Online Marketer Frühling 2010

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Online Marketer Frühling 2010 by Mind Map: Online Marketer Frühling 2010

1. Links zu den Maps der Klasse

1.1. tragt hier euren link zu eurer summary map ein und setzt sie auf PUBLIC. das könnt ihr unten links mit klick auf den button "Share map" einstellen.

1.2. flo

1.2.1. https://www.mindmeister.com/maps/show/42913136

1.2.1.1. dieser link führt auf diese mindmap hier, wo ihr schon seid. also kein error, wenn ihr immer wieder hier landet.

1.3. Elena http://www.mindmeister.com/maps/show/42940980

1.4. luca

1.4.1. http://www.mindmeister.com/43073707/ausbildung-online-marketer

1.5. Olivier http://www.mindmeister.com/maps/show/43313482

1.6. Lena

1.6.1. http://www.mindmeister.com/43453949/1-kurs-grundlagen-onlinemarketing

1.7. Tanja http://www.mindmeister.com/43452609/online-marketer-sma

1.8. Vojko http://www.mindmeister.com/maps/show/43651948

1.9. Flavio: http://www.mindmeister.com/42991011/online-marketingplaner

1.10. Philipp:http://www.mindmeister.com/43556608/online-marketer-fr-hling-2010

1.11. Andy http://www.mindmeister.com/42934002/online-marketer-2010

1.12. Toni:http://www.mindmeister.com/43103091/online-marketing-kurs

1.13. Tanja K.: http://www.mindmeister.com/42974676/online-marketing

1.14. Rebekka http://www.mindmeister.com/43845407/online-marketer-2010

1.15. Elke: http://www.mindmeister.com/42933940/mindmap-von-elke

2. Kursabend-Feedback 1=super, 5=ungenügend

2.1. gebt hier eure benotung zu jedem abend ab, indem ihr euren namen einfügt und dann rechts bei den icons die zahlen icons einfügt

2.2. Kursabend 1: Grundlagen Online Marketing

2.2.1. Olivier, 2, gut aufbereitet, tiefgehend, zu wenig Diskussionen, zu PPT-artig vermittelt

2.2.2. Luca

2.2.3. Tanja K.

2.2.4. Lena"2", viele neue super Infos, aber leider alles etwas zu schnell

2.2.5. Andy: Hat gut angefangen mit für mich interessanten Themen.

2.2.6. elena (mega viel Info für einen Abend :-) Der Infotransfer aus der Praxis ist m.E. am wichtigsten

2.2.7. Tanja: Der erste Abend war sehr spannend und hat viel Spass gemacht, freue mich auf viele weitere.

2.2.8. Vojko: Die Einführung war sehr lehrreich. Die Statistiken eher nicht. Mehr Praxisbeispiele wären gut.

2.2.9. Flavio

2.2.10. Elke: sehr interessant, praxisnah, kurzweilig - ich freue mich auf die weiteren Abende

2.3. Kursabend 2: Usability und Web Design

2.3.1. Elena Beim nächsten mal würde ich die Einführung weglassen. Schade, dass wir den Teil "Kostprobe" im Eiltempo durchlaufen mussten.

2.3.2. Andy: Für meinen Geschmack etwas trocken und viel Theorie

2.3.3. Olivier; Spanndendes Thema, aber zuviel für einen Abend. Zu theoretsch und unabgeschlossen.

2.3.4. Lena: Sehr langwierig und theoretisch, aber ein sehr interessantes Thema.

2.3.5. Tanja: Sehr trocken, langatmig, zu viel Theorie. An sich aber spannendes Thema. Wäre schön, wenn es praxisorientierter gewesen wäre.

2.3.6. Luca: viel, viel Theorie. Thema interessant.

2.3.7. Vojko: Für mich eher uninteressant.

2.3.8. Philipp: zu theoretisch. Hätte mit viel mehr Beispielen unterlegt werden können. Ich hätte mir mehr Neues erhofft.

2.3.9. Flavio: zu viel Theorie resp. es fehlte an Praxis beispiele.

2.3.10. Elke: Thema sehr spannend, Stoffvermittlung war eher trocken und theoretisch. Hätte gerne mehr Praxisbeispiele gesehen.

2.4. Kursabend 3: Online Texting

2.4.1. Andy: Spannend doziert, nützlicher Stoff

2.4.2. Vojko: Spannender, kurzweiliger Abend. Ein Lehrer, der weiss, wie er es bringen muss.

2.4.3. Olivier: Praktisch und solid vermittelt, mit direktem Bezug zum Markt und vielen konkreten Beispielen. So wünscht man sich das. Danke! Aber Mängelrüge für das Material der Schule...

2.4.4. Philipp: Unterhaltsam und informativ vermitteltes Wissen.

2.4.5. Elena: Inhalt super wichtig, Präsentation z.T. etwas zu lang auf einem Punkt rumgeritten, Unterlagen: abgegebene Broschüre mega hilfreich, Kursskript etwas zu 'out there' für wiederholten Gebrauch.

2.4.6. Elke: Sehr interessanter Abend, Stoff gut präsentiert, leider wenig Zeit für praktische Übungen

2.4.7. Flavio: spannend, Interessant, Beisiele aus der Praxis

2.4.8. Tanja H.: Spannender, interessanter, kurzweiliger Abend mit vielen guten Tipps und Infos - hat sehr viel Spass gemacht.

2.4.9. Luca: interessant, unterhaltsam und viele gute Tipps.

2.4.10. Lena: Interessant und spannend

2.5. Kursabend 4: Online Werbung

2.5.1. Andy: Intensiv, interessant, lehrreich. Mit Handouts wärs vorteilhafter gewesen

2.5.2. -3 Elke: viel Stoff in extrem kurzer Zeit, Sheets schwer lesbar - Handout wäre hilfreich gewesen

2.5.3. Vojko: Sehr viel Stoff! Gute Infos & Interessant. Beamer-Präsentation lässt sich in den hinteren Reihen kaum lesen.

2.5.4. Elena: Trends mega spannend, insgesamt informativ. Ich fände es wichtig, dass wir im Plenum anhand eines Beispiels (optimierungsbedürftige Webseite eines Kursteilnehmers) mal hirnen würden, welche Massnahmen zu ergreifen werden. Wär cool, wenn wir so einen Brainstorming-Konzeptionsprozess mal mit Flo durchmachen könnten. Das wäre m.E. nütlicher als Arbeitsproben von coUNDco anzuschauen. Ganz im Sinne von learning by doing, mit Hilfe Eures Know Hows.

2.5.5. Tanja H.: Sehr spannend und informativ, eine enorme Menge an Infos. Handout wäre wirklich super gewesen, ohne war das Mitschreiben ziemlich mühsam. Idee von Elena zu einem Brainstorming-Konzeptionsprozess finde ich gut, so lernt es sich sicherlich sehr effektiv.

2.5.6. Philipp: 1. Teil Trends/Mindsets > kompakt & professionell vorgebracht. Sehr interessant und lehrreich, 2. Teil: Werbung > hätte zugunsten 1. Teil kürzer sein können.

2.5.7. Flavio: War sehr spannend, viel aus der Praxis/Beispiel. ich fand sehr Interessant was die Zukunft bringen wird. Sehr viele Infos.

2.6. Kursabend 5: Verlagsplattform, Crossmedia

2.6.1. Philipp: Wichtige Infos gut vermittelt, gut wären gerade hier aber mal konkrete Beispiele von Crossmedia-Anwendungen (Einsatz, Kosten, Timing, etc.). Ansonsten bleibt das Thema sehr abstrakt..

2.6.2. Vojko: Generell sehr spannend. Auch das Gebäude. Viele wichtige Informationen, besonders zu NET-Metrix. Nachher wurden viele Beispiele gezeigt. Auch sehr spannend! Mir fehlten Beispiele von Lösungen im Verlag, d.h. Zusammenspiel Online- zu Printmedien.

2.6.3. Elena: Als Ex-Onlineredaktor wars für mich vor allem Repetition aber dennoch informativ. Vor allem der Web-seismograph beim Newsdesk ist beeindruckend. Sowas und das CMS von 20min hätten wir bei ".ch" auch gern gehabt...

2.6.4. Tanja H.: Informativ & spannend, professionell & gut aufbereitet. Super, dass wir einen Rundgang durch die Redaktion machen konnten. Gefehlt haben mir konkretere Crossmedia-Beispiele.

2.6.5. Flavio: Sehr informativ und fand den Rundgang in die Redaktion sehr faszinierend.

2.6.6. Olivier: Gut vorbereitet, praxisbezogen und hautnah. Aber mal wieder das alte Problem: Das Thema ist zu umfangreich für eine 3 stündige Sitzung. Allerdings wäre eine diskussionsorientiertere Unterrichtsform gerade bei diesem Thema im Anschluss an den Rundgang und Rundumblick besser gewesen.

2.6.7. Andy: Kurzweilig und interessant eine online Tageszeitung aus erster Hand zu erleben.

2.6.8. Lena: Sehr guter Kurs! Sehr interessant fand ich die unterschiedlichen Forschungssysteme und die Werbemöglichkeiten.

2.6.9. Elke: Sehr spannender und informativer Abend

2.7. Kursabend 6: eNewsletter Marketing

2.7.1. Andy: Ziemlich zügig viele Infos erhalten und kompetent doziert, fand den Kurs persönlich jedoch etwas zu oberflächlich und theoretisch. Einiges wurde mehrfach repetiert. Hätte z.B. gerne mehr über Bounce-Management erfahren etc. Nachträglich sehr nützliche Unterlagen erhalten, super!

2.7.2. Philipp: Informativ und professionell doziert. Leider etwas zu theoretisch. Hätte gerne mehr über die verschiedenen Newsletter-Angebote erfahren (Vor-/Nachteile, Kosten, etc.)

2.7.3. Flavio: Sehr gut, viel aus der Praxis, die Gruppenarbeit fand ich auch sehr gut, mal selber beurteilen anhand ein praxisbezogenes Beispiel. Viele Infos.

2.7.4. "2" Tanja H.: Sehr informativ, professioneller Vortrag - viele neue Ideen und Anregungen sowie Tipps, wie man es besser machen kann.

2.7.5. Rebekka: Sehr klar in ihren Aussagen. Professionell, erfrischend vorgetragen.

2.7.6. Elke: Sehr gut vorbereitet, professioneller Vortrag, kurzweilig, konkret, praxisnah

2.7.7. Vojko: Spannend, fesselnd und sehr gut vorgetragen. Wir haben gute Tipps erhalten.

2.7.8. Olivier: Spannend und mit gutem praktischem Bezug. Thema bietet genügend Stoff für 2 Abende

2.7.9. Lena: Für mich einer der besten Kurse bis jetzt!

2.8. Kursabend 7: Online Marketplace, Affiliate Marketing

2.8.1. Elena: Spannender Abend mit entsprechendem Know-How-Transfer aus der Praxis. Hat geholfen, theoretische Konzepte zu relativieren und gibt einem die Tools an die Hand, mitreden zu können.

2.8.2. Sehr informativ und dennoch spannend und greifbar. Allerdings ein wenig gehetzt vermittelt. Der Referent hätte einen Gang zurückschalten dürfen

2.8.3. Andy: Interessantes Thema und professionell unterrichtet. Jedoch (wie hier schon mal erwähnt) etwas gehetzt und autoritär vermittelt. Sehr bedauerlich, dass einige Seiten der Unterlagen unleserlich waren.

2.8.4. Flavio: Viele nützliche Infos und vorallem auch aus der Praxis. Professionell vorgetragen.

2.8.5. "3" Tanja H: Sehr viele Infos, etwas zu schnell vermittelt. Unterlagen teilweise unleserlich.

2.8.6. Philipp: Der Abend war gespickt mit professionellen und schnellen Infos. Gerade hier wäre es wichtig gewesen, detaillierter einige Beispiele aus der Praxis aufzuzeigen und durchzurechnen/-spielen.

2.8.7. Elke: Wie immer viel Stoff in kurzer Zeit. Mehr Beispiele wären gut gewesen. Die Unterlagen sind teilweise unleserlich. Wär gut wenn wir die nochmals vollständig lesbar in der Dropbox abrufen könnten.

2.8.8. Vojko: Alles Wichtige bereits gesagt ...

2.8.9. Lena: Interessanter Kurs, etwas zu viel Stoff

2.9. Kursabend 8: Mobile Marketing

2.9.1. Elena: Sehr viel Stoff, sympathischer Dozent. Etwas zu iPhone-lastig am Schluss.

2.9.2. Flavio: Für mich war es viel Repetition als Ex Mobiletechnics Mitarbeiter aber ansonsten sehr Interessant und sehr gut präsentiert.

2.9.3. "2" Tanja H.: Viele neue Informationen und Anregungen. Sehr kompetent und professionell vorgetragen. Ich hätte nicht gedacht, dass Mobile Marketing so interessant sein kann.

2.9.4. Philipp: Gut vobereitet und präsentiert. Schön wäre es auch hier, wenn man ein MM-Beispiel durchspielt, vielleicht auch mal in einer Gruppenarbeit. Lockert die 3 Stunden etwas auf.

2.9.5. Elke: Sympathischer Referent, fundiertes Wissen, spannend präsentiert

2.9.6. Lena: Spannendes Thema, gute Präsentation

2.10. Kursabend 9: Suchmaschinen Marketing Google

2.10.1. Elena: Gute Übersicht, viele coole Tools, gut präsentiert.

2.10.2. Tanja H.: Kann mich Elena nur anschliessen. Der Abend war sehr informativ, es wurden einige neue Tools und Möglichkeiten vorgestellt. Die Referentin war sehr kompetent.

2.10.3. Rebekka: Souverän und nachvollziebar vorgetragen. Nützliche Tools.

2.10.4. Flavio: War ein Super Abend, sehr viele Infos. Geniale Tools entdeckt, neue Möglichkeiten und kompetent präsentiert.

2.10.5. Elke: spannender Abend, viele Tipps, gute Unterlagen, die Referentin war kompetent und sympathisch

2.10.6. Lena: Geschulte Dozentin und interessante Infos

2.11. Kursabend 10: Vertiefung AdWords SEM

2.11.1. Elke: Hat den Google Abend vertieft und einen Einblick in die praktische Umsetzung gegeben. Teilweise etwas verwirrend vorgetragen. Gutes, hilfreiches Handout. Gut war, dass es viel Fragen gab die besprochen werden konnten

2.11.2. Rebekka: Vertiefung zum Abend vorher, teilweise redundant, auf mich stellenweise etwas inkompetent und mässig vorbereitet gewirkt

2.11.3. Flavio: Gute Ergänzung zum Google-Abend mit praktischen Beispielen.

2.11.4. Andy: Da ich am Google-Abend fehlte war die Lektion für mich ziemlich intensiv. Interessantes Thema, viele Infos, evtl. etwas gar viel für 3 Stunden.

2.11.5. Philipp: Habe den Google-Abend verpasst und deshalb wichtige Infos zum SEM. Sehr theoretisch und deshalb ermüdend und einseitig. Ev. könnte man 9/10 zusammennehmen.

2.11.6. Lena: Super Vertiefung zum Thema - so konnte man nochmal fragen stellen

2.11.7. Tanja H.: Hat den Google-Abend gut ergänzt und an einigen Stellen vertieft.

2.12. Kursabend 11: Online Media, Vermarkter & Vermittlermarkt, Kampagnen Controlling

2.12.1. Rebekka: Konnte ein paar Lücken schliessen, sehr klar und strukturiert vorgetragen, flüssig, ich fands super

2.12.2. Tanja H: Klar, übersichtlich und gut strukturiert, sehr kompetenter Referent. Super, dass viele Praxisbeispiele gezeigt wurden.

2.12.3. Vojko: Kompetent und strukturiert präsentiert. Gutes Fachwissen und viel Erfahrung des Moderators. Eventuell wäre ein vollumfängliches Praxisbeispiel als Abgabe-Muster (mit Mediaplan, welche Werbung wo und weshalb gerade da) noch eine sinnvolle Ergänzung gewesen. Sonst i.o.

2.12.4. Flavio: Übersichtlich und kompetent präsentiert. Viele gute Infos/Tipps. Viele Praxisbeispiele, war super.

2.12.5. Stoffmässig keine grosse Überraschung. Mechanisch und blutleer vorgetragen. Kann mich den anderen diesmal nicht anschliessen, sorry...

2.12.6. Elke: Übersichtlich und gut strukuriert präsentiert. Sprachlich etwas langweilig und somit ermüdend vorgetragen.

2.12.7. Andy: Kompetent, aber sehr nüchtern vorgetragen. Gefühlsmässig nicht viel hängen geblieben...

2.12.8. Philipp: sehr viel Theorie, mit der Zeit ermüdend, Konzentration hat gelitten. Inhaltlich ok.

2.13. Kursabend 12: Online Community & Social Network Marketing

2.13.1. Vojko: Sehr spannendes und aktuelles Thema. Kompetent vorgetragen. Für mich als Facebook-Anfänger ist das Thema Facebook und dessen Werbemöglichkeiten fast etwas zu kurz geraten.

2.13.2. Rebekka: Sehr gutes Vortragstempo, äusserst kompetent. Inhaltlich: Neu und spannend.

2.13.3. Philipp: Guter Abend mit interessanten Infos. Fand die persönlichen Infos/Anregungen vom Apfelblog interessant.

2.13.4. Flavio: Sehr spannender Abend. Sehr viele tipps/Infos und Beispiele. Sehr gut präsentiert/Vorgetragen!

2.13.5. Elena: 1a. Super spannendes Thema, gerade richtiger Workload, mega angenehme Person.

2.13.6. Andy: Sehr professionell, spannend und sympathisch doziert. Thema top, Dozent top!

2.13.7. Elke: Viele Tipps und Beispiele, gut präsentiert, spannender Abend

2.13.8. Tanja H.: Interessanter Abend mit guten Tipps. Super auch der Vortrag zum Apfelblog.

2.14. Kursabend 13: WebTV, Content & -Formatentwicklung

2.14.1. Elena: super Überblick über die versch. Möglichkeiten. Gute Portion Realismus. Sehr hilfreich. Sehr lebendig und sympathisch.

2.14.2. Rebekka: Guter Überblick, grosses Knowhow, stellenweise zu technisch und zu weit ausschweifend

2.14.3. Flavio: Sehr sympatish/kompetent vorgetragen. Wie immer sehr spannend und sehr viele hilfreiche Tipps.

2.14.4. Andy: Angenehm unterrichtet. Spannendes Thema, doch auch hier bloss an der obersten Oberfläche gekratzt.

2.14.5. Vojko: Praxisnah und spannend vorgetragen. Leider etwas zu viele "Technik-Informationen". Habe trotzdem sehr viel Neues erfahren. Lehrer kam leider zu spät.

2.14.6. Elke: guter Überblick, sehr sympathisch doziert, anstrengend, da sehr Techniklastig - bin trotzdem nicht "ausgestiegen" -Kompliment an den Dozenten

2.14.7. Philipp: Informativer etwas zu technischer Abend, dennoch abwechslungsreich und unterhaltend präsentiert. Musste mich dann etwas früher ausklinken.

2.15. Kursabend 14: Digitale Marktforschung, Internet Messungen und Website Analysen

2.15.1. Elke: War ein super Abend, viele Tipps/Informationen, sehr lebhaft und abwechslungsreich präsentiert. Super waren auch die Praxisbeispiele und vor allem die Übungen.

2.15.2. Elena: kann mich Elke nur anschliessen. Viele Soundbites mitgenommen, die einem Vorteile verschaffen.

2.15.3. Rebekka: Fand den Abend gut, vor allem auch die Übungen. Angenehme Art des Dozenten.

2.15.4. Vojko: Interessante Informationen und gute Tipps erhalten! Sehr kompetenter Dozent. War echt gut.

2.15.5. Tanja: Mit Abstand der für mich beste Abend vom ganzen Kurs - sehr lehrreich, vorallem die Übungen - danke

2.15.6. Flavio: Super Abend! Habe die Praktische Aufgabe sehr gut gefunden und hilfreich.

2.15.7. Andy: Kompetente Lehrkraft, interessant und kurzweilig unterrichtet

2.15.8. Philipp: Interessanter, kompetenter und vielseitiger Abend.

2.16. Kursabend 15: Online PR

2.16.1. Andy: Interessant wenn man an Farners und/oder Freitags Handwerk interessiert ist. Ansonsten war, meiner Meinung, leider zu wenig konkretes oder neues über Online-PR erfahren.

2.16.2. Philipp: Gutes Zweiergespann. Leider fehlten neue Ansätze/Ideen/Möglichkeiten von Online-PR. Auch hier wäre wiedermal gut gewesen, wir hätten ein aktuelles Beispiel (z.B. BP) genommen und geschaut, wie, in welcher Form und auf welchen Kanälen ein Konzern heute PR betreibt. Was macht Sinn, was nicht.

2.16.3. Elena: Ich fands jetzt inhaltlich auch nicht so den burner, bin andererseits aber auch ein bisschen beruhigt, dass eine company wie Farner auch nur mit Wasser kocht. Von daher sehr ehrlich vorgetragen. Habe viele Fragen gestellt und konnte deshalb profitieren.

2.16.4. Flavio: Fand den Abend sehr trocken und sehr auf Freitag fokussiert. Es gab aber trotzdem hilfreiche Tipps.

2.16.5. 2-3 Elke: Übersichtlich und gut strukturiert präsentiert, Dozenten sympathisch, inhaltlich hatte ich mir mehr erwartet (s. Philipps Kommentar)

2.16.6. Vojko: Spannender Vortrag über Freitag! Werde mir die Firma bei Gelegenheit mal anschauen gehen. Sonst zum Thema "PR" wirklich eher mager.

3. Kursabend 1 - 24.2.: Grundlagen

3.1. Begriffe

3.1.1. jeder kursabend 1 ast mit stichwortartigen zusammenfassungen

3.1.2. CTR

3.1.2.1. Click Through Rate

3.1.3. CPS

3.1.3.1. Cost per Sale

3.1.4. CPL

3.1.4.1. Cost per Lead

3.1.5. CPM

3.1.5.1. Cost per Mille

4. Kursabend 2 - 3.3.: Usability und Webdesign

5. workshop gruppen

5.1. A. investor relations > website, iphone app, online marketing (social media)

5.1.1. elena

5.1.1.1. häuptling > briefing

5.1.2. lucas

5.1.3. flavio

5.1.4. andy

5.2. B. Newsletter + Social Media Konzept für Jobsuchende (jobwinner.ch/alpha.ch)

5.3. C. Strategisches Redesign & Restrukturierung der orell füssli verlagsgruppen website ofv.ch > fokus: präsentation der einzelnen verlage & newsletter konzept (anskizziert)

5.3.1. Rebekka

5.3.2. Philipp

5.3.3. Elke

5.3.3.1. häuptling > briefing

5.3.4. Vojko

5.4. D. Strategisches Redesign > neuer webauftritt für agenturwebsite im corporate publishing bereich und entwicklung eines massnahmenkatalogs (was sind die chancen in einer modernen präsentation des angebots?)

5.4.1. Olivier

5.5. E. Online Kampagne für Stirnlampen > erarbeiten von mediaplan (timing, relevante plattformen, kosten), welche online werbemittel sollen eingesetzt werden, massenwerbung (display werbung, "adwords") VS nischenmarketing (blogosphere, social media). ziel: bekanntmachung, da kein eigener shop vorhanden.

5.5.1. Antonio

5.5.2. Tanja

5.5.2.1. häuptling > briefing

5.5.3. Luca

5.5.4. Tanja H.