuerliche Abgaben -Subventionen

2. Arbeit

2.1. Jede geistige und körperliche Tätigkeiten, die Einkommen erziehlen

2.1.1. Selbstbestimmtheit: -Unselbstständige Arbeit (mit Arbeitsvertrag) -Selbstständige Arbeit (Eigener Betrieb)

2.1.1.1. Erwerbspersonen: -Erwerbstätige: Üben eine Tätigkeit aus -Erwerbslose: Suchen aktiv nach Arbeit -Erwerbsquote: Anteil der Erwerbspersonen an der Wohnbevölkerung

3. Natur/Boden/Umwelt

3.1. Eigenschaften: - Mobilisierbarkeit -Unvermehrbarkeit -Unbeweglichkeit

3.1.1. Arten: -Abbauboden -Anbauboden -Standortboden

3.1.1.1. Folgen: -Trittbrettfahrer -Entstehung externer Kosten -Überbeanspruchung natürlicher Ressourcen

4. Wissen

4.1. Humankapital: Das Leistungspotential beruht auf Ausbildung und Erziehung

5. Kapital

5.1. Geldkapital = finanzielle Mittel (Geld ist für Investitionen vorgesehen)

5.1.1. Investitionsarten/Größen: Bruttoinvestition: Wert des Zuwachses - Ersatzinvestition: Abschreibung gleichen Wertminderung aus = Nettoinvestition: tatsächliche Verönderung des Sachkapitals

5.2. Real-/Sachkapital = materielle Güter (Verbrauchsgüter) und immaterielle Güter (techn. Wissen)

5.2.1. Man unterscheidet zwischen: -Dauerhadte PM (Gebäude,...) -Nicht dauerhafte PM (Brennstoffe,...) -Lagerbestände

5.2.2. Kapitalbildung ist nur möglich, wenn auf Konsum verzichtet wird