Bürgertum in Wien um 1900

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
Bürgertum in Wien um 1900 von Mind Map: Bürgertum in Wien um 1900

1. Gymnasium De la Salle http://new.delasalle.at/show.asp?SP=1&url=akBetreuung

1.1. - Internat - Externat - Halbinternat

1.2. Wien 21, Strebersdorf

1.3. Kindergarten bis Matura

2. Vorläufiges "Unterrichtskonzept"

2.1. Klasse: 3b, 22 SchülerInnen

2.2. im Informatikraum

2.3. Einstieg: Definition Bürgertum Brainstorming mit den SchülerInnen (evtl. mit Mind-Map)

2.4. Gruppeneinteilung Es werden Gruppen zu je 5-6 Personen/Gruppe gebildet Die Gruppen arbeiten jeweils ein Thema aus und präsentieren es kurz vor den anderen Vorläufige Themen: Malerei, Musik; Wissenschaft/Bildung, Freizeit

2.5. Ergebnissicherung: ein Handout pro Thema

3. Malerei

3.1. - Gustav Klimt - Egon Schiele - Oskar Kokoschka

3.1.1. Bekannteste Maler der Wiener Moderne

3.1.1.1. Expressionismus

3.2. https://www.youtube.com/watch?v=bJnBPWm0SW8

3.3. Maler schockieren mit ihren Bildern die konservative Gesellschaft

3.4. Im Spannungsfeld zwischen Tradition und Aufbruch in die Moderne

3.5. Bruch mit alten Zwängen, Maler erkämpfen sich größere Freiräume

4. Musik

5. Wissenschaft/Bildung

5.1. Bildungsbürgertum

5.2. Freud Psychoanalyse

6. Freizeit

6.1. Sommerfrische

6.2. Theater

6.3. Kur

6.4. Arbeitszeit/Freizeit

6.5. Erholung

6.6. Wanderungen

6.7. Sport

6.8. Anreise zum Urlaub

6.9. Kaffeehaus

6.10. Gasthaus/Heuriger

7. Literatur

7.1. Wiener Kaffeehausliteratur

7.2. Welches Bild von Bürgertum vermittelt

7.3. "High Culture"

7.4. Zweig

7.5. Schnitzler

7.6. Hofmannsthal

8. Frauenbewegung

9. Allgemeines

9.1. Gesellschaftsstrukturen

9.2. Großbürgertum VS Kleinbürgertum

9.3. High Culture VS Pop Culture

9.4. Wer ist das Bürgertum um 1900

9.5. Fin de Siècle