Visualisierungstechniken 19: Best Practice

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
Visualisierungstechniken 19: Best Practice by Mind Map: Visualisierungstechniken 19: Best Practice

1. großße schrift

2. strukturierte (reduzierte) Folien, die die Story prägnant zusammenfassen

3. Kein exzessiver Einsatz: Nicht alles was gesagt wird, muss auch visualiert werden (keine Textwüsten).

4. Flexibilität zulassen: Die Präsentation nicht 'die Kontrolle übernehmen' lassen.

5. Struktur von Zusammenhängen adäquat darstellen

6. Einbettung einer Folie in Gesamtpräsentation darstellen

7. eigenes Design

7.1. interne Logik

7.2. konsistent

8. Wechsel von Medienformen

9. übersichtliche Folien

10. Bilder zur Unterstützung in der PPT nutzen

11. Abwechslung mittels PPT, Video, Tafel/Flipchart

11.1. PPT

12. viele verschiedene Methoden zusammen verbinden z.B. pptx mit Videoclips

13. die presentation ist eine ErgänzRng

14. Karten (bspw. Postkarten) einbringen und darüber Inhalte ansprechen lassen

15. Teilnehmer selbst Lernplakate erstellen lassen

16. Interaktive Fragerunde mit dem Publikum initiieren mittels Slido oder Mentimeter