EU-Institutionen

Kom i Gang. Det er Gratis
eller tilmeld med din email adresse
Rocket clouds
EU-Institutionen af Mind Map: EU-Institutionen

1. Europäischer Rat

1.1. Zusammensetzung

1.1.1. Staats- und regierungschefs der Mitgliedsstaaten, sowie der Kommisionspräsident

1.2. Aufgaben

1.2.1. Ziele

1.2.1.1. Politische und Wirtschaftlichen Leitlinien

1.2.1.2. Konsensentscheidung

1.2.2. Tritt min. 2x im Jahr zusammen

1.3. Keine Instituion sondern politische Instanz

1.4. Präsidentschaft

1.4.1. Präsidentschaft (Vorsitz) wechselt alle 6 Monate

1.4.2. EU-Troika

1.4.2.1. Präsident

1.4.2.2. Hoher Beauftragter

1.4.2.3. EU-Außenkommissar

1.5. Nominiert Vorsitzenden den EU- Kommisionspräsidenten

2. Ministerrat

2.1. Aufgaben

2.1.1. Abschluss internationaler Verträge

2.1.2. Stellt Haushalt auf

2.1.3. Zuständig für Gesetzgebung

2.1.4. Koordiniert Außen- und Wirtschaftspolitik

2.1.5. Koordiniert Zusammenarbeit im Justiz- und Polizeibereich

2.2. Zusammensetzung je nach Aufgabe

2.2.1. Fachminister der Mitgliedsstaaten

2.3. Beschluss

2.3.1. Qualifizierte Mehrheit oder Konsens

2.3.2. Gewichtung der Stimmen nach Bevölkerungszahl

3. Kommision

3.1. Regierung der europäischen Union

3.2. Zusammensetzung

3.2.1. Kommisionspräsident

3.2.1.1. Bestimmmt Aufgaben der Kommissare

3.2.1.2. Amtszeit: 5 Jahre

3.2.2. 1 Mitglied je Mitgliedsstaat

3.2.2.1. Dienen der EU

3.2.3. Wahl durch Staaten und Parlament

3.3. Aufgaben

3.3.1. Schlägt Gesetze vor

3.3.2. Überwacht Haushalt

3.3.3. Überwacht Umsetzung europäischer Gesetze

4. Parlament

4.1. Direkte Vertretung der EU-Bürger

4.2. Wahl

4.2.1. Wahl alle 5 Jahre durch Bürger

4.2.2. derzeit 732 Abgeordnete

4.2.3. Zusammensetzung nach länderübergreifenden Fraktionen

4.3. Aufgaben

4.3.1. Gesetzgebung

4.3.1.1. Zustimmung

4.3.1.1.1. 50% aller Gesetze

4.3.1.1.2. 50% aller EU-Ausgaben

4.3.1.2. Ablehnung

4.3.1.3. Anhörung

4.3.1.3.1. Sicherheitspolitik

4.3.1.3.2. Außenpolitik

4.3.2. Zustimmung zur Kommission