Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Web 2.0-Begriffe by Mind Map: Web 2.0-Begriffe

1. Web 2.0

1.1. 1) Begriff erklären

1.1.1. zweite Generation des Web

1.1.2. aktive Mitgestaltung

1.1.3. jeder kann teilhaben > social software

1.2. 2) Beispielanwendung

1.2.1. wikis, blogs, communities...

1.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

1.3.1. Tools als Hilfsmittel,

1.3.2. Informationsbeschaffung

2. Wiki

2.1. 1) Begriff erklären

2.1.1. Beiträge können von jedem online eingestellt und bearbeitet werden

2.1.2. Wissensaustausch

2.2. 2) Beispielanwendung

2.2.1. wikipedia...

2.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

2.3.1. gemeinsame Textbearbeitung

2.3.2. Informationsbeschaffung

2.3.3. eigenes Wissen kann weitergegeben werden

3. Podcast

3.1. 1) Begriff erklären

3.1.1. Audio-und Videodateien

3.1.2. Zusammensetzung iPod + Broadcast

3.2. 2) Beispielanwendung

3.2.1. Sportveranstaltungen mit Livebewertung

3.2.2. Musikaustausch

3.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

3.3.1. Lerninhalte werden selbstbestimmt

3.3.2. Nachrichten und Lerninhalte auf den MP3-Player (iTunes-You)

4. Blogs

4.1. 1) Begriff erklären

4.1.1. Onlinetagebücher/Journale

4.1.2. ca. 70.Mio Blogs

4.1.3. kein KnowHow zum Erstellen nötig

4.1.4. können kommentiert werden

4.1.5. New node

4.2. 2) Beispielanwendung

4.2.1. bsp.: www.blogger.com

4.2.2. wird zur Marktforschung eingesetzt

4.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

4.3.1. als Notizbuch, Ideensammlung

4.3.2. Lernentwicklung kann aufgezeigt werden

5. Social bookmarks

5.1. 1) Begriff erklären

5.1.1. Internetlesezeichen

5.1.2. tags für alle sichtbar

5.1.3. persönliche Suchmaschine

5.2. 2) Beispielanwendung

5.2.1. delicious.com

5.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

5.3.1. Austausch im Bildungsbereich

5.3.2. Bsp. eduweb.com

6. Tagging

6.1. 1) Begriff erklären

6.1.1. social software

6.1.2. Schlagworte

6.1.3. keine Kategorisierungen

6.2. 2) Beispielanwendung

6.2.1. tag-clouds

6.2.2. delicous.com, etc...

6.2.3. www.tagcloud-generator.com

6.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

6.3.1. Verweise auf andere Informationen

6.3.2. schneller Überblick über Inhalte durch tag-Wolke

7. Feedreader

7.1. 1) Begriff erklären

7.1.1. ermöglichen RSS-feeds zu lesen

7.1.2. Schlagworte können selbst definiert werden

7.2. 2) Beispielanwendung

7.2.1. firefox, google-reader, bloglines

7.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

7.3.1. es kann über Bildungsthemen informiert werden

8. RSS-Feeds

8.1. 1) Begriff erklären

8.1.1. "wirklich einfach Verbreitung"

8.1.2. kurzer Überblick über Themen

8.1.3. spezielle Themen können abboniert werden

8.1.4. es wird automatisch über neue Themen informiert

8.2. 2) Beispielanwendung

8.2.1. Einfügen von Themen auf eigener homepage

8.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

8.3.1. Aktualisierung von Schulseiten

9. Mashup

9.1. 1) Begriff erklären

9.1.1. Inhalte von anderen Seiten können auf Eigene übernommen werden

9.2. 2) Beispielanwendung

9.2.1. z.B. können Landkarten,Routenplaner übernommen werden (www.ballonfahrten.de)

9.3. 3) Einsatz im Bildungsbereich

9.3.1. bestimmte Bildungsthemen können direkt eingefügt werden

10. New node