Online Mind Mapping and Brainstorming

Create your own awesome maps

Online Mind Mapping and Brainstorming

Even on the go

with our free apps for iPhone, iPad and Android

Get Started

Already have an account? Log In

Academic Founders' Lab Workshop: Ideenfindung by Mind Map: Academic Founders' Lab  Workshop: Ideenfindung
0.0 stars - reviews range from 0 to 5

Academic Founders' Lab Workshop: Ideenfindung

Wie originell muss meine Idee sein?

Neue Ideen

Bestehendes Verbessern

Erfolgreiches Prinzip auf neuen Markt umlegen

Beispiel Lokalisierung von Facebook mit StudiVZ (Deutschland) und VKontakte (Russland).Die Samwer-Brüder, die hinter StudiVZ standen, haben mit Rocket Internet diese Methode perfektioniert.

Beispiele

Empfehlungen / Ressourcen

Where good ideas come from - Steven Johnson (TED)

The Single Biggest Reason Why Startups Succeed - Bill Gross (TED)

Business Model Generation: A Handbook for Visionaries, Game Changers, and Challengers

The Startup Owner's Manual: The Step-By-Step Guide for Building a Great Company

Free Innovation (MIT Press)

Democratizing Innovation (MIT Press)

How to test the viability of your online business idea (article)

What is bootstrapping?

Kreativität und Ideenfindung

Die wichtigsten Faktoren für Startup-Erfolg

Die Top 5 Quellen für Startup-Ideen

Auf Basis einer Umfrage mit 50 Startups

Personal Pain Points

"Painspotting":Was frustriert Sie in Ihrem eigenen Leben? - Hobbies- Ausbildung- Infrastrukturetc.Könnte es anderen ebenso gehen?Gibt es für diese Probleme schon Lösungen? Wie gut sind diese bzw. wie schwierig wäre es, diese drastisch zu verbessern?

Finding someone like-minded and talented

Oft wird davor gewarnt, mit Schulfreunden gemeinsam zu gründen. Die große Zahl erfolgreicher Startups, die genau so geschaffen wurden, spricht jedoch für sich selbst.

Turning your special skill into a business

Überlegen Sie: Worin bin ich wirklich gut? Was macht mir Spaß? Kann ich mir vorstellen, das die nächsten 10+ Jahre täglich zu tun? Lässt sich damit Geld verdienen?

Top-down research

Umfragen machen und Quellen wie z.B. Quora oder Hacker News verfolgen, Ideen sammeln und die besten heraussieben.

Finding a customer need after working in an industry for a long time

Beispiel: www.policygenius.com

"The best startups come from problem-solving entrepreneurs who wait to pick an idea until they find something relevant to their own lives." - Allison Berliner, founder of Cataluv

Ideen generieren: Techniken und Tricks

Klassisches Brainstorming

Die "Ich hasse es, wenn..." Methode

Perfekt für Painspotting! Schreiben Sie die Worte "Ich hasse es, wenn..." in die Mitte einer Mindmap, und notieren Sie dann alles, was Ihnen dazu einfällt. Von den Dutzenden Dingen, die Sie regelmäßig zur Weißglut bringen, lassen sich eventuell einige in richtig gute Unternehmensideen verwandeln.

Fragen Sie sich: "Was für ein Unternehmen würde ich gründen, wenn es absolut unmöglich wäre, dass ich damit scheitere?"

Die 'Semantic Intuition' Methode

Erfinden Sie zuerst einen Namen und brainstormen Sie dann, welches Produkt/welcher Service dazu passen würde! Helmut Schlicksupp, a creative expert for Innovation company Battelle suggested in the 1970s that one of the most successful ideation techniques might be to do the exact opposite: to generate the right name first, then to come up with idea that fits that name.His ideation method, which he named “semantic intuition” might sound backwards and complicated — but in reality, it’s actually a simple and effective process. 

Denken Sie wie ein Journalist

Fragen Sie sich also:- Welche Überschriften ziehen in Zeitungen die meisten Blicke auf sich?- Je ausgefallener, desto besser.- Erst dann überlegen Sie, ob sich so etwas nicht vielleicht doch in die Tat umsetzen lässt.

Psychologische Distanz

Der 'Und was?' Prozess

Zwei existierende Produkte/Konzepte kombinieren z.B. 'Wein und...'- Wein und Filme- Wein und Lieferservice- Wein und Philantropie "Mattimore asserts that the effectiveness of the “AND what?” ideation method as a technique for producing ideas for is twofold. First, forcing yourself to come up with a LONG list of ideas is good psychologically; it relieves the pressure on each idea, allowing you to stop worrying about coming up with the “’correct’ or the single best answer.” It also forces you to turn away from what you or your company is doing, and take in the outside world for inspiration. According to Mattimore, “Creative ruts can come from too much self-involvement or inward focus.”

Die "A Day in the Life" Technik

Helps you find a customer need. “Whether your audience is a five-year-old kid or a retired stock broker, think about what it’s like to wake up, go through the actual motions of the day and fall asleep at night. What are the problems and challenges they might face? What are the things they would be passionately interested in? Come up with a wish list for your audience – do they wish they could have more affordable medical care?"

Brainstorming Exercise: Jetzt sind Sie dran!

Wählen Sie die vorgestellte Technik, die am besten zu Ihrer Situation passt

Mit Ausnahme des Speed Stormings

Erstellen Sie eine Mindmap und beginnen Sie das Brainstorming

Sie haben 8 Minuten Zeit. Danach beginnt das Speedstorming

Agenda

Die Top 5 Quellen für Startup-Ideen

Wie originell muss meine Idee sein?

Brainstormen mit Online-Mindmaps

Techniken und Tricks zum Ideen generieren

Praxis

Brainstormen mit Online-Mindmaps: MindMeister Einführung

MindMeister: Kollaboratives Online-Mindmapping-Tool

Verwendungen

Warum Online-Mindmaps zum Brainstormen?

Speedstorming

Brainstorming + Speed-Dating = Speedstorming

Finden Sie einen Partner und stellen Sie einander Ihre Ideen vor

Geben Sie Feedback, Input und mit etwas Glück fusionieren Sie Ihre Ideen

Zeit: 2 Minuten pro Date