HITT "Quo vadis KIS?" 21.9.2021 17:00h

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
HITT "Quo vadis KIS?" 21.9.2021 17:00h by Mind Map: HITT "Quo vadis KIS?" 21.9.2021 17:00h

1. Veranstaltungsdaten

1.1. Location

1.1.1. NICHT: Ullstein-Haus in Tempelhof

1.1.2. (TMF zu klein) --> ggf. Suche durch SIBB

1.1.3. NICHT: Umspannwerk wg. Unkooperatitivtät in 2020

1.1.4. virtuell

1.2. Zeit

1.2.1. 21.9.2021

1.2.2. 17 - 21 Uhr

1.2.3. Di, 21.9.2021 = "Vorabend" zu (virtuller) KHIT-Tagung

1.3. Agenda (s. Notizen)

2. KIS-Anbieter

2.1. Daedalus

2.1.1. AdS: Wofgang Platter (noch unentschlossen)

2.1.2. MT: alte Agfa-Kontakte

2.2. Meierhofer

2.2.1. AdS: Matthias Meierhofer (zugesagt)

2.3. CGM

2.3.1. AdS: Bernhard Calmer (zugesagt)

2.4. AMC Clinixx

2.4.1. SZ: Jörg Reichardt (zugesagt)

2.5. Nexus

2.5.1. AdS: Hr. Schlecht (interessiert)

2.6. Cerner

2.6.1. SZ: Christian Köhl

2.6.2. SZ: via Heiko Hauptmann (IT-Leiter UK-Marzahn)

2.7. Telekom Healthcare

2.7.1. AdS: Michael Hübschen (angefragt)

2.8. iSolutions/meona

2.8.1. AdS: Wolrad Rube (angefragt) - alt. SZ bei Kaiser

3. Format

3.1. Halbtagesveranstaltung

3.2. Hybrid (größere Reichweite und Attraktivität)

3.2.1. Zuschaltung 16.00 - 19.00/20.00 Uhr in Abhängigkeit von Programm

3.3. Hersteller- und Anwendervorträge

3.4. Begleitende Ausstellung (Rollups)

3.4.1. geführter Rundgang insbesondere für zugeschaltete Teilnehmer

4. Finanzen

4.1. Sponsoring

4.1.1. pro Teilnehmer = Firma: 1.000 €

5. Organisation

5.1. DL für Streaming

5.2. Marketing

5.2.1. KH-IT-Journal

5.2.2. HITT-Verteiler

5.2.3. KH-IT (noch einmal explizit)

5.2.4. Anbieter mit eigenen Kunden

5.2.5. --> weitere Ideen Micha T.? - XING, LinkedIn

5.3. Raumorganisation und -vorbereitung

5.4. Catering

5.5. Idee: Auslagerung operatives PM an SIBB gegen Entgelt

6. Zielgruppe

6.1. KKH-IT - Mitarbeiter, CIO, CDO, CMIO, ...

6.2. KH-Geschäftsführer

6.3. potenzielle Mitarbeiter (ohne explizite Mitarbeiterbörse)

6.4. Startups (wg. Vernetzungsmöglichkeit, Schnittstellen, ...)

7. Inhalte

7.1. Fragekatalog, den die Anbieter/Referenten über die üblichen Foliensätze hinaus strukturiert abarbeiten müssen?

7.2. aktuelle Marktübersicht (wer?)

7.3. Strategie für die nächsten 5 Jahre

7.4. Cloud, Managed Service

7.5. Innovation

7.6. Mobile

7.7. KI

7.8. Erfahrungen von KHIT (Helmut Schlegel) von ähnlicher Veranstaltung (in Vergangenheit)

7.8.1. "absolut entäuschend"

7.8.2. "hätte man eigentlich alle rausschmeißen müssen"

7.8.3. "nicht modern, nur Altbekanntes"

7.9. NICHT-Schwerpunkt = KHZG!

8. Fragen, die wir uns stellen sollten

8.1. Welche alternativen Veranstaltungen gibt es in den nächsten Monaten für a) unsere Zielgruppe und b) für die KIS-Anbieter

8.1.1. sind wir konkurrenzfähig?

8.1.2. wo können wir uns inhaltlich absetzen?

8.1.3. Wie können wir uns bzgl. des Formats absetzen?

8.2. Können wir das schaffen (und was können wir auslagern)?

8.3. Ab welcher Anzahl von Anbietern machen wir die Veranstaltung?