IWF gegründet 1944

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Rocket clouds
IWF gegründet 1944 by Mind Map: IWF  gegründet 1944

1. Allgemeine Infos

1.1. Gründungsgrund: Weltwirtschaftskrise 1929

2. Funktionen

2.1. System für feste Wechselkurse

2.1.1. Konvertibilität (Währungen konnten jeder Zeit getauscht werden)

2.1.1.1. erleichtert Handel wischen den Ländern

2.2. internationale Zusammenarbeit in der Währungspolitik

2.3. Ausweitung des Welthandels

2.4. Überwachung der nationalen Geldpolitik

2.5. Unterstützung der Finanz- und Wirtschaftspolitik

2.6. Vergabe an Devisenkredite an Mitgliedsländer mit Zahlungsbilanzproblemen

2.6.1. Bezahlt von den Mitgliedsländern, deren Quote an der wirtschaftlichen und finanziellen Leistungfähigkeit gemessen wird.

2.6.2. Nur unter strengen Auflagen (Konditionalität) z.B. Rückführung des Staatsdefizits etc. und für bestimmte Zwecke und Projekte

2.7. Begutachtung der Weltwirtschaftslage (halbjährlich)

3. Weltwirtschaftskrise 2008

3.1. Mittel wurden aufgestockt

4. Mitgliedsländer

4.1. Ab dem Beitritt muss das Land sich an vorgegebene Kriterien halten.

5. Kritik

5.1. Konditionalität überschreitet die Kompetenz

5.1.1. konzentriert sich zu sehr an Strukturreformen

5.1.2. konzentriert sich zu wenig auf die Stabilisierung der Währung

5.1.3. untergräbt die Souveränität der Länder

5.1.4. zu streng und detailiert -> Staaten werden zu wenig als Partner in der Krisenbekämpfung behandelt.

5.2. Industrieländer haben zu großen Einfluss

5.2.1. ohne Zustimmung der Industrieländer, keine Kreditvergabe an Entwicklungsländer

5.3. Stimmquoten werden anhand der Wirtschafts- und Finanzleistungen gemessen.

5.3.1. Großer Unterschied zwischen 'LDC' und IndL

5.3.1.1. USA 17,09% Japan 6,12% DE 5,98% Haiti 0,03%